• palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26187
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1280965889000

    Du checkst immer noch nicht, was ich eigentlich sagen will - aber egal, lassen wir das Thema, das wird eh nix mehr mit unserer gemeinsamen Verständigung... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1280967117000

    Düren

    Für um die 400 Baht bekommst Du auch in Thailand kein Zimmer/Bungi mit AC, TV etc.

    mehr, vergiss es.

    "...Die im Urlaub nicht schöner wohnen wollen oder meinen wohnen zu müssen als zu Hause..."

    Gut, 'ne AC hast Du vermutlich auch nicht, aber sonst...?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5363
    geschrieben 1280968608000

    Ja, es gibt auch auf Samui noch fuer 4 bis 500 Baht Uebernachtungen. Allerdings immer weniger und mit, den von Bernhard genannten, Einschraenkungen.

     

    Was ich angestossen habe und Palme30 aufgegriffen hat sind aber die, in der Zwischenzeit, immer mehr ueberzogenen Hotelpreise. Denn die 250 Euro kannst du auch locker mal 4 oder 5 nehmen und du bist noch immer nicht am Limit.

     

    Palme und mir ging es darum dass sich Samui, in den letzten 10 - 15 Jahren, von einer Backpacker Insel zu einer Hochpreisinsel entwickelt hat.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26187
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1280968665000

    Richtig mkfpa - wenigstens einer, der es verstanden hat :kuesse:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1280968699000

    @palme: Dann sag doch was Du sagen willst - gesagt hast Du jedenfalls hier in diesem Fred das Du es imm Urlaub schöner haben willst als zu Hause - in Bezug auf die Unterkunft.

    @Bernhard: Die Aussage war von Palme, nicht von mir.

    Zu den 400-500 Bath Unterkünften die ich genannt habe - die Preise waren bis 2003 so für den definierten Standard. Schade das die dann jetzt angezogen haben.

    Ein Freund wohnte 2005 in zweiter Reihe für genau den beschriebenen Standard, dazu warens 2 Zimmer mit 2 Betten, alles in zweiter Reihe, also 50Meter vom Strand weg, in Lamai für 5.000 Bath - im Monat. 1a war das.

    Ich mag ja glauben das die von 5.000 auf 7.000 oder 8.000 angezogen sind, aber selbst das wäre doch bei 2 Wochen Aufenthalt wenn man einen Monat zahlt ein Schnapper.

    Gewußt wie. In erster Reihe liegen ja die beliebten Anlagen Mui und Utopia. Sollte dort das 500 Bath Zimmer so angezogen sein? Ich sehe - ich muss die Lage noch mal abchecken oder abchecken lassen.

    Sie beobachten Dich
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5363
    geschrieben 1280969328000

    Dueren,

     

    Auch wenn ich dich enttaeusche, aber vergleiche Samui von 2003 zu heute ungefaehr mit einem Dorf in der DDR von 1990 (vor der Wende) mit Chemnitz, Dresden oder Leipzig um 2000.

     

    Ich meine das beschreibt die Veraenderungen sehr aehnlich.

     

     

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26187
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1280969939000

    Au Mann, ist das schwierig......also nochmal:

     

    @Düren:

     

    Rollen wir nochmal die Sache erneut auf und diesmal rückwärts - also, ich will mich im Urlaub keinesfalls verschlechtern als ichs daheim hab....und ich denke, ich spreche für zig-Urlauber, die ähnliche Absichten haben.....

     

    Das von Dir genannten Utopia hab ich mir nun genau angeschaut - die preiswertesten Zimmer sind für 500 Baht zu haben, aber wer mehr Standard möchte, ist mit 1400 Baht dabei (= 33 Euro)....aber dennoch wage ich es zu bezweifeln, daß diese Kategorie dem entspricht, wie die meisten Urlauber zuhause wohnen....Auch die Weiterempfehlungsrate von 75 % hier bei HC spricht nicht gerade dafür......

     

    Aber nun insgesamt möchte ich nun sagen, daß die Preise ziemlich angezogen haben, wenn man seinen Standard beibehalten will - ich glaub, diese Erklärung ist nun verständlich für jedermann.. ;)

     

    Und als OT wäre noch zu erwähnen, daß wir Deutsche halt einen höheren Anspruch an der Sternenvergabe bei Hotels haben als andere Länder - siehe dazu den gestrigen Bericht bei RTL-Extra, sehr interessant für alle Reise-Interessierten:

    http://www.rtl.de/cms/information/rtl_extra.html

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1281040512000

    @palme30 sagte:

     

    Aber nun insgesamt möchte ich nun sagen, daß die Preise ziemlich angezogen haben, wenn man seinen Standard beibehalten will - ich glaub, diese Erklärung ist nun verständlich für jedermann.. ;)

     

    Das habe ich jetzt verstanden - sags doch gleich ;)

    Samui hat sich so verändert? Bin mal gespannt wenn ich irgendwann mein Comeback feiere.

    Anfang der 90er war das aber auch kein Backpackerparadies.

    Sie beobachten Dich
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26187
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1281041119000

    Naja, die setzen halt auch nur noch auf immer höherwertigere und ausgefallene Resorts - mit Wellneß, Spa und blablabla.....So "normal bezahlbare" Hotels will man da anscheinend gar nicht mehr neu hinstellen....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:)
  • Isora
    Dabei seit: 1170288000000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1281048208000

    @Düren

    laß Dich nicht verunsichern, es gibt noch gute Unterkünfte in Thailand für 4 - 500 Baht ! Sogar auf Samui am Chaweng - keine 100 m vom Strand das "The Loft" z. B.

    im April gab es das günstigste Zimmer mit Kühlschrank (m. tägl. 2 Fl. Wasser) und TV sowie täglicher Reinigung u. Wäschewechsel u. freier Internetnutzung incl. Frühstück für zwei für 600 Baht !

    Auf Phuket - Kamala Beach - habe ich für's Zimmer mit AC, TV, Kühlschrank mit Eisfach :-)) incl. tägl. Wasser, sowie kostenlosen Kaffe den ganzen Tag über, und tägl. Reinigung incl. Wäschewechsel auch nur 500 Baht bezahlt - und das war wirklich ein neues, sauberes und sehr gepflegtes Zimmer (Malinee House)

    Auf Phangan in schicker Hotelanlage mit tollem Pool und freien Liegen und Badetüchern im einfachen Bungalow nur 400 Baht.

    Ist mir schon klar, daß das Nebensaisonpreise sind .....

    LG

    Isora

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!