• Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16125
    geschrieben 1328180183000

    Ca. 25% der Gesamtbevölkerung und ein deutlich höherer Prozentsatz in den touristischen Zentren sind allerdings kein "geringer Teil".

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • MeineGüte
    Dabei seit: 1188432000000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1328180811000

    zu der Frage, ob die Ausschreitungen beim Spiel etwas mit den Unruhen zu tun haben oder nicht: auf euronews wird berichtet, die Fans der kairoer Mannschaft hätten eine "tragende" Rolle bei den Protesten auf dem Tahrir-Platz gespielt und vermuten eine politisch motivierte Aktion, und auch das mangelnde Eingreifen der Sicherheitskräfte ordnen sie da ein...

    soll ja noch"aufgeklärt" werden

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1328184064000

    @Holginho sagte:

    Ca. 25% der Gesamtbevölkerung und ein deutlich höherer Prozentsatz in den touristischen Zentren sind allerdings kein "geringer Teil".

    du meinst sicher die ca 24% die ausgebeutet werden ,von den 1% .

     

    24 % in dessen Augen wir sie ausnutzen damit wir Last Minute für 300.Euronen AI in der Sonne braten und Augen Ohren verschliessen ,bin mal gespannt wie lange es geht bis die genug haben uns für ein Apfel und Ei jeden Wunsch zu erfüllen.

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5778
    geschrieben 1328184395000

    Es klingt aber bei einigen Beiträgen jetzt so, als wenn diese tragischen Ausschreitungen Spiegelbild für die gesamte Lage im Land sind. Welche Fraktionen dort aufeinander getroffen sind und ob dieses Spiel als Mittel zum Zweck diente...alles Vermutungen, wie sie hier jetzt schon seitenweise zu lesen sind.

     

    Leider ist auch sehr viel Gewaltpotential in europäischen, ja sogar deutschen Fußballstadion vorhanden, und da sollte Polizei und Sicherheitsschutz schon funktionieren...tut er aber meist nicht (siehe erst kürzlich in Hamburg oder in London oder....).

     

    Wer sich für Ägyptenurlaub 2012 entscheidet, sollte es tun können, dafür sind wir alle alt genug. Keiner wird so blauäugig sein und nicht auch ein gewisses Risiko einkalkulieren...

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16125
    geschrieben 1328184583000

    @jordan:

    Alles richtig, aber das ist dann wieder noch ein anderes, sehr viel weiterführendes  "Thema"...

     

    ...kurzfristig verdienen aber auch die von Dir auf 24% bezifferten Ägypter ihren Lebensunterhalt durch diesen Faktor - ob dieser Lebensunterhalt nun "gut oder schlecht" ist und das so zu handhaben "fair" und v.a. in Zukunft weiter so fortführbar ist Teil dieses weiterführenden Themas, welches sich natürlich auch im Großen und Ganzen der Revolution und der Auswirkungen widerspiegelt und findet.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1328184928000

    das Problem ist der Mensch sprich Tourist der kann das Risiko bei 300 Euro pro Kopf und Woche AI nicht einschätzen und  will die Wahrheit kaum hören und es wird erst recht gebucht,

     

    hätte Ägypten Preise wie auf den Seychellen hätte sich die Diskussion erledigt.

     

     

  • Uuwi
    Dabei seit: 1115856000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1328186210000

    Solange nicht die genauen Hintergründe bekannt sind sollte aufgehört weden zu spekulieren. Ähnliche Vorfälle gab es bekanntlich auch in Europa,nur weil`s wieder Ägypten ist wird sich daraufgestürzt. Afrika ist nunmal nicht Europa und diese Menschen müssen Demokratie erst lernen. Wir im Osten können nur froh sein das unsere Revolution 1989 so friedlich abging. Wer nicht für 300€,was nicht wahrheitsgemäss ist,in der Sonne braten will,der soll´s einfach nicht tun -okay?

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1328187300000

    @Uuwi

     

    wer lesen kann ist im Vorteil

    Fantasi 1001 Nacht

    Hurghada/Safaga/Ägypten ab 300,- €Weiterempfehlung: 94% rechts auf meinem Bildschirm.

     

    es ist schon richtig das Fussball Spiel soll jetzt nicht für alles Schuld sein,aber die Summe der letzten 12 Monaten spricht ja nicht gerade für eine sorgenfreie Urlaub Destination

     

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1328187641000

    ...€ 375 für 4 Tage, jordan26. :laughing:

    Im übrigen kommt es auf die Besucher des Landes an, ob sie sich Sorgen machen wollen oder nicht... ;)

  • sabine leipzig
    Dabei seit: 1328140800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1328188753000

    ich war jetzt eine woche in sharm el sheikh,Batch albatros,es war eine reise wert.zur jeder zeit würde ich wieder hier her fliegen,urlaub pur.würde es jeden empfehlen. ;) lg sabine

    SB
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!