• Braxson
    Dabei seit: 1260316800000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1347633148000

    Ich wäre mir auch nicht sicher, dass es nur auf Kairo und die amerikanische Botschaft beschränkt bleibt. Im Sudan wurde soeben die deutsche Botschaft angegriffen.

    Hier ein paar aktuelle Meldungen dazu:

     

    www.spiegel.de/politik/ausland/sudanesische-demonstranten-greifen-deutsche-botschaft-an-a-855849.html

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1347638924000

    wollen wieder mal beobachten wie lange die RV alles harmlos reden . ;)

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16125
    geschrieben 1347639465000

    Hier hat die Polizei gerade (zum Glück mal richtig) "aufgeräumt"!

    Ein paar Salafisten meinten öffentlich ihre Freude über die Botschaftsattacken kundtun zu müssen...jetzt liegen sie im Krankenhaus...ein paar mündige Bürger haben sie "belehrt"!

    Schade, daß es hier keinen Applaus-Button gibt!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16125
    geschrieben 1347639784000

    @jordan26:

    Es muß nichts harmlos geredet werden, was (touristisch!) (bisher!) nicht schlimm ist!

    "Gegen"satz:

    Wollen wieder mal beobachten wie lange es dauert, bis die Schwarzmaler und Panikmacher aus ihren Löchern gekrochen kommen! ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1347642368000

    wir haben hier im Westen all die Jahre so viele Busszettel an die Araber verteilt irgendwann erhalten wir ihre Quittung die wird mehr oder weniger hart ausfallen ,in jedem Fall haben auch wir einiges nicht begriffen .

  • visitorsgary
    Dabei seit: 1325808000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1347648341000

    Es ist sehr einfach zu sagen, man sollte das in Ruhe beobachten und wenn es einem nicht past, dann verschiebt man halt den Urlaub!

    Wir haben zwar eine Reiserücktrittsversicherung aber alles bekommt man eben doch nicht zurück und umbuchen schön und gut aber wo hin mit den gleichen Qulifikationen wie Ägypten? 32° Luft 28° Wasser schönes Wetter, schöner Strand und das alles nicht weit entfernt und bezahlbar!

    Wir sind ab dem 4Okt. in Marsa Alam über Hurgharda für 14 Tage und solange das Auswärtigeamt und unser Reisveranstalter keine Reisewarnung für Ägypten aus geben werden wir auch fliegen!!

    Als in Rostock die Krawalle waren sind die Menschen doch trotzdem nach München gefahren. Ich glaube auch, wenn es dann tatsächlich massive Unruhen geben würde, die sich auf die Touristengebiete ausweiten, dann würde man auch sehr schnell ausgeflogen werden als deutscher Tourist. Vielleicht bin ich naiv aber die Hoffnung stirbt zu letzt!

    Liebe Grüsse

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5938
    geschrieben 1347648874000

    @ jordan26

    die im September 2005 in Dänemark veröffentlichten Mohamed-Karikaturen waren nur keine Bußzettel.

    Sie haben aber die organisierte Gewalt im Libanon und in Syrien verursacht.

    Wofür sollen wir also eine Quittung bekommen, wenn auch dieses Mal alles dafür spricht, dass das Video als Grund für diese Terroraktionen herhalten muss?

    Haben wir die Moslems beleidigt?

    Wer die Nachrichten verfolgt hat, der weiß, dass  heute in Kairo wieder friedlich demonstriert wurde.

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27410
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1347650035000

    Ich habe auch gerade nochmal auf der Seite des ausw. Amtes gelesen, zur Zeit ist dort nur der hier bereits eingefügte Text dazugekommen.

    Trotzdem beobachten wir die Lage mit Sorge, denn wir fliegen Sonntag ganz früh. Ich weiß nicht ob es ein Vorteil ist in Sharm el Sheikh zu sein. Andererseits waren dort im Jahr 2005 dieUnruhen mit vielen Toten (zu der Zeit waren wir auch in Sharm el Sheikh).

    Wir hoffen jetzt das es an den Urlaubsorten und Hotelregionen ruhig bleibt und wir gut hin und wieder zurück kommen.

    Für die Zukunft werden wir wohl erstmal abwarten und vielleicht nicht mehr so weit im Voraus buchen. Aber die Alternativen um die Jahreszeit mit Entfernungen, Anlagen, Wasserqualität, Service, Wetter und Preis-Leistungs-Verhältnis sind halt nicht so leicht zu toppen. Ich muß aber gestehen, dass die Vorfreude etwas gemindert ist...

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1347650849000

    Ich hab auch für Dezember gebucht , aber ist ja noch ein bisschen hinne.

    Natürlich macht man sich seine Gedanken keine Frage. Aber es kann auch ruhig sein man ist gerade vor Ort und dann geht das Theater los. Dann ist man auch da.

    Ich denke das auch Ägypten es sicht nicht leisten kann das Touristen etwas passiert,dann bricht der Tourismus wieder ganz ein. Aber anderseits versteh ich auch nicht warum diese Menschen es nicht lernen einfach mal kein Terror zu machen.

    In Kenia in den letzten Wochen das gleiche, ein angebliches Mitglied der Al Shabab wurde im Auto erschossen und alle flippen aus.Warum?

    Ich versteh es nicht......

    Ich hoffe das sich die Lage beruhigt und wir alle einen tollen Urlaub machen können.

    LG jassi

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • meer_fan
    Dabei seit: 1282003200000
    Beiträge: 2497
    geschrieben 1347651472000

    :frowning:  Wer die Nachrichten verfolgt hat, der weiß, dass heute in Kairo wieder friedlich demonstriert wurde.

     

    ich seh ,hör und les allerdings alles andere als von FRIEDLICHEN Demos!

    zb vor ein paar Minuten Live auf CNN aus Kairo....Aufnahmen von einem Kairoer

    Hoteldach...da fielen Schüsse, flogenSteine und Brandsätze sowie Gasbomben

    in alle Richtungen. :shock1: :(

    Sei immer vorsichtig.......der Feind liest überall mit!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!