• Zimmerer
    Dabei seit: 1136246400000
    Beiträge: 1306
    geschrieben 1531291140352

    @bernhard

    Mit mixen meinte ich, dass es u.U. sein könnte, dass verschiedene Präparate nicht zusammen passen; sich vielleicht sogar die Wirkung verschlechtert. Ich bin immer misstrauisch :grin:

    Gibts was schöneres als zufrieden aus dem Urlaub heimkommen?
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1531300525470

    Zunächst Sonnencreme auftragen und einziehen lassen, dann Repellent sprühen.

    Falls das immer noch zu unsicher erscheint, in der Apotheke beraten lassen.

    Ich

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1531303833973

    ...und ich halte nichts von Kombipräparaten @Zimmerer

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • MrMackey
    Dabei seit: 1531254602196
    Beiträge: 15
    geschrieben 1531304402924

    Leider haben wir auch mitbekommen dass es am Tonsai Beach (Neben Railay) zu vielen Denguefieber Fällen bei den Kletterern dort gekommen ist. Wir blieben zum Glück verschont.

    Wir mein Vorredner schon sagte: Erst Sonnencreme, einziehen lassen und dann Mückenspray (UND ZWAR DAS RICHTIGE) und nicht zu sehr verreiben. Das Richtige ist und war bei uns immer das Soffell das es dort zu kaufen gibt. Das aus der Apotheke hier führte bei ansässigen Stechmücken immer zu lautem Gelächter.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17890
    Verwarnt
    geschrieben 1531354049329

    Sorry, aber auch das ist mal wieder nur Bla Bla Blub...

    Welches Produkt von Soffell genau und Moskitos lachen nicht über Repellentherkünfte, sondern über Inhaltsstoffe!

    Könnte man mal aufhören, unbedachten Müll bei ernsten Themen ins Netz zu klöppeln?! Danke!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • MrMackey
    Dabei seit: 1531254602196
    Beiträge: 15
    geschrieben 1531927501862

    @doc3366 sagte:

    Sorry, aber auch das ist mal wieder nur Bla Bla Blub...

    Welches Produkt von Soffell genau und Moskitos lachen nicht über Repellentherkünfte, sondern über Inhaltsstoffe!

    Könnte man mal aufhören, unbedachten Müll bei ernsten Themen ins Netz zu klöppeln?! Danke!

    Gilt in allererster Linie wohl für dich.

    Drüben findest du von Soffell genau eine Sorte und die funktioniert:

    Gibts für 120Baht in jedem Supermarkt - Amazoneinkauf hier daher nicht nötig.

  • Jamballa
    Dabei seit: 1487511783835
    Beiträge: 22
    geschrieben 1534078957043

    Hallo ihr Lieben,

    ein unschönes Mitbringsel aus unserem Phuket Urlaub war bei mir leider das Dengue Fieber. Zum Glück ist es erst einen Tag nach unserer Ankunft zu Hause ausgebrochen.

    Es war eine kleine Odysee bis es letztendlich festgestellt wurde, obwohl ich von Anfang an darauf hingewiesen hatte. Ich hätte mich schon vor der Reise über die Symptome ect. informiert, da wir mit Kind reisen.

    Leider ist man weder im Krankenhaus noch beim Hausarzt darauf eingegangen und ich bekam erstmal ein Antibiotikum. Das brachte natürlich nichts.

    Als kleiner Tipp: Wenn es euch nach einer Fernreise nicht gut geht, geht gleich zu einem Tropenmediziner!

    Jetzt aber meine eigentliche Frage:

    Schließt ihr für euch nach einer Dengue Infektion weitere Reisen in Risikogebiete aus? Eine Zweitinfektion kann ja wesentlich schlimmer ausfallen.

    War Jemand schon zweimal infiziert?

    Lg...

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9036
    Verwarnt
    geschrieben 1534090250178

    @mrmackey sagte:

    (…) und dann Mückenspray (UND ZWAR DAS RICHTIGE) und nicht zu sehr verreiben. Das Richtige ist und war bei uns immer das Soffell das es dort zu kaufen gibt. Das aus der Apotheke hier führte bei ansässigen Stechmücken immer zu lautem Gelächter.

    Das Soffell hat gerade mal einen Anteil von 13 % DEET. Die übrigen Ingredienzen kann ich nicht lesen.

    Soviel zum Thema Wirksamkeit.

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17890
    Verwarnt
    geschrieben 1534102755130 , zuletzt editiert von doc3366

    MrMackey, laß uns bei einem so ernsten Thema mal bitte nah bei den Fakten bleiben, Jamballa`s Fall hat ja leider wieder eindringlich gezeigt, daß es leider nicht zu unterschätzen, sondern höchst akut ist, deshalb hier mal für Interessierte - und das sollte jeder sein, schützt auch Unbeteiligte - die tatsächliche Sachlage:

    Erstens gibt es von Soffell in Thailand diverse Produkte, eins sogar nur für Thailand, und man sollte tunlichst darauf achten, daß sie DEET beinhalten, auch wenn die Ökonummer immer wieder für Umsatz sorgt...

    Guckt ihr hier!

    und

    hier!

    Also mitnichten es "gibt nur eins", vielleicht in MrMackey`s besuchtem Markt, nur ist Thailand halt doch ein wenig größer...

    Zweitens gibt es auch in unseren Apotheken genügend gute, deethaltige Produkte, viele übrigens mit deutlich höherem Deetanteil und auf Verträglichkeit für unseren Markt getestet, also keine Bange.

    MrMackey, schön, daß Du jetzt präzisiert hast, sowas hätte sich schon für den ersten Beitrag gehört! Gerade bei solch ernstem Thema und statt des letzten populistischen Stammtischgeschwafelsatzes, auf den sich mein "Bla Bla Blub" bezog. Noch Fragen?

    Ich kaufe übrigens nicht im Netz, sondern meist auch vor Ort, außer ich weiß, daß ich mich direkt in ein Risikogebiet begebe ohne vorherige Beschaffungsmöglichkeit. Z.B. sollten sich Durchfliegende nach Trat an Zeitnot im Transit ruhig etwas ins Handgepäck packen. Das Zielgebiet ist nicht ohne, der Flughafen sehr schön, aber wahrlich nicht zu Beschaffungsmaßnahmen tauglich und bis zur nächsten Möglichkeit ist man am Flughafen, im Transferfahrzeug, vor/auf einer Fähre und beim Transfer zum Hotel durchaus ein begehrtes Opfer, auch tagsüber dank der tagaktiven Tigermücke.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!