• Thomas Jerry 5
    Dabei seit: 1465257600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1465335435000

    Hallo, ich habe ein großes problem. Wir haben im januar urlaub für den 13.07-27.07 gebucht mit unserem  6 jährigen sohn. Freunde von uns hsben nachgebucht ins gleivje hotel abrr über einem snderem reiseveranstalter. Die wissen aber schon seit märz das das hotel wegen renovierung geschlossen ist und haben uns gefrsgt ob wir das auch schon wissen...natürlich nicht. Hsben direkt unser reisebüro angerufen die haben auch direkt bei dem reiseveranstalter angerufen und die haben es auch bestätigt wären aber erst bei den buchungen mitte april es würde noch dauern sagten sie. Und wir haben erts vor 2 wochen bescheid bekommen wir sollen eigentlich in 5 wochen fliegen...das hotel was die uns angeboten haben ist nicht das was wir gebucht haben damit meine ich keine animationen kein mini club kein nichts für kinder . Das haben wir aber gebucht und wir sollen noch drauf zahlrn das ist nichtmal kostenlos für uns . Ist das rechtens ? Unsere freunde haben ein sogar höher wertiges hotel bekommen mit kinder animation kinder pool spielplatz ohne aufpreis wie geht das.  Danke schonmsl km voraus

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 45558
    geschrieben 1465339411000

    Herzlich willkommen im Forum von HolidayCheck!

    Bitte bemühe dich um eine verständliche Schreibweise ...

    Zur Thematik gibt es bereits einen Thread, du kannst ihn mittels Frage jederzeit aktualisieren.

    Fresst meinen Sternenstaub ihr Langweiler!
  • Claudia86
    Dabei seit: 1150416000000
    Beiträge: 433
    geschrieben 1465374305000

    Hallo,

    Bietet euer Veranstalter denn auch das Ersatzhotel eurer Freunde an? Wenn ja, fragt doch einfach nach ob eine Unterbringung in diesem Hotel ebenfalls möglich wäre.

    Aufgrund der wesentlichen Änderung zur gebuchten Leistung bliebe euch allenfalls die kostenlose Stornierung, sofern ihr euch nicht auf ein neues Hotel einigen könnt. Aber wie gesagt, versuche den direkten Weg der Kommunikation, ich vermute das fällt in die Ferienzeit? Da dürften Kapazitäten ohnehin knapp sein :disappointed:

    De gustibus non est disputandum. Alle 60 Sekunden vergeht in Afrika eine Minute.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!