• Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 770
    geschrieben 1209478836000

    Hallo Maria,

    wie sieht es eigentlich mit dem Reisepreis aus??? ...der hat sich hoffentlich etwas verringert, oder?????

    ....denn die "Cleopatra" ist eine klassische, standart, Nilkreuzfahrt mit keinen Extras und schon gar nicht eine "OFT-Royal".

    Falls sich der Reisepreis nicht verringert hat, würde ich die Reise sofort stornieren. Oder mit OFT Tacheles reden :?

    Hat OFT dir eigentlich gesagt, warum sie die OFT-Royal Leistungen bei dir nicht erfüllen können......???

    ich weiß von anderen das sie zwar auf ein anderes Schiff umgebucht wurden, aber trotzdem die OFT-Royal Leistungen erhalten haben.

    Also ich als eigentlicher großer OFT-Fan, müsste bei dieser angebotener Alternative ganz schwer nachdenken, ob ich das so annehmen würde :frowning:

    Ein zu großes Schiff zu akzeptieren ist eine Sache, aber auch noch ein reduziertes Programm, wäre mir eindeutig zu viel des Guten.

    Liebe Grüssle

    Carmen

    ....bin gespannt wie du dich entscheiden wirst :frowning:

  • maria48
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1209947830000

    Hallo,

    Wollte mich nochmal melden.

    Wir haben uns jetzt entschieden,und der Umbuchung auf die Crown Empress zugestimmt!!!!!!!!!

    Der Reisepreis hat sich p.P. zwar um 100,00 Euro gemindert,aber damit sind wir eigentlich nicht zufrieden!!!!!

    Bei Anfrage bei Oft-Reisen war nichts zu machen,es mußte alles übers RB geregelt werden.

    Wir hatten uns bei der Urlaubsplanung nach langem Suchen für Oft-Reisen entschieden. Sind zwar etwas teurer als die Anderen,aber dafür hatten wir uns eine schöne Reise ausgesucht,dachten wir!!!!!!!!!!!!

    Uns fehlen jetzt folgende Leistungen:

    Schiffsfahrt nach Qena,

    alle OFT-Royal Leistungen:

    tägliches Auffüllen der Minibar

    täglich frisches Obst

    Aperitif vor dem Abendesssen

    Massage usw.

    kleineres neues Schiff.

    Der Verlauf ist jetzt gleich wie "Cleopatra".

    Zusätzlich bekommen wir wohl bei Ankunft einen Obstkorb,Gebäck und eine Flasche Mineralwasser.

    Desweiteren werden die von der Umbuchung betroffenen im Tal der Könige die Gräber der Noblen besichtigen,in Assuan mit dem Motorboot zu einem Nubischen Dorf fahren,sowie über den Assuan-Bazar bummeln incl.Einladung zu Tee oder Kaffee.

    Aber die letzten Leistungen hätten wir sowieso in unserem Programm "Dendera"gehabt.

    Alles in allem sind wir sehr enttäuscht von Oft-Reisen,vor allen Dingen das wir jetzt auf dieses riesige Schiff kommen!!!!!!!

    Aber wir hoffen,daß das Anschlußprogramm reibungslos verläuft!!!!!!!!

    LG

    Maria

  • kroeti
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1210022764000

    Hallo,

    wir haben nile paradise auch gebucht, allerdings erst für Oktober.

    Für mich ein Grund war, dass es dort eine besondere Wasseraufbereitungsanlage gibt, was ganz neues . Und ich habe schon hier in Deutschland Probleme mit dem Darm (auf Grund verschiedener Allergien und Erkrankungen) und mir war gerade dieses besonders saubere Wasser wichtig bei der Buchung des Schiffes.

    100€ finde ich ziemlich wenig für die Einbusen, die euch entstehen.

    Viele Grüße

    Kröti

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1210055702000

    Hallo Maria,

    ich habe großes Verständnis für Deine Verärgerung. Diese würde ich aber nochmals in ganz deutlichen Worten gegenüber OFT zum Ausdruck bringen. Allerdings wie schon geschrieben, ist OFT mittlerweile auch ein Massenveranstalter geworden und der höhere Preis im Hinblick darauf, wie mit den Kunden umgegangen wird, eigentlich nicht mehr gerechtfertigt. Was helfen schon 100€ und ein paar zusätzliche Leistungen. Wobei nur die Gräber der Noblen wirklich etwas wert sind, alles andere ist unsinniger Touristenklamauk. Im nubischen Dorf hänhen Trauben von Kindern an Dir, und in einem ausgesuchtem Vorzeigehaus serviert man Tee und hinterher "nubische Handwerkskunst" made in Taiwan als Sovenirs zu maßlos überzogenen Preisen. Und über den Bazar in Assuan kannst Du problemlos alleine bummeln und bist nicht darauf angewiesen dort zu kaufen, wo der Reiseleiter die besten Provisionen bekommt (sofern Du überhaupt etwas kaufen willst). Auch der RL geht zu den Verkäufern, die auf Reisende vorbereitet sind und nicht etwa zu den kleinen Händlern, wo die Einheimischen ihren Pfeffer, Hibiskus oder Safran kaufen.

    Trotzdem nochmals eine schöne Reise

    wünscht chepri

  • Pasy
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1210074781000

    Hallo,

    wir sind Ende September mit der Nile Paradise am Nil unterwegs.

    Meine Reisebürokauffrau hat mit OFT Kontakt aufgenommen und mir mitgeteilt, dass die Probleme mit der Nile Paradise nur jetzt im Mai bestehen. Ab Juni ist alles erledigt und die Nile Paradise wird auch auslaufen.

    Bleibe weiterhin dran und melde Neuigkeiten natürlich sofort.

    Lg

    Pasy :D

  • kroeti
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1210093585000

    hallo Pasy,

    an den Neuigkeiten bin ich dann natürlich sehr interessiert

    Gruß Kroeti

  • Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 770
    geschrieben 1210103911000

    Hallo Pasy; Hallo Kroeti,

    ich habe Infos aus dem Internet das der Grund weshalb die Nile Paradise nicht fährt dieser sei, das die zwei Besitzer (Eigentümer) der Nile Paradise (es sind zwei Brüder) sich in einem Rechtsstreit befinden; dieser soll sich ziemlich hinziehen. Den wirklichen Grund dieses Rechtsstreites weiß ich nicht; aber es soll angeblich um irgendwelche Lizenzen gehen.

    Ich denke wenn dieser Streit vor Gericht geht wird es noch sehr lange gehen, bis die Nile Paradise fährt.

    Auch weiß ich von Jemanden wo im Juli auf der Nile Paradise sein sollte, das dieser Kunde auch auf die Crown Empress umgebucht wurde.

    Also denke ich das OFT damit rechnet das dieses Problem über den Mai hinaus bestehen wird.

    Ich denke alle die dieses Schiff schon gebucht haben, sollten mit einer Umbuchung rechnen; egal wann der Reisebeginn ist.

    Und alle die mit der Nile Paradise liebäugeln, würde ich raten, mit der Buchung warten bis sie tatsächlich auf dem Nil fährt oder von vorneherein sich für ein anderes Schiff zu entscheiden.

    Die Problematik hat nicht nur OFT, denn die Veranstalter haben es nicht in der Hand ob ein Schiff oder Hotel fertig wird. Um diesen Ärger zu umgehen würde ich alles Reisenden raten, einfach fertige, schon fahrende Schiffe (oder auch Hotels) zu buchen ;)

    Liebe Grüssle

    Carmen

    ....ich wünsche allen trotzdem einen wunderschönen Urlaub :kuesse:

  • kroeti
    Dabei seit: 1174348800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1210118459000

    Hallo ,

    als wir buchten war das Schiff ja schon fertig. Man konnte nirgends entnehmen, dass das Schiff noch nicht fährt. Und in einem anderen Forum habe ich das Debakel mit OFT und La Terrasse gelesen - und kam beim besten Willen nicht auf die Idee, dass ein Unternehmen , das einen so guten Ruf wie OFT hat, so absolut blöde ist, den gleichen Fehler zweimal nacheinander zu machen, und wieder ein Schiff anzubieten, das nicht fährt. Da zeugt für mich nicht von Professionalität. Nile Paradise wurde ja als Ersatz für la Terrasse propagiert. Da frage ich mich schon weshalb immer noch so viele Leute so gut über OFT sprechen...?????

    Und wie schon mal geschrieben finde ich 100 € Nachlass eine absolute Unverschämtheit.Man hat ja ziemlich viele Einbußen durch die anderen Schiffe, welches immer sie einem anbieten werden.

    Gruß Kröti

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1210142812000

    Hi,

    mailt doch mal die Info von Carmen ("Rechtsstreit der zwei Brüder") an OFT und fragt nach, worauf die Probleme im Mai beruhen und woher sie wissen, dass im Juni alles in Ordnung ist. Warum dann eine Umbuchung im Juli? Und hieß es nicht irgendwann mal, der Grund für die Verzögerung sei "Niedrigwasser" des Nils und dass deshalb das Schiff nicht nach Luxor könne?

    LG chepri

  • maria48
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1210184989000

    Hallo,

    als wir uns im Januar die Reise ausgesucht haben,wußten wir ja noch garnicht das die MS Nile Paradise noch nicht fährt,oder noch nicht fertig ist,oder wegen Niedrigwasser nicht fahren kann!!!!!!!!

    An soetwas haben wir im Traum nicht gedacht.Sonst hätten wir uns bestimmt einen anderen Veranstalter gesucht.

    Aber wir dachten wir hätten uns was ganz tolles ausgesucht.Denn soetwas macht man ja nicht alle Tage!!!!!!!

    Im nachhinein können wir ja bei Oft-Reisen nichts mehr geltend machen,denn mit der Umbuchung haben wir ja das Angebot akzeptiert.

    Wir hätten ja ohne Kosten stornieren können!!!!!!!

    Gruß Maria

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!