• katzelucy2002
    Dabei seit: 1123372800000
    Beiträge: 1647
    geschrieben 1207646120000

    Hallo Bettina,

    lass dich nicht verunsichern. Meine Bekannten haben es auch aufgegeben, mir den Urlaub mit solchen Bemerkungen zu vermiesen. Umso gespannter lauschen sie dann meinen Erzählungen von einem wunderschönen Urlaub, wenn ich wieder da bin.

    Man sollte das Risiko nicht herunterspielen und mit offenen Augen durchs Land gehen aber man sollte es auch nicht überbewerten.

    LG

    Kerstin

    "überlege einmal, bevor du gibst, zweimal, bevor du nimmst und tausendmal, bevor du verlangst! "
  • JuttiHH
    Dabei seit: 1206662400000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1207646489000

    Wer macht denn nun Urlaub? Du und DIE ANDEREN?

    Trifft nicht jeder seine Entscheidungen selber? Ich würde mir

    auch nicht unbedingt das Auto meiner Freundin kaufen, nur

    weil sie es toll findet. Also jedem das Seine.

    Ich würde sofort nach Ägypten fahren. Kulturell ist dieses Land

    doch ein Muss und der Oberhammer!

    Monde und Jahre vergehen, aber ein schöner Moment leuchtet das Leben hindurch.
  • gabi herold
    Dabei seit: 1156377600000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1207659883000

    wir fahren seit 10 Jahren jedes Jahr 1-2 x nach Ägypten.

    haben es noch nieeeeee bereut.

    Es ist ein tolles Land, die Sonne scheint immer, es ist einfach perfekt.

    Gruß

    Gabriela :laughing: :rofl:

  • betty-boo
    Dabei seit: 1197244800000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1208295340000

    Also wir waren ja schon vor 2 Jahren in Djerba und da hatte es uns auch toal gefallen die kultur ist sehr Beindruckend aber ich denke da weden sich immer die Geister scheiden :( Und wir müssen mit komischen Blicken rechnen oder ich hab jetzt den Spruch des Jahres bekommen als ich erzählte das wir nach Ägypten fahren da hat man zu mir im Ernst gesagt was ihr fahrt mitten ins Kieggebiet in den Urlaub seid ihr Lebensmüde :shock1: Ich bin beinahe vor Lachen umgefallen und hab dann erst mal gefragt wo er denkt das Ägypten liegt ;)

    Jederzeit wieder nach Ägypten =D
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15720
    geschrieben 1208345038000

    @betty-boo sagte:

    was ihr fahrt mitten ins Kieggebiet in den Urlaub seid ihr Lebensmüde :shock1: Ich bin beinahe vor Lachen umgefallen und hab dann erst mal gefragt wo er denkt das Ägypten liegt ;)

    ...selten so gelacht. :laughing:

    Manche wissen nicht einmal wo Ägypten auf der Landkarte liegt und sprechen dann von einem Kriegsgebiet. ;)

  • schnuckelx
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1208349925000

    Hallo Betty,

    fahrt ihr nach Sharm oder nach Hurgadha ins Beach Albatros??

    *Neugier*

    Viele Grüsse

  • betty-boo
    Dabei seit: 1197244800000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1213137678000

    Oh Sorry wenn ich erst jetzt antworte aber hatte schon wieder Computer Probleme :? wir fahren nach Hurgahda ins Beach Albatros !!! :laughing:

    Jederzeit wieder nach Ägypten =D
  • Ulf Barnstorf
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1213185141000

    Wir sind in den 80'ern mit dem Auto quer durch Jugoslawien (durch das heutige Bosnien-Herzegowina) in Richtung kroatischer Küste hinter Split gefahren. Armut und Elend haben Ängste erzeugt.

    Erster Urlaub in Ägypten 2000. Die Ägypter erscheinen uns fremdartig und erzeugen Argwohn. Sind sie nett, oder haben sie die zwei Gesichter? Konnten wir nicht genau klären. Schnorcheln war so super, 2003 müssen wir wieder nach Ägypten, wegen Schnorcheln. Man hat sich schon ein wenig an die Mentalität gewöhnt, ist gar nicht so schlimm. Hurghada bei Nacht: Mulmiges Gefühl lässt sich nicht unterdrücken, weil die Leute in den Geschäften so aufdringlich sind. Die Sicherheitsvorkehrungen machen gleichzeitig Angst und geben aber auch widerum ein Gefühl von Sicherheit. Makaber. Orientalische Welt ist eigenartig interessant. Man versteht sie erst sehr langsam. Irgendwie mag man die Mentalität.

    2004 Kenia: Malaria, Mombasa bis in die 3. Etage vergittert. Armut und Elend. Tolles Hotel, toller Strand, supernette Leute. Vorbehalte verschwinden sehr zügig. Außerhalb des Hotels überwiegt aber eher das ungute Gefühl. Wir sind in den Augen der Kenianer steinrech. Man hört von Überfällen in der Stadt. Nach einem schweren Unfall mit einem Touristenbus wird anstatt zu helfen erstmal geplündert. Sicherer ist es im Hotel. Trotzdem einen Ausflug gemacht.

    Dann 3 x Tunesien bzw. Djerba: Langsam kommt die Vertrautheit mit einigen orientalischen Sitten und Gebräuchen zurück. Einige Leute sehr nett, andere irgendwie nett und ganz andere nicht genau einzuschätzen. Trotzdem mag ich dieses Land. Die orientalischen Sitten, Gebräuche der Duft und die Atmosphäre sind einzigartig. Man lernt es lieben.

    2008: Wir müssen wieder schnorcheln. Also wieder Ägypten (Marsa Alam, Coraya-Bucht). Super nette Ägypter, toller Service, wie wir ihn kaum woanders erlebt haben. Ägypten einsam, aber vom Feinsten. Schöne orientalische Welt. Wir lieben sie.

    Jetzt sind wir in der orientalischen Welt angekommen. Danke!

    Wir haben also Jahre gebraucht, um langsam Urängste oder Vorbehalte abzulegen. In all den zuvor genannten Ländern hat es zuvor auch schon Bombenanschläge gegeben.

    Wer noch nie die Gelegenheit hatte sich selbst von der Schönheit dieser Länder und Gastfreundschaft zu überzeugen, weil er die "sicheren" Gefilde Europas nie verlassen hat, woher soll der sowas wissen?

    Die meinen es nicht böse, sie wissen es einfach nicht besser. Schön, dass wir unsere Meinung ändern konnten, weil wir solche Länder bereist haben.

    So schön wie der schönste Urlaub auch sein mag, ich freue mich wieder auf zu Hause, um dann wieder...träum!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!