• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1449015230000

    @ london1979 sagte:

    ... Vielleicht ein Fall für die BILD?

    Auf diesem Niveau bist du zumindest schon mal angekommen ...

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • london1979
    Dabei seit: 1205798400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1449015325000

    Jedes ReiseBüro vor Ort würde mir in diesem Fall weiterhelfen!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1449015559000

    ..-.und wie konkret? Ein Reisebüro darf keine Rechtberatung leisten ... nur zu deiner Kenntnisnahme!

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • london1979
    Dabei seit: 1205798400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1449015613000

    bernhard707:

    london1979:

    ... Vielleicht ein Fall für die BILD?Auf diesem Niveau bist du zumindest schon mal angekommen ...

    Na toll!wer hat einen Rat?HC nach Nachfrage auch nicht! Also Geld weg und alles gut?

  • london1979
    Dabei seit: 1205798400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1449015783000

    Und übrigens: wieso bekomme ich hier ' fundierte " Ratschläge und nicht von meinem RV?

  • london1979
    Dabei seit: 1205798400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1449016061000

    bernhard707:

    ..-.und wie konkret? Ein Reisebüro darf keine Rechtberatung leisten ... nur zu deiner Kenntnisnahme!

    Und zu ihrer Kenntnisnahme: Für mich ist das Reisebüro Ansprechpartner! Sonst brauche ich es auch nicht!

  • london1979
    Dabei seit: 1205798400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1449017322000

    bernhard707:

    london1979:

    ... Vielleicht ein Fall für die BILD?Auf diesem Niveau bist du zumindest schon mal angekommen ...

    Mein Niveau geht Sie nun überhaupt nichts an!

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1449020177000

    @'london1979' sagte:

    ... Bist du auch ein Geschädigter?

    Nö, aber Dein Vermittler und deshalb wird es auch in deren Interesse sein, daß die Angelegenheit so schnell wie möglich gelöst wird! Nur können sie jetzt für ihre Kunden erstmal nichts tun und müssen genauso abwarten. Wir leben in einem Rechtsstaat, da haben auch Unternehmen Rechte und Pflichten, nicht nur Privatpersonen. Eins davon ist eine Firmenliquidation, solange diese noch im Rahmen des Möglichen liegt.

    Ja es ist ärgerlich für Betroffene, daß sie momentan erstmal in der Luft hängen, aber alles Zeter und Mordio Geschreie bringt halt nunmal leider gar nix, der Versuch mit der "Zeitung" oder gar dem "Urlaubsretter" bleibt Dir natürlich unbenommen, hausse rein und halte uns auf dem Laufenden!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1449036666000

    @london1979:

    Auch zum Thema "Lastschriftrückgabe" solltest Du Dich mal schlau machen.....  :p

    Klick

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16134
    geschrieben 1449040091000

    london1979:

    ...

    nach 38!! Seiten Forum ohne konkrete Angabn 

    ..."

    **************************************************

    Sorry, aber dann solltest Du diese "38 Seiten" (mittlerweile sind es noch ein paar mehr) nochmals durchlesen, und Du wirst eine Menge konkreter Angaben finden. Z.B. @vonschmeling und meine Wenigkeit (dito weitere user) haben wiederholt Dinge dargelegt.

    Die Rolle/die (nicht/kaum vorhandenen) Eingreifmöglichkeiten von HC wurden Dir unterdessen hier geschildert.

    Ergänzen möchte ich diese Ausführungen damit, daß es a) keinerlei Gründe gab an Mediwelt und seinen "Fähigkeiten" zu zweifeln und nichts auf "unseriöses Geschäftsverhalten" hingewiesen hat.

    Und selbst wenn es "Gerüchte/Flurfunk" gegeben hätte, so hätte diesem ein bestehender Vertrag entgegengestanden...und dieser hat mindestens so lange Gültigkeit, bis schwerwiegendste Probleme auftauchen oder "etwas" (eben wie z.B. ein Antrag auf Liquidation) offiziell benannt wird.

    Man stelle sich mal die Folgen für ein Reisebüro vor welches einen gültigen, laufenden Vertrag mit einem RV hat, sich aber aufgrund bloßer Gerüchtelage weigert diesen anzubieten und zu verkaufen!

    Letzteres ist vereinfacht dargestellt...das Thema ist insgesamt recht komplex...gibt aber hoffentlich mal wieder neue Denkanstöße!

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!