• Elio
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1264548295000

    Edelweiss gehört zu den Top bei den Ferienfluggesellschaften. Sowohl in der Eco wie in der Business darf der Service gross geschrieben werden. Das Infosystem ist vorhanden, aber Anbindung ab Sitzplatz nicht. Verglichen mit deutschen oder anderen Gesellschaften weit über dem Durchschnitt

  • coopeer_s
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 113
    geschrieben 1288743609000

    Die Edelweiss hat jetzt eine "neue" A330-200 im Einsatz. Alle Sitze verfügen über ein InSeat-Entertainment-System. Neu beträgt der Sitzabstand in der Eco 82 cm. Hat irgendwer Infos zum Entertainment-System, was kann es alles?

  • sunshine_angel
    Dabei seit: 1241395200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1288780546000

    Auf der Homepage der Airline steht Inseat Entertainment mit 8 Filmen, ausserdem kann man aus 9 verschiedenen Musikprogrammen (Rock, Pop, Charts, Country, Classic, Kinderkanal etc.) auswählen. Ob man damit auch Spiele spielen kann, weiss ich nicht. Habe jedenfalls nichts davon gelesen resp. gehört.

  • Snickersli
    Dabei seit: 1298592000000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1309857536000

    So, nun poste ich das zum dritten mal, und hoffe das ich es den mods nun recht machen kann :?

    Hallo zusammen

    Wir haben vom 11-23 Juni einen wunderschönen Urlaub auf Kos verbracht! Es war alles einwandfrei, bis auf den Flug.

    Wir hatten den Flug von Samstag, 11.6 um 16:10 gebucht. Als wir am Flughafen ankamen (gegen 14 Uhr) hiess es bereits - verspätet.

    Um 16:10 wurden wir informiert, dass der Flug verspätet abfliegt, und zwar um 22:30!

    Wir bekamen jedoch einen Voucher, und konnten uns für CHF 20.- am Flughafen von Zürich 6.5 Stunden "amüsieren".

    Um 3:30 morgens sind wir im Hotel angekommen.

    Die Kuoni Reiseleitung meldete folgendes:

    Der griechische Luftraum ist anscheinend völlig überlastet. Unser 16:10 hatte zwar etwas Verspätung, jedoch muss dieser Flieger am selben Tag von Kos wieder nach Zürich.

    16:10 - 20:00 Zürich - Kos

    20:45 - 22:50 Kos - Zürich

    Nun, wenn der erste Flug bereits Verspätung hat, kann der Kos - Zürich Flug nicht mehr stattfinden, weil um 23 Uhr der Zürcher Flughafen dicht macht.

    Das heisst, der 16:10 Uhr Flug wird soweit nach hinten geschoben, dass der nächste Flug von Kos nach Zürich um 06:15 am Sonntag landet.

    Ich möchte dies nur erwähnen, weil das Problem am 11.6 sowie am 25.6 auftrag, und laut Kuoni - Reiseltung, dies anscheinend den ganzen Sommer so gehen KÖNNTE.

    Ich hoffe, es geht bei allen anderen reibungslos!

    Ganz schöne Ferien wünscht,

    Snickersli

  • AirMichi
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1320081511000

    Sorry Elio, das was Du schreibst, können wir leider in keinster Weise bestätigen.

    Wir sind vor kurzem aus Mexiko zurückgekehrt und sind schwer enttäuscht von Edelweiss Air.

    Das fängt mit dem bestenfalls durchschnittlichen Bordessen an (insbesondere das Abendessen war schlecht). Ein bisschen wie in den 70er Jahren....

    Thai/Singapore Airlines sind da um Welten besser, auch Condor.

    Ferner ließen sich die Armlehnen zwischen den Sitzen nicht richtig hochklappen.

    Es war ein ganz neuer A330-300. Ich weiß nicht, ob in den anderen Flugzeugen von Edelweiss Air dieselben Sitze eingebaut sind oder nicht... jedenfalls war das eine Zumutung, eingequetscht über zehn Stunden da drin zu sitzen.

    Der Gipfel war aber die Hinreise. Edelweiss Air hielt es nicht mal für nötig, fünf Minuten länger am Gate stehen zu bleiben und auf ca. 10 Passagiere zu warten, die in der verspäteten Maschine aus Frankfurt saßen. Schwupps saßen wir in Zürich fest und mussten umgebucht werden und erreichten unser Urlaubsziel mit einem Tag Verspätung.

    Dabei wäre Airbus so oder so pünktlich in Cancun angekommen.

     

    Solch ein schlechter Kundenservice ist ein absolutes No Go für uns. Diesen Schrott tun wir uns nicht mehr an.

     

    Grüsse

     

    Michi

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24575
    geschrieben 1320082975000

    :laughing: Wie sieht denn ein Abendessen aus den 70-er Jahren aus?

     

    Edelweiss ist eine bei Schweizern recht beliebte Chartertochter der SWISS und damit auch LH.

    Als preisgünstigere Charter sicher auch nicht mit Thai oder Singapore Airlkines zu vergleichen, und warum sollte ein Intercontinental-Flieger auf einen verspäteten Zubringerflug warten?

     

    So mal eben ein paar Minuten warten und wenn alle da sind Gas geben losfliegen ist wegen der verfügbaren Slots auf einem Intl. Airport nicht ganz so einfach.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • AirMichi
    Dabei seit: 1091664000000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1320136209000

    @bernhard707 sagte:

     

    So mal eben ein paar Minuten warten und wenn alle da sind Gas geben losfliegen ist wegen der verfügbaren Slots auf einem Intl. Airport nicht ganz so einfach.

    Das ist auf jeden Fall möglich. In Frankfurt, weitaus größer als Zürich, wird das häufig praktiziert. Ich habe es selbst miterlebt.

    Condor - schon allein vom Essen her deutlich besser - wartet auch auf Zubringerflüge!

    Alle, denen wir unsere "Story" erzählen mussten, seien es die SWISS Besatzung unseres Ersatzfluges, die US Behörden, American Airlines Piloten, Security von ZRH haben nur noch den Kopf geschüttelt.

    Du kannst ja gerne 10 h mit EDW fliegen, wenn Du das Abendessen like 70er auch soooooo lustig findest. :-(

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1320136485000

    ...zum einen warten auch DE nicht immer auf verspätete Passagiere und LH z.B. ebenso wenig (mehrfache Erfahrungen). Aus einem einmaligen Vorkommnis allerdings gleich o.g. abzuleiten/zu pauschalisieren ist schon sehr gewagt... ;)

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24575
    geschrieben 1320165261000

    @AirMichi sagte:

    ...wenn Du das Abendessen like 70er auch soooooo lustig findest. :-(

    Lustig ist alleine Deine Formulierung und leider bist Du ja die Antwort darauf schuldig geblieben ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Tisli1234
    Dabei seit: 1309046400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1348508316000

    Ein bisschen wie in den 70er Jahren....

    Finden sie 70er Jahre Essen nicht fein ??

    Edelweiss Air hielt es nicht mal für nötig, fünf Minuten länger am Gate stehen zu bleiben und auf ca. 10 Passagiere zu warten, die in der verspäteten Maschine aus Frankfurt saßen.

    Wie bernhard707 schon sagte ist es auf keinen Fall möglich auf fehlende Passagiere zu warten. Oder andere Piloten könnten nicht starten weil ein Grüpchen von 1o Personen nicht zur rechten Zeit dort waren. Ich selber arbeite am Flughafen und muss sagen das dass verheerende Folgen für den Flugverkehr hätte.

     

    Solch ein schlechter Kundenservice ist ein absolutes No Go für uns. Diesen Schrott tun wir uns nicht mehr an.

    Wenn man mit dem Auto fährt hat man auch Stau und Pannen und aus eigener Erfahrung ist Edelweiss Air die beste Airline mit der ich je geflogen bin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!