• Schnufie
    Dabei seit: 1203638400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1230997735000

    hallo zusammen,

    wir waren letztes jahr das erste mal in griechenland.chalkidiki, region sithonia, ort sarti. wir waren schon in einigen ländern dieser erde. auch türkei und spanien. aber was wir dort für paradisische zustände vorgefunden haben...der hammer...

    das fing schon einmal mit der unterkunft an. hotel sarti plaza, in sarti ( schaut meine bewertung hierüber an )

    dann der ort: urlaub unter und mit freunden, wunderschöne restaurants, bars ect.

    wir hatten einen leihwagen, den sollte man auf jeden fall nehmen. und dann haben wir uns ganz sithonia angeschaut. also, so etwas schönes findet man nur noch in der karibik.

    wenn man 3 wochen dort urlaub macht, findet man jeden tag eine neue traumhafte bucht.

    die menschen dort sind soooo nett. man wird auch nicht so abgezockt, wie wir es häufig in spanien erlebten.

    die halbinsel sithonia ist einfach nur ein traum.

    wer also urlaub machen möchte, wo man:

    eine wunderschöne umgebung,

    traumhafte buchten mit kristall klarem wasser,

    gutes günstiges essen ( wir zahlten für ein 3 gang mit allen getränken nie mehr als 18-20 € p. P. )

    und ....auch das wichtigste..diese menschen sind sooo toll, sooo nett.

    das motto: urlaub unter freunden, stimmt 1000 %ig.

  • wins
    Dabei seit: 1164931200000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1231084957000

    Warum nicht nach Zakynthos? Wunderschön für jung und alt.

  • Tobi9312
    Dabei seit: 1337299200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1337353524000

    In Griechenland könnt man jetzt bestimmt das ein oder andere schnäpchen machen ;)

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17304
    geschrieben 1337714850000

    @Tobi

    Hi,

    wo hast du denn diesen Thread ausgebuddelt ?  ;)

    Zu deiner Idee - Schnäppchen in Griechenland:

    Schnäppchen kannst du im allgemeinen überall machen - habe darüber gerade noch in einem anderen Forum gelesen. Und es ging nicht um Griechenland.  ;)

    Auch sieht es m. E. ganz und gar nicht danach aus, dass beliebte und / oder gute Hotels zur Zeit in Griechenland zu Schleuderpreisen zu haben sind. Manche Hotels sind tatsächlich ein wenig günstiger zu haben. Andere haben ihre Preise angezogen.

    Denn Griechenland wird nicht nur von deutschen Urlauber besucht. In manchen "Ecken" findest du weit mehr Franzosen, Engländer, usw. als Deutsche und sie "fürchten" sich m. E. nicht, dort zu urlauben.

    Sieht auf jeden Fall so aus, denn in manchen Hotels machen sich bestimmte Zimmerkategorien schon rar und machen für den Sommer schon den LowCost Zimmern Platz.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Erika H.
    Dabei seit: 1445385600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1445465393000

    Hallo Ihr :)

    Ich finde das auch schwierig mich zwischen den drei Ländern zu entscheiden... Ich selber habe alle drei schon untershciedlich besucht und was ich total empfehlen kann ist

    1. Ein trip mit dem Camper durch die Türkei (die aktuelle politische Situation ist dafür vlt. momentan nicht die beste)

    und

    2. Zelten in Spanien an der Mittelmeerküste

    Letzteres habe ich vor 2 JAhren mit meinem Mann gemacht und es war nur herrlich ! Wir haben uns auf einem rustikalen Platz neidergelassen was sicher  nicht für jeden was ist - aber wirklich nette Menschen kennengelernt :kuesse:

    Liebe Grüße

    ## Lebe um zu Reisen ##
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18336
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1445465572000

    Willkommen im Reiseforum ;)

    Da hast Du aber einen alten Thread wieder ans Tageslicht befördert....

  • Gute.Fee207
    Dabei seit: 1254182400000
    Beiträge: 362
    geschrieben 1476274911000

    Zur Türkei kann ich kaum etwas sagen, da wir aus persönlichen Gründen da nicht hinfahren.

    -Griechenland oder Spanien. Meine Werbung für Griechenland:

    1) Die pauschal buchbaren Ziele sind deutlich weniger zugebaut und "wilder", als in Spanien. Hier besonders Kreta oder Samos.

    2) die Gastfreundschaft wirkt echt. Natürlich wollen auch Griechen Geld verdienen, aber es ist eine andere Stimmung. mietest zwei Liegen, und der Liegenbesitzer kommt nach 5 Minuten und bietet Dir zwei feigen an, heut früh im Garten gepflückt. Oder schenkt dir 2 Flaschen Wasser dazu.

    3) Ein Lächeln öffnet Türen. Drei Frappee und einen Nescafe auf Griechisch versucht zu bestellen. Vieles grammatisch falsch gemacht. Sie lacht...und es gibt noch n Stück Kuchen obendrauf, gratis.

    4) Vieles ist aber weniger perfekt. Es gibt unfertige Promenadenversuche, Wanderwege, die in D. wegen Unfallgefahr so nicht angelegt würden, schlechte Strassen mit grossen Aufbrüchen, auch mal schwankende Stromversorgung etc. Damit muss man klar kommen mögen. 

    5) Der ganze Urlaub in Griechenland gerät irgendwie hemdsärmeliger. Dafür existiert praktisch keine Abzocke, kein Wechselgeldbetrug etc.

    Probiert mal, wer es noch nicht getan hat, Griechenland aus. das Land braucht Gäste, ist preiswert, nicht billig, und in gar keiner Weise irgendwie Anti-Deutsch.

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6110
    geschrieben 1476294930000

    Und noch jemand, der einen Uraltthread ausgebuddelt hat. ;)

  • Türkeifliegender
    Dabei seit: 1429920000000
    Beiträge: 1760
    gesperrt
    geschrieben 1476353193000

    hätte @Gute.Fee einen Neuen aufmachen sollen?

    So schnell könntest Du garnicht Klappstuhl sagen dann währen @Ahotep und kollegen auf der Matte. :laughing:

    Aus aktuellem Anlass mal wieder: Arroganz ist eine besondere Form von Dummheit.
  • Sonnendoli
    Dabei seit: 1459987200000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1476359221000

    nate1:

    Und noch jemand, der einen Uraltthread ausgebuddelt hat. ;)

    Finde ich überhaupt nicht schlimm, im Gegenteil. So kann man aktuell auch noch ein paar Erfahrungen von anderen bekommen :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!