• Urlaubsmaschiene
    Dabei seit: 1290038400000
    Beiträge: 237
    gesperrt
    geschrieben 1290099418000

    @Fachfrau

     

    Hallo Karen!

     

    Die Flugzeiten bei euch waren wirklich gut, da gibt es nichts zu mäckeln; aber von und nach den Flughäfen in NRW hat diese Airline grottenschlechte Flugzeiten, in etwa vormittag hin ( ist ja okay ) - aber mitten in der Nacht zurück, finde ich nicht erquickend.

     

    Lieben Gruss!

  • Jogi07
    Dabei seit: 1214784000000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1290173284000

    So wir fliegen nächste Woche von Stuttgart nach Hurghada.

    Gehen eine Woche ins Dana Beach.

    Unsere Flugzeit hin: 07.15Uhr

    Zurück: 02.20Uhr

    wir finden beides ok.

    Meine Eltern bekommen beim Hören des unbekannten Namens zwar ein bisserl Angst, aber solange wir in Ägypten und in Deutschland wieder ankommen ist doch alles ok ;)

    Bin gespannt

  • Urlaubsmaschiene
    Dabei seit: 1290038400000
    Beiträge: 237
    gesperrt
    geschrieben 1290185068000

    @Jogi07

     

    ...dann wünsche ich Euch einen wirklich schönen Urlaub - Ägypten sieht uns leider erst im Januar...aber ist ja nicht mehr lang bis dahin ;) ...

     

    Jedem dass seine, der eine fliegt gerne früh hin und spät zurück und der andere früh hin und ganz früh wieder zurück... ;) .Ich habe es gerne, wenn ich früh hinfliege aber frühestens nach dem Frühstück wieder zurück - besser noch nach dem Mittag!!

     

    Alles liebe und Euch einen guten Flug!

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14331
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1290337123000

    Alles OT bezüglich der Rechtschreib(un)kenntnisse gelöscht!

    Weiter mit KoralBlue!

    LG

    Sokrates

    I refuse to have a battle of wits with an unarmed person!
  • Urlaubsmaschiene
    Dabei seit: 1290038400000
    Beiträge: 237
    gesperrt
    geschrieben 1290340186000

    @Sokrates

     

    Vielen Dank! :kuesse:

  • Minka18
    Dabei seit: 1290470400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1290507241000

    Nie wieder in meinem Leben werde ich mit Koral Blue fliegen. Ein altersschwacher Airbus A200 sollte am 21.11.2010 um 15 Uhr in Hughada nach Berlin Schönefeld fliegen. Als die Maschine um 16 Uhr bestiegen werden sollte und die Reisegäste im Bus am Flugzeug waren, weigerte sich der Flugkapitän die Gäste an Borde zu nehmen. Alle wurden zurück in den Transitraum gebracht. Man erklärte, dass ein technisches Problem am Flugzeig vorliege und der Kapitän sich weigere zu fliegen.

    Nach sieben Stunden "basteln" am Flugzeug mußte gegen 23 Uhr die Maschine doch bestiegen werden. Mit ernster Miene emfping die Crew die Fluggäste. Die Entspannung bei der Crew trat erst nach ca. 1 Stunde Flugzeit und einer Mitteilung des Copiloten an die Crew ein. Mit 8 Stunden Verspätung in Berlin gelandet. Es war unser beklemmenster Flug im Leben- und wir sind schon sehr viel geflogen.

    Deshalb weiss ich eines ganz genau- nie wieder Koral Blue. 

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1290507869000

    ...meinen Informationen nach betreibt KBR keinen "A200" und "altersschwach" ist das Flottenalter der 4 A320 und A319 mit durchschnittlich 8,9 Jahren (die älteste Maschine SU-KBA ist 11,9 Jahre alt)  ganz sicher nicht... ;)

  • klicht
    Dabei seit: 1141516800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1290535422000

    @Minka18:

    Wenn der Pilot sich weigert zu starten, bevor das Problem gelöst ist, spricht das doch für eine verantwortungsvolle Crew. Hätte er lieber pünktlich mit der defekten Maschine starten sollen damit Du ein "gutes Gefühl" hast? *Ironie*

    Und technische Delays haben alle Airlines. Z.B. letztes Jahr in Hurghada saß ich in einer A320 von Air Berlin. Die Flaps liessen sich nicht mehr aus der Bremsstellung zurückfahren. Wir saßen 3 Stunden in der Maschine auf dem Rollfeld und beobachteten x-mal die ägyptischen Versuche das Problem zu lösen was dann auch klappte (grob mechanisch) und dann noch 1 Stunde bis sich der Kapitän erbarmte und die Sicherheitsabfrage des Airbussystems abschaltete,denn die Klappen fuhren ein-nur das Sicherheitssystem war anderer Meinung und erlaubte keinen Take Off.

    Ich bin bisher 2mal mit KBR geflogen und es war alles in dem Rahmen, den man bei einer ausländischen Lowcost-Airline erwarten kann. 1mal pünktlich, das andere mal 1 Std. Delay. Und ich fliege nicht um Filme zu gucken oder nett zu essen. Dafür gehe ich ins Restaurant oder Kino.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25195
    geschrieben 1290537571000

    @klicht sagte:

    ...und beobachteten x-mal die ägyptischen Versuche das Problem zu lösen was dann auch klappte (grob mechanisch) und dann noch 1 Stunde bis sich der Kapitän erbarmte und die Sicherheitsabfrage des Airbussystems abschaltete...

    Toll das alles so direkt im Cockpit miterleben zu dürfen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • klicht
    Dabei seit: 1141516800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1290547094000

    @bernhard707:

    Grob mechanisch = mit Hubbühne und Zange an den Klappen- konnte man gut beobachten wenn man entsprechende Plätze hatte, die anderen Infos sind vom Kapitän, der ziemlich detailiert alles erläutert hat in der Kabine. Zeit genug war ja.

    uups... war wohl ne Boeing, siehe: http://www.muenster.de/~klicht/berlin

    @Coraya:

    Oh, noch ein Hobbykommentator aus den sinnfreien Foren-Sphären. ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!