• Sylvia Wenzel
    Dabei seit: 1279411200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1328313561000

    Also, gebucht habe ich schon, ab 22.10., bei Neckermann, den Kombi Knüller, 4Tage diese Jambo Safari( die Safari macht ca. 520 € aus ) und danach 10 Tage das Sentido Village Neptune Beach Resort, 4400 €, für 2 Erwachsene. Start der Safari, sofort nach Ankunft in Mombasa.

    KANN ABER BIS MORGEN STORNIEREN !!!

    Und jetzt finde ich das selbe Hotel, ohne Safari, für 2900 € , aber eben mit dieser Ethiopian Airline und 4 Stunden Aufenthalt in Addis Abeba.

    Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll, und ob ich für das gesparte Geld auch eine  vernünftige Safari vor Ort buchen kann.

    Bitte schnell antworten, die Zeit läuft.

    LG Sylvia

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1328313787000

    2900 Euro für 2 Personen?

    Dann würd ich es stornieren.

     

    Du kannst dir dann vor Ort eine schöne Safari zusammenstellen lassen .

     

     

    LG

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1328316448000

    Ok, dann legen wir hier mal flott eine Nachschicht ein..

     

    Storno des gebuchten Pakets!!! Völlig überteuert!!!

     

    Ich habe folgendes ausprobiert:

     

    Hier bei Holidaycheck das Hotel für 10 Tage unter "eigene Anreise" eingegeben. (23.05.-01.06.). Je nach Zimmerkategorie geht das mit 368 Euro pro Nase los.

    Gehen wir von diesem Preis mal einfach aus.

     

    Dazu buchst Du den momentan noch verfügbaren Condor Flug für 628 Euro  unter Fiegenpreise. Den buchst Du Dir selber.

    Morgen!!! Die Fliegenpreise gelten nur noch morgen!!!

     

    Macht in Summe 996 Euro. Guter Preis!

     

    2900 Euro für beide zusammen ist auch noch viel zu teuer!!!! Das würdet Ihr im Bausteinprinzip gebucht INCLUSIVE Safari so ca. zahlen!!!

     

    Zur Safari:

    Für das Geld bekommst Du vor Ort eine wesentlich höherwertige, vor allem private Safari!

    Neckermann stopft die Minibusse bis oben hin mit Leuten voll, so eine Safari habe ich einmal gemacht, nie wieder! Ihr könnt Euch jetzt noch in Ruhe eine Safari bei einem Unternehmen vor Ort zusammenstellen lassen.

     

    Auf gut Deutsch, Du machst am besten folgendes:

     

    Sieh erstmal zu, dass Du den Flug buchst. Das ist das Wichtigste. Dann würde ich

    bei 2 Wochen 2 Hotelbuchungen machen, so dass Ihr die 3 Nächte für die Safari mitten drin habt. Ihr müsst das Zimmer zwar räumen, aber dafür auch nicht zahlen. Gepäck wird im Hotel verwahrt. Ich selber finde es nicht so prickelnd gleich nach Ankuft auf Safari zu

    gehen.

    Dann schreibst Du Safarianbieter an und gibst die Daten für die Safari durch. Ihr bekommt an dem Termin auf jeden Fall was, es ist Nebensaison!

     

    Ich bin gerne behilflich. Denke das klingt jetzt erstmal kompliziert, ist es aber nicht. Und Ihr könnt eine Menge Geld sparen und im Enddefekt noch mehr für's bezahlte Geld bekommen.

    Lg

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1328317579000

    SORRY!!!!!!

    Ich habe komplett falsch gelesen (man merkt, dass es schon spät ist!!!!).

    Habe Mai gelesen ( anhand Deiner Uhrzeit von 22.05 ) :disappointed:

    Aber nix desto trotz - das erste Angebot ist völlig überteuert und das zweite würde ich

    auch nicht buchen, auch im Oktober ist Nebensaison!!!!

    Auch da werden sich Angebote in ca. diesem Rahmen finden lassen, von der Buchung her würde ich genau wie beschrieben vorgehen. Ihr habt noch massig Zeit!!!!

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1328354734000

    Jambo,

     

    sofort stornieren, nach der Landung nach einem Nachtflug gleich auf Safari ist eh Mist, dann fahrt Ihr in Mini Bussen, die die Veranstalter meißt vollstopfen, der Preis ist auch viel zu teuer.

     

    Bucht Flug und Hotel seperat und stellt euch eine Safari zusammen, die man bei vor Ort ansässigen Veranstaltern bucht, gute findest Du in den Reisetips.

     

    Grüßle Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Sylvia Wenzel
    Dabei seit: 1279411200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1328403166000

    Hallo alle zusammen,

    1000 Dank, durch Eure Ratschläge und ein gestriges Telefonat mit Stueppi, habe ich alles bereits gebuchte storniert, einen Berg Geld gespart und werde nun in Ruhe unseren Urlaub, in Bausteinen, zusammenstellen.

    Ich war wieder in Panik und mir ging es nicht schnell genug.

    Aber jetzt weiß ich, dass ich noch massig Zeit habe.

    Ich hätte mich vieleicht mal vorher in diesem Forum schlau machen sollen, ich Depp.

    Lg Sylvia

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1328404604000

    Hi

     

    Es ist ja nochmal gut gegangen :D Gott sei Dank hast hier noch geschrieben als die Reise

    noch stornierbar war ;)

     

    Nun hast Du alle Zeit der Welt Dich hier mal durchs Forum, die Bewertungen und die Reisetipps zu lesen.

     

    Lg

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Mampfal
    Dabei seit: 1184198400000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1328438510000

    Hallo Kenia Profis,

    lese hier ständig im Forum, bin jetzt total verwirrt und weiß nicht mehr was wir am besten Buchen sollen!

    Meine Gedanken sind hier ähnlich, drum hab ich mich hier einfach mal diesem Thread angeschlossen.

    Wir wollen vom 10.05.2012 für 17 Tage das 1. mal nach Kenia. Eine Safari wollten wir für 3 oder 4 Tage machen.

    Jetzt hätten wir das Baobab Beach resort (Süd) für AI 1555,- pauschal von Frankfurt mit Zug zum Flug (ganz wichtig da München Flüge zu teuer sind) ohne Safari gefunden, dafür aber nur 2 Tage Safari genommen damit der Preis nicht zu hoch wird.

    Mit Bausteine kämen wir inkl. 4 Tage Safari auf das gleiche mit Super Auswahl an Hotels. Luxus brauchen wir keinen, schön muss es sein. Für Safari hab ich 600,- berechnet, geht das günstiger auch? 

    Ausserdem was macht man mit den Koffern in der Zeit wo wir auf Safari sind, bzw. Was kostet das einlagern und der Transfer?

    Freue mich auf jeden Tip!

    Vieleicht könnt Ihr mir noch etwas bei der Entscheidung helfen.

  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3273
    geschrieben 1328441361000

    Hi

     

    Gib' uns doch mal etwas mehr an Eckdaten bitte. Wo genau solll die Safari hingehen? Wenn Ihr incl. Safari auf den gleichen Preis kommt würde ich sofort in Baussteinen buchen, ohne Überlegung. Das ist für 17 Tage insgesamt ein guter Preis.

     

    Abhängig von der Safari, wohin sie gehen soll kann man dann auch sagen ob es günstiger als 600 Euro geht. Sollten es die Tsavos samt Amboseli sein geht es definitiv günstiger, natürlich abhängig von der Unterkunft.

     

    Wo wollt Ihr die Safari buchen? Bei einem Anbieter vor Ort? Wenn ja, könnt Ihr selbigen

    gleich anschreiben und nach dem Transfer fragen. Alternativ auch mal bei dem Veranstalter gucken wo Ihr das Hotel bucht, soviel ich weiss bietet zum Beispiel Meiers

    Weltreisen den Transfer in Zusammenhang mit einer Zimmerbuchung recht günstig an.

    Einfach in die Kataloge schauen, irgendwo ist das meist versteckt.

     

    Die Koffer könnt Ihr im Hotel einlagern lassen so lange, das kostet nichts.

     

    Das Baobab Hotel ist eins der besseren und teuereren am Diani Beach. Auf den ersten Blick hört sich der Pauschalpreis von 17 Tagen für dieses Hotel für mich nicht ganz so schlecht an,aber mit diesem Hotel kenne ich mich net aus.

    Welche Hotels wären denn die Alternativen für eine Baussteinbuchung?

    Ich für meinen Teil würde lieber etwas am Hotel sparen und dafür die längere Safari machen :-)

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Mampfal
    Dabei seit: 1184198400000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1328442759000

    Wow, so schnelle Antwort!

    Baustein hätten wir gedacht mit 3 Tage Baobab Sea Lodge Nord oder Bahari Beach, das gefällt uns, kann aber auch ein anderes sein, dann 4 Tage  Safari über Beachboys oder andere, Hauptsache gut, Unterkunft ist egal, Hauptsache Abenteuer pur! Kann Camp, Lodges mit oder ohne Pool sein, Stelzenbungalow oder ähnliches, Hauptsache Erlebnis und kein Mega Luxus! Die restlichen Tage wollen wir eher Süd, Sentido Neptun Village oder Baobab Beach Resort etwas größeres, denn zur Regenzeit ist nicht viel los und ein Hotel mit 30 Betten steht in der Zeit bestimmt leer, da macht es dann auch keinen Spaß. AI kann ich mir vorstellen ist in Keia fast ein muß, oder ist das Essen wie in Thailand günstig?

    Wenn ich zwei verschiedene Hotels Buche, wie kommt dann der Kofer von einem Hotel zum anderen?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!