• chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1214983048000

    Hallo Anja,

    find ich toll deine Entscheidung, und drück dir schon jetzt die Daumen, dass es nächstes Jahr mit Quena bzw. Dendera klappt.

    LG chepri

  • rdraegert
    Dabei seit: 1215561600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1215633211000

    Hallo hallo,

    ich weiß nicht, ob es noch jemand liest aber wir haben die Reise zum 21.08. gebucht und haben heute einenAnruf vom Reisebüro mit der Info über Umbuchung auf die Iberotel Crown Empress bekommen. Das kann ja wohl nicht wahr sein. bin nicht sicher, was ich machen soll. Bis Montag muß ich mich entscheiden.

    LG Roswitha

  • Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 768
    geschrieben 1215638585000

    Hallo Roswitha,

    ein ganz herzliches Willkommen hier im Forum :kuesse:

    Es tut mir leid, das es euch auch, mit der Umbuchung, getroffen hat, habe eigentlich gehofft, das dies dann mal erledigt ist....aber es scheint nicht so :shock1:

    Nun ja, du musst dich bis Montag entschieden haben und vielleicht können wir hier dir ein bisschen dabei helfen......

    Ist es deine (eure) erste Reise nach Ägypten (bzw. erste Nilkreuzfahrt) ?

    Wenn ja, würde ich an eurer Stelle die Umbuchung annehmen.

    Bei Anja war es ja so das sie den Nil schon mal bereist hat und von daher schon das Standartprogramm kennt. Da ist natürlich die Stornierung schon verständlich.

    Aber Maria, die ja auch sehr skeptisch war, und dann die Umbuchung angenommen hat, war ja sehr angenehm Überrascht und hat kurz erwähnt das es sehr schön war und das Schiff ein sehr guter Ersatz war.

    Auch wurde in einem anderen Thread die Crown Empress sehr gelobt.

    (auf Seite 2 findest du den Thread "HATSCHEPSUT von OFT Reisen mit Crown Empress" und da hat die Userin Helga2658 einen kleinen Reisebericht verfasst, auf der 3 Seite.

    Ich hoffe ich konnte schon ein wenig helfen.

    Es wäre sehr schade, wenn ihr euch die Vorfreude und den Urlaub von solchen blöden Ereignissen verderben lassen würdet :frowning:

    Und wie schon gesagt, wenn es tatsächlich eure erste Nilkreuzfahrt wäre würde ich auf jeden Fall gehen und nicht stornieren, auch wenn Dendera nicht dabei wäre....es gibt vielleicht später mal die Möglichkeit da hin zufahren....vielleicht auch mal als Tagesausflug und dann noch Abydos dazu nehmen.

    Liebe Grüssle vom Kaiserstuhl

    Carmen

  • dutchman
    Dabei seit: 1215648000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1215652870000

    Hallo zusammen,

    habe heute erfahren, dass wir auch von der Umbuchung auf die MS Iberotel Crown Empress betroffen sind. Reise "Dendera" fällt ins Wasser - sollen auf "Cleopatra" umgebucht werden. Erfahre morgen mehr von unserem Reisebüro. Bin auf OFT-Reisen sehr sauer, da die Probleme mit der MS Nil Paradise ja schon länger bekannt sind, wie ich aus dem Forum rauslesen konnte und wir nun erst 4 Wochen vor Reiseantritt das ganze erfahren. Bin gespannt was das Reisebüro bzw. OFT-Reisen so im Angebot hat.

    Schöne Grüße aus Bayern!

    Claudia

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1215679150000

    Hallo Roswitha und Claudia,

    eigentlich sollte man stornieren und bei einem Anbieter buchen, der nicht zur TUI-Gruppe gehört. Diese Methoden von OFT (mit denen ich früher ja sehr zufrieden war) sind wirklich unschön, aber wie schon mal geschrieben, OFT ist halt nicht mehr OFT, sondern nur noch ein Etikett. Das Problem wird halt sein, ob es jetzt noch möglich ist, woanders einen Flug nach Ägypten zu bekommen, auf den Schiffen selbst sind bestimmt viele Plätze frei. Sonst könnte ja auch nicht alles auf die Crown Empress umgebucht werden.

    Besonders ärgert mich, dass die Reise auf der hp von OFT noch angeboten wird, mit dem Zusatz "buchbar ab 07.08.08 (Abflugtag)". Und oben drüber steht "Durchführungsgarantie" :laughing:

    Beim link zur Nile Paradise steht:

    "HINWEIS

    Achtung: Bis einschließlich 31.07.08 können die Kreuzfahrten nicht mit der MS Nile Paradise durchgeführt werden. Es kommt ein Ersatzschiff zum Einsatz."

    Ansonsten hat Carmen schon recht, die Crown Empress ist auch nicht schlecht. Zwar schon ein wenig in die Jahre gekommen und wesentlich größer als die Nile Paradise, aber kein Seelenverkäufer.

    Obwohl ich sonst wirklich nicht zu denjenigen gehöre, die immer und stets versuchen, auch noch den letzten Cent rauszuschlagen solltet ihr im Reisebüro schon deutlich machen, dass die Umbuchung nicht nur ein bloßer Wechsel des Schiffs ist, sondern auch noch andere Einschränkungen mit sich bringt:

    - andere Route, d.h. Dendera wird nicht besichtigt

    - andere Leistungen

    - kein OFT-Royal, was u.a. besonders kleine Gruppen pro Reiseführer

    bedeutet und noch ein paar Kleingkeiten

    Seid jedenfalls ganz besonders vorsichtig, was das Deck anbelangt, denn auf der Crown Empress gibt es auch Kabinen, die im "Basisdeck" sind, mit Fenstern, die nicht zu öffnen sind.

    Wenn ihr euch zur Annahme des Angebots entschieden habt, vergeßt das Ganze und freut euch auf den Nil.

    LG chepri

  • dutchman
    Dabei seit: 1215648000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1215780982000

    Hallo chepri, hallo zusammen,

    war nun im Reisebüro. Unsere nette Reiseberaterin hat mit dem Leiter der Kundenbetreuung von OFT-Reisen telefoniert und unsere Beschwerde kund getan, war beim Telefonat mit dabei.

    Fazit: - OFT-Reisen bedauert es sehr, kann aber im Moment auch nichts

    ändern

    - Da wir unsere "ägyptennarrische" Nichte (schulpflichtig)

    mitnehmen, wollten wir auch keine Stornierung - freut sich schon

    seit Februar darauf. Wären mein Mann und ich alleine gewesen,

    hätten wir auch storniert.

    - Wir haben schriftlich die Bestätigung, dass die Reise für die

    umgebuchten Gäste in kleinen Gruppen von max. 15 Personen mit

    eigenem deutschsprechenden Reiseleiter/Führer durchgeführt wird

    (das war für uns auch sehr wichtig)

    - Bei Ankunft in der Kabine des weiteren Bademantel, Hausschuhe,

    Obstkorb, Gebäck, Flasche Mineralwasser

    - Besichtigung im Tal der Könige die Gräber der Noblen, in Assuan

    mit dem Motorboot zum Nubischen Dorf sowie den Assuan-Bazar,

    inkl. Einladung zum Tee/Kaffee

    - OFT-Reisen hat aber sonst keine weiteren Zugeständnisse

    gemacht, haben Angst, dass diese sich natürlich bei den Gästen

    rumsprechen würden

    - Unser Reisepreis wurde halt entsprechend der Preisdifferenz

    abgemindert (355 €)

    - Die gebuchte Suite im Mitteldeck wurde uns auch vorest mündlich

    zugesagt, warten da jetzt aber noch auch die neue schriftliche

    Bestätigung und Rechnung ab - mal sehen, ob da dann auch alles

    so drin steht wie besprochen. Falls das nicht der Fall sein sollte,

    werden wir stornieren. Dann müssen wir halt die Krokodilstränen

    von unserer Nichte in einem großen Becken auffangen und eine

    LKW-Ladung Taschentücher organisieren.

    Was lernt man daraus:

    Eine gebuchte Reise mit "Durchführungsgarantie" ist heutzutage leider nichts wert - wenn man dann zu den "wenigen Ausnahmen" gehört.

    Schöne Grüße!

    Claudia

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1215782623000

    Hallo,

    na bis jetzt klingt das ja nicht schlecht. Drück euch die Daumen, dass ihr dann auch nicht "unten" landet.

    Chepri

  • tessaundkira
    Dabei seit: 1212969600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1216023708000

    Hallo zusammen!

    Obwohl ich selbst Betroffene bei Oft-Reisen bin, möchte ich aber trotzdem allen, die noch KEINE Nilreise gemacht haben raten, diese anzutreten,

    vorausgesetzt, Ihr kommt mit dem umgebuchten Schiff klar.

    Das "Standartprogramm" ist für sich schon ein Erlebnis und für mich mit nichts zu vergleichen. Auch die Oft-Mitarbeiter habe ich bisher nur als absolut kompetent und hilfsbereit empfunden.

    Nächstes Jahr werde ich auf jeden Fall wieder bei Oft-Reisen buchen,

    allerdings nur ein Schiff, welches auch bis dahin schon fährt.

    Wünsche allen NEU-Nilkreuzfahreren einen wunderschönen Urlaub

    Eure

    Anja

  • Mats67
    Dabei seit: 1215993600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1216044882000

    Hallo allerseits !

    Als Forumsküken habe ich mit Bedauern diesen Thread gerade gelesen.

    Meine Frau und ich haben Mitte September bei OFT die Reise "Serapis" gebucht, erst drei Tage Kairo/Alexandria und anschließend 7 Tage Nilkreuzfahrt mit der MS Nile Princess.

    Auch wir haben uns u.a. wegen OFT Royal für dieses Schiff entschieden.

    Für meine Frau ist das die zweite Nilkreuzfahrt, für mich die erste.

    Ich kann nur für alle Beteiligte hoffen, dass sich die Probleme in Wohlgefallen auflösen.

    Vielleicht ist auch ein weiterer Austausch der Betroffenen möglich?

    Sobald ich was erfahre, werde ich es hier mitteilen.

    Gruß und Daumen drücken,

    Mats67

  • Fussy2003
    Dabei seit: 1211414400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1216046259000

    Hallo,

    auch mein Mann und ich haben auf der Nile Paradise die Reise

    OSIRIS II vom 25.09.-02.10.08 gebucht. Es ist unsere erste

    Ägyptenreise mit anschl. Badeurlaub in HRG. Wir hoffen natürlich

    sehr das es mit der Nile Paradise klappt, weil wir sonst nicht wissen

    ob wir nicht lieber stornieren sollen. Da mein Mann gesundheitliche

    Probleme hat, war uns die angebotene Leistung "Arzt an Bord" sehr wichtig.

    Hoffentlich kann man sich bald auf die Reise freuen, ohne auf eine

    Umbuchung warten zu müsse.

    Bis bald :?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!