• Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1286616935000

    ... und unter der Voraussetzung, dass es sich zeitlich und finanziell ermöglichen lässt:

    Eine Bekannte (Rentnerin) plant gerade ihren Winteraufenthalt im Süden. Das heißt, sie wird Anfang November losfliegen, zu Weihnachten für ein paar Tage wieder in Deutschland sein und dann nach Neujahr wieder in den Süden düsen... bis ca. Mitte März. So macht sie es in jedem Jahr. Sie hat in Südspanien vor ca. 15 Jahren ein Studio gekauft. (Alternative: Man mietet eine Ferienwohnung. )

    Andere Möglichkeit (so hier in einem Thread gelesen): Man bucht für 2 ½ Monate ein Hotelzimmer bzw. wechselt – falls notwendig – das Hotel, verbleibt aber die ganze Zeit in einem Ferienort und im Hotel.

    Dritte Möglichkeit: Man fliegt für ca. 2-3 Wochen in den Süden, verbringt dann ein paar Wochen zu Hause, anschließend wieder 2-3 Wochen ab in den Süden, aber an einen anderen Ort...

    Diese Alternative wäre für mich am interessantesten, da ich mehrere Länder oder Gegenden kennen lernen kann. Außerdem bin ich gerne mal wieder zu Hause, freue mich auf meine Familie und Freunde, usw.

    Und die vierte Möglichkeit (so im TV gesehen): z. B. das „Rentnerparadies Benidorm“.

    Abgesehen davon, dass es architektonisch bestimmt kein Paradies ist, bezweifle ich stark, dass mir dies gefallen könnte. Es mag aber vielen eine gewisse „Sicherheit“ verschaffen: sehr viele Deutsche, deutsche Ärzte, usw. – man fühlt sich nicht „fremd“.

    Der eine oder andere von euch hat bestimmt schon zu den obigen Punkten / Möglichkeiten Erfahrungen gesammelt.

    Oder – falls nicht: Welche Möglichkeit würdet ihr vorziehen, wenn euch der lange Winter zu lang wird ?

     

    (Falls es einen ähnlichen Thread gibt, bitte verschieben. Habe leider nichts gefunden.)

     

    LG

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1286618107000

    @anne49

    Diesen Geadanken des Überwintern im Süden haben viele ältere Menschen.So lange man fit ist, Flugreisen nicht zu lang und anstrengend sind würde ich auch für längere Zeit ein Feriendominizil im Süden aufsuchen.

    Länder wie Spanien, Portugal, Griechenland, Tunesien oder Türkei würde ich wählen.

    Auch auf Malta oder den griechischen Inseln könnte ich mir eine längere Urlaubszeit im Winter vorstellen.

    Was für mich dabei wichtig ist, das die ärzliche Versorgung gewährleistet ist, das heißt ich würde nicht in einem kleinen Ort ohne Krhs. unbedingt urlauben.

    Dieses Jahr werden wir im Nov. die Türkei im Dez. Ägypten besuchen.

  • AntoniaW
    Dabei seit: 1204329600000
    Beiträge: 830
    geschrieben 1286620341000

    Überwintern im Süden ist eine prima Idee. Allerdings scheue ich mich sehr davor, mich mit einer eigenen Immobilie festzulegen. So einen Kauf würde ich nur in einer Region wagen, die ich schon mehrfach bereist hätte und die mich immer noch umhaut. Kommt vielleicht noch, dafür braucht es mehr Alter und Reiseerfahrung.

     

    Mir scheint für die Hotelvariante ideal. Gerade in den Ländern rings um Mittelmeer sind die Kosten hierfür teils günstiger als meine Miete und Lebenshaltungskosten in DE. Wozu sich also im Langzeiturlaub noch selbst um den Haushalt kümmern?! ;-)

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1286620694000

    @anne 49 stelle mir die Frage in 12 Jahren nochmal, dann kann ich dir sogar sagen, wo ich überwintere :laughing:

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17505
    geschrieben 1286621065000

    @gastwirt

     

    Bitte bitte dreh dein Avatar. Ich krieg 'nen schiefen Hals  :disappointed:    :laughing:

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1286621953000

    @Gastwirt

    ...und ich kriege Hunger :laughing:

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1286624610000

    Mit diesem Avatar werde ich ÜBERWINTERN :p   Es zeigt ein AI-Büfett, an dem die Speisen auf den Teller rutschen, bis er überläuft! :laughing:

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7602
    geschrieben 1286626192000

    @gastwirt sagte:

    ...... kann ich dir sogar sagen, wo ich überwintere :laughing:

    in TAT / ÜF :p :rofl:

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1286627616000

    @fraenni

    .....TAT / ÜF   ....aber nur wenn die Batterie vom Herzschrittmacher nicht schlapp macht ;)

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1286630502000

    es heißt nicht TAT sondern TÄT :p   und eins weiß ich jetzt auch schon-dort nicht :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!