• Sylvia Wenzel
    Dabei seit: 1279411200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1328300146000

    Wir haben die Wahl zwischen Direktflug nach Mombasa mit der Condor  oder mit Ethiopian Airlines via Addis Abeba. Preisunterschied ca. 600 €

    Hat jemand Erfahrung und kann mir etwas raten ?

    Ich dachte mir, dass ich das gesparte Geld dann in eine Safari stecken kann.

    Das Reisebüro rät mir aber mit der Condor zu fliegen.

    Wäre danbar für Eure Tipps.

    LG Sylvia

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1328300449000

    Puh 600 Euro ist schon ne Menge Geld.

     

    Frage ist wieviel Zeit müsst ihr dann dort am Flughafen warten bis der nächste Flug weitergeht. Und wieviel Stunden seit ihr ingesammt unterwegs?

     

    Ich bevorzuge einen Nonstopflug ob Condor oder Air Berlin.

     

     

    Aber muss jeder selber wissen.

     

    LG

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Sylvia Wenzel
    Dabei seit: 1279411200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1328301103000

    Mit der Condor geht es ab Frankfurt 20.30 Uhr an Mombosa ca 7.40.

    Mit Eth. Airline 22.05 ab Frankfurt , 4 Stunden Stop in Adis Abeba und dann 14.40 in Mombasa.

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1328301967000

    oh 4 stunden sind viel in der Zeit liegt man schon am Strand.

     

    Mir ist Nonstop lieber. Ich werde im Mai auch mit Condor wieder zurück nach Frankfurt fliegen dann weiterflug nach Düsseldorf mit Lufthansa da muss ich 2 Stunden warten und bekomme schon jetzt ne Kriese wenn ich dran denke.

     

    Wenn es euch nix aus macht so lange am Airport zu warten würd ich mir die 600 Euro sparen.

     

     

    LG

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1328302116000

    Jambo,

     

    bei diesem Preisunterschied würde ichauf Condor verzichten, ist zwar ein Direktflug, aber die alten B 767 der Condor sind nicht der Hit, sehr enge Bestuhlung, die Kisten sind auch gern mal defekt, habe mal in der Dom Rep 3 Tage festgesessen weil ein Ersatzteil erst eingeflogen werden mußte.

     

    das gesparte Geld würde ich in eine Flugsafari in die Mara stecken, 4 Stunden sind doch akzeptabel, nur was über 8 Stunden oder mit Übernachtung wäre würde ich Lassen.

     

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Rainermo
    Dabei seit: 1098144000000
    Beiträge: 180
    geschrieben 1328306705000

    Hallo,

     

    bei dem Preisunterschied würde ich auch mit ET fliegen und das gesparte Geld für eine schöne Safari verwenden.

    Allerdings fliegt ET die Strecke von und nach D auch mit einer B 767 und legt auf der 2. Teilstrecke noch einen Stop am Kili-Airport in Tansania ein.

    Wobei der Hinflug mit der Condor auch nicht direkt ist, da noch ein Stop in Nairobi erfolgt.

    Aber das muss jeder selber wissen.

     

    Gruß   Rainer

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1328307272000

    Also ich bin noch nie in Nairobi zwischengelandet.

     

     

    LG

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3482
    geschrieben 1328309643000

    @mayfieldalls,

     

    doch die Condor fliegt seit vorigem Jahr mit ausgewählten Flügen über Nairobi.

     

    Da ich immer LM zu super kleinen Preisen fliege kome ich an Condor oder AB nicht vorbei, aber es gibt wesendlich angenehmere Airlines und bei diesem Preisunterschied und der nicht wesendlich längeren Reisezeit würde ich auf Condor verzichten.

     

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1328310468000

    Hab ich auch gerade gesehen auf der Homepage von Condor.

    Zwischendurch gibt es immer mal wieder einen Nonstopflug.

     

    Ich werde mich auch mal umschauen für Oktober nach ne anderen Airline aber möglichst ohne Stop.

     

    Jetzt geht es erst mit Air Berlin nach Mombasa.

     

     

    LG

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3243
    geschrieben 1328310651000

    Gib' uns doch mal irgendwas an Zahlen. Was will wer für Geld haben? Mai ist Regenzeit und somit Nebensaison. Es hat die letzten Jahre IMMER gut Angebote ein paar Wochen vorher gegeben. Müsst Ihr jetzt schon buchen?

     

    Eine Bekannte ist im Dezember mit EA geflogen, auf dem Hinflug kam das Gepäck 2 Tage später an und musste am Flughafen abgeholt (!) werden. Rückflug wurde storniert und um 2 Tage verschoben. Sowas hört man leider oft.

    Aber 600 Euro Unterschied ist und bleibt eine Nummer, da muss man einfach überlegen.

     

    An dem Abflugstag finde ich momentan für 2 Wochen bei den Condor Fliegenpreisen einen Flug für 628 Euro. Ist EA jetzt wirklich so viel günstiger, dass es in Summe 600 Euro ausmacht??? Die Fliegenpreise gelten nur noch bis morgen!!!

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!