• Pesche
    Dabei seit: 1096588800000
    Beiträge: 697
    geschrieben 1226507744000

    Hallo Harzer

    Jedes der drei Länder bietet landschaftliche und kulturelle Schönheiten. Ich hätte echt Mühe, einem Land den Vorzug zu geben. Und das, obwohl ich nur in Spanien die Landessprache beherrsche und zwangsläufig eine engere Beziehungzu zu der einheimischen Bevölkerung aufbauen kann. Mein Tipp: Bucht nur Übernachten mit Frühstück. In allen drei Ländern findest du einmalige Restaurants für jeden Geldbeutel, die dich mit herrlichen lokalen Spezialitäten und süffigen Weinen überraschen. Von Einheimischen erhältst du immer wieder wertvolle Ratschläge und Tipps, die man in keinem Reiseführer findet. Und AI in diesen Ländern zu buchen ist schon fast ein Verbrechen! Mit einem Mietwagen bist du in jeder Beziehung unabhängig. Das sollte man nutzen!

    Gruß

    Pesche

    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!
  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1226564787000

    Hallo Harzer!

    Leider kann ich Deinem Profil nicht entnehmen, wo Ihr die letzten Jahre immer so gewesen seid. - Außer vermutlich Belgien. ;)

    Aber ich persönlich würde zu dieser Jahreszeit, mit AI und Euren Vorstellungen (Erholung und ein paar Unternehmungen) derzeit absolut zur Türkei raten.

    Die Anlagen sind wunderschön und weitläufig, Ihr werdet mit Sicherheit auch viele Paare in Eurem Alter zu dieser Zeit dort treffen und das AI-Angebot ist meistens sehr gut (gehe davon aus, dass Du eh Kritiken lesen wirst).

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5841
    geschrieben 1226579574000

    Hallo Harzer,

    wenn euch etwas weniger Sauberkeit und uriges Land nichts ausmachen, dann wäre auch Griechenland / Korfu mein Tipp. Wir waren letzten Sommer dort und hellauf begeistert (gab dort übrigens auch Palmen und das Flair war bestens). Ist allerdings mit Spanien (Mallorca) nicht zu vergleichen - die Griechen sind halt anders. Korfu ist nicht so groß, mit kurzer Flugzeit erreichbar und für Ausflüge bietet sich auch genug.

    LG Birgit

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • stegas
    Dabei seit: 1202688000000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1226593029000

    hallo

    also ich persönlich war schon in der türkei und in spanien.

    von den beiden würde ich auf alle fälle spanien nehmen, speziell teneriffa.

    ich bin jetzt 10 jahre lang mit meinen eltern nach teneriffa geflogen, weil es uns einfach so gut gefallen hat.da hast du auch eine sehr lange promenade und die landschaft ist einfach herrlich, es gibt sehr viel zu entdecken.

    zu griechenland kann ich dir leider noch nichts sagen, da war ich noch nicht, aber das wird sich auch bald ändern, denn für uns gehts nächstes jahr nach rhodos.

    lg

    steffi

    Ich hab den tollsten Job der Welt...
  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4457
    Verwarnt
    geschrieben 1226593536000

    @stegas sagte:

    .... speziell teneriffa.

    ich bin jetzt 10 jahre lang mit meinen eltern nach teneriffa geflogen, weil es uns einfach so gut gefallen hat.da hast du auch eine sehr lange promenade und die landschaft ist einfach herrlich, es gibt sehr viel zu entdecken.

    Der Te wollte KEINE Betonbunker, KEINE Partymeilen, abends RUHE !

    Und da empfiehlst du Teneriffa ?

    Wenn ich da so an Playa LasAmericas denke, ist ja wohl genau das Gegenteil vom Gesuchten.

    NUR Betonbunker, NUR Partymeile, NIRGENDS RUHE

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • peppi-73
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1226594599000

    griechenland, da am besten kreta.

    oder :

    versuch doch mal bali. tolle hotels, dafür die strände nicht sooo der renner. denke, man bekommt da schon was in der preisklasse!!! und unternehmungen genießt man in asien, garantiert!!!

    p.

    Siga Siga! Gras wächst auch nicht schneller, wenn man daran zieht....
  • Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1226597909000

    Hmmm, schwierig

    die Entscheidung kann dir wohl niemand abnehmen. In all den 3 Ländern gibt es schöne und hässliche Ecken, schöne und hässliche Hotels und "schöne" und "hässliche" Menschen!

    Wie mein Avatar schon zeigt wäre ich natürlich für Griechenland. Empfehlen kann ich Samos, Naxos,die Chalkidiki oder für Einsteiger Korfu. Für mich war es nicht griechisch genug dort, aber, wenn man noch nie in Gr. war kann man ja auch nicht so vergleichen und es "stört" einen der venezianische Touch nicht so. Korfu ist sehr grün, landschaftlich sehr reizvoll und die Hauptstadt ist eine der schönsten Städte in Gr. Ausserdem gibt es dort auch viel zu besichtigen.

    Ich würde vielleicht nochmal über das AI nachdenken- man kann in Gr. nämlich sehr gut und günstig in den Tavernen essen. Und die Atmosphäre dort ist nicht mit einem Speisesaal zu vergleichen.

    Wir haben z.B. auf Samos 50 Euro ( inkl. Trinkgeld) für 4 Personen gezahlt- mit Getränken wohl bemerkt. Auf Naxos war es sogar noch ein paar Euro günstiger :D

    Bis dann

    Ria

  • ingridjohanna
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 2767
    geschrieben 1226600689000

    Billigtourismus, Bettenburgen und High Life wirst du wohl in allen 3 angegebenen Urlaubsländern finden..

    Es kommt auch darauf an , was noch Priorotät hat.

    Das ist guter Rat teuer. Ich war auch in den 3 Ländern, wüsste aber nicht zu was ich raten würde. Das heisst Urlaubsziele,

    lg

    ingrid

    warten auf den nächsten Urlaub!!
  • Püppi
    Dabei seit: 1098748800000
    Beiträge: 3698
    geschrieben 1226602189000

    Hi Harzer,

    schau dir doch mal das Calypso Palace in Faliraki/ Rhodos an. Das könnte euren Vorstellungen entsprechen. Das Schwesternhotel Calypso Beach hat eine wunderbare Pool-Landschaft (Man kann dort alles mitbenutzen, ausser dem Hauptrestaurant) und der Strand ist dort auch sehr schön.

    Ihr hättet im Palace eure Ruhe und wenn ihr Animation wollt könntet ihr ins Beach gehen. Auch nach Faliraki sind es nur ca 15 Gehminuten falls ihr doch mal Party haben wollt ;) , oder auch nur mal ein bißchen Geschäfte schauen wollt. Ich kann dir das Calypso Palace auf jeden Fall empfehlen....

    Lg

    Tanja

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1226604769000

    Hallo,

    habt Ihr auch mal an Zypern gedacht ?

    Wäre auch nicht schlecht, Ayia Nappa, Limasol, u.a.

    Palmen, Strand, Sonne und viel zu sehen im Hinterland.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!