• unique2
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 930
    geschrieben 1560334032827

    @silly1609 - auch hier: Paradise khao lak ;-)

    ich finde dass das gar nicht geht wie das beyond hier agiert.

    Ko Phangan, Ko Tao, Ko Samui, Khao Lak, Phuket, Ko Chang, Ko Maak, Ko Kood, Krabi, Khao Sok, Ko Yao Noi, Phuket
  • keymaster
    Dabei seit: 1086220800000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1560353745269

    Eine der wenigen Strandbars die es noch in Khao Lak gibt ist die Andalay oder Andalea Bar am Sunset Beach. Haben uns für das Bayfront entschieden, welches paar Meter daneben ist. Das Paradise hat eine bessere Kategorie, ist aber auch deutlich teurer und auch sehr schön ist. In dem höheren Bereich wäre vielleicht auch die Bungalowkategorie des Khao Lak Laguna Resort

    etwas für Euch. Wobei das Laguna ca. 700m von der Andalay Bar entfernt ist.

  • sumsum75
    Dabei seit: 1191283200000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1560356281350 , zuletzt editiert von sumsum75

    @silly1609: doch, ich finde das sehr gravierend. Ich möchte ja keinen Kaviar oder Schampus, aber wenn ich höre oder lese, dass man nur im Elite Bereich frische Mangos und frischen Saft erhält, das stört mich doch sehr, zumal die Premiere Villen auch nicht billig sind. Das Beyond hat zwar einen tollen Strand, aber liegt doch sehr weit weg vom Schuss was ich so lese bzw seh.

    Das Paradise Hörer sich toll an, jedoch preislich einen Ticken zu hoch für uns. Außerdem kam auf meine Anfrage per Mail keinerlei Rückmeldung

    Das Marriott reizt mit mich, da dort wohl auch gerade renoviert wurde und das Pool Access Zimmer hat schon was. Der Strand und die Restaurants drum herum haben auf der anderen Plattform auch sehr gute Kritiken, stören tut mich die schiere Größe, jedoch denke ich da außerhalb der Ferienzeit ist es nicht ganz soooo voll. Von Leuten die dort jetzt im Mai waren liest man, dass es doch noch einige Lokale am Strand gibt. Ebenso wohl beim Ramada.

    Das Ramada hat neu renovierte Zimmer, das Lanai im EG ist vom Preis super, gefällt uns auch besser als weiter oben. Die Ocean View liegen halt, wie beim Paradise, weit über 2000€ pro Nase, das ist schon heftig. Das Hotel ist auch deutlich kleiner als das JW.

    @summerdays: das ist eigentlich das, was wir suchen. Einen schönen Strand, Frühstück ohne Unterschiede und ganz einfache Buden am Strand, das gefällt mir deutlich besser als schicki micki. Ich hab gehört der Wing 1 soll der ruhigere Teil sein, ohne Kinder? Der Pool Access Room zudem. It etwas grün davor....und wohl gerade beim renovieren....

    Oh man, die Wahl ist echt schwer....

    7mal Südafrika 🇿🇦 (Kapstadt und Weinland) Asienfans Kanada 🇨🇦
  • unique2
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 930
    geschrieben 1560364361019

    @sumsum - ich finde auch, dass das gar nicht geht das es Unterschiede beim Essen gibt. Absolutes no Go. Würde ich niemals buchen.

    es ist so, dass am Sunset Beach mit Sicherheit das Khao Lak Paradise das beste sehr kleine Resort ist. Ja, es ist teurer. Man bekommt aber auch top Qualität. Was ich dir noch empfehlen könnte wäre das Nachbarhotel v Paradise, das Wannaburee. Ist nicht ganz so lässig wie das Paradise, aber doch um Welten besser als die großen genannten Hotels am bang niang aufwärts. Ein beyond liegt mitten in der Pampa.

    la on ist v Ort her wie ich finde deutlich interessanter als bang niang.

    Ko Phangan, Ko Tao, Ko Samui, Khao Lak, Phuket, Ko Chang, Ko Maak, Ko Kood, Krabi, Khao Sok, Ko Yao Noi, Phuket
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28363
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1560366218054

    Hab damals auch am Sunset Beach gewohnt und fand es noch ganz angenehm von der Wegstrecke her, daß man fußläufig ins Zentrum konnte.....auch der Felsabschluß neben meiner Bude - sprich ganz am Ende des Strandes - nicht unbedingt unattraktiv vom Strand her.....Falls jemals wieder in der Gegend, dann würden mich die beiden neueren Anlagen - Devasom Khao Lak Beach Resort+Villas und das Eden Beach Resort + Spa jucken - aber Letzteres nur von der Anlage her und nicht wegen des Strandes am South Beach:grinning:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • sumsum75
    Dabei seit: 1191283200000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1560430899379

    @palme30: das Devasom habe ich mir gerade nochmal ausgiebig angesehen... es fiel bisher aus unserem Raster, wegen der geringen Weiterempfehlung. Sieht aber sehr schön aus. Wichtig auch dass drum herum einige Restaurants sind. Das Eden gefällt mir persönlich vom Stil her nicht, ist aber Geschmacksache! Eigentl. hatten wir uns jetzt echt für das Marriott entschieden, das Devasom reizt mich sehr! Danke für den Tipp

    7mal Südafrika 🇿🇦 (Kapstadt und Weinland) Asienfans Kanada 🇨🇦
  • keymaster
    Dabei seit: 1086220800000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1560449937978

    Das Marriott ist mit Sicherheit eine sehr schöne Anlage. KO-Kriterium wäre für mich neben dem Preis, dass es sehr weit vom Zentrum entfernt ist, mit weniger umliegender Infrastruktur als La On. Du schreibst, dass Dir das Paradise zu teuer wäre. Ist das Marriott nicht mindenstens in der selben Preisklasse, wenn nicht gar noch teurer? Für uns ist eine Zentrumsnahe Lage wichtig. Der Sunset Beach, der das Kriterium erfüllt, ist der Nachbarstrand vom Zentrum und für uns auch schöner als Nang Thong Beach. Auch finden wir den mit Dschungel bewachsenen Hügelhintergrund sehr schön. Auch ist der Naturetrail im Lamru-Nationalpark fußläufig erreichbar.

  • ScarlettFuchs
    Dabei seit: 1163721600000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1560455354738

    @sumsum75: also ich kann dir uneingeschränkt das Ramada empfehlen. Aber nicht die Beach Front Villen. Die neu renovierten Zimmer im Haupthaus sind super geworden. Groß, modern und sehr sauber. Aber was das Ramada zu unserem Favoriten macht ist eindeutig das super Frühstück und der hervorragende Service. Die Poolanlage ist klasse und der Strand ist auch ok. Und ein deutlicher Vorteil, du gehst aus dem Hotel raus und schon fangen die kleinen Restaurants, Bars, Massagesalon, Supermärkte etc. an. Bist voll im Geschehen von Bang Niang.

    Bei 14 Tagen Reisezeit würde ich event. über eine Splittung nachdenken. Und event. die zweite Woche an einem anderen Strandabschnitt verbringen.

  • Silly1609
    Dabei seit: 1290297600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1560536217706

    Ich find das im Beyond okay... wir waren auf den Malediven und hatten als Water-Bungy auch deutlich besseren Service als die Strandbungalows... kostet dann halt auch mehr! Der Vorteil der etwas teureren Premier-Villen ist die strandnahe Lage und dass man auf Getränke und Essen in der Anlage einen Rabatt bekommt. Wer in den "besseren" Frühstücksbereich möchte, muss halt auch mehr zahlen; für uns war das "normale" Frühstück völlig ausreichend. Kann die Aufregung nicht nachvollziehen.

  • sumsum75
    Dabei seit: 1191283200000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1560624502712 , zuletzt editiert von sumsum75

    @keymaster: ne, das Marriott war mit sogar deutlich besseren Zimmer günstiger. Wir haben direkt über das Hotel gebucht. Sehr flotter und netter Kontakt, Preis wurde zum Reiseanbieter-Preis noch deutlich unterboten. Ramada kam einem trotz Honeymoon gar nicht entgegen, Paradise auch nicht. Über eine Splittung hatten wir auch nachgedacht. Aber wir haben uns nun fürs Marriott entschieden mit Pool Access Room im neu renovierten Teil. Hatte mit jemandem Kontakt der dort 1-2mal im Jahr ist und mir einige Tipps für außerhalb gab. Auch das wahnsinnig umfangreiche Frühstück hat uns überzeugt.

    Wie gesagt: ich zahle gerne für ein besseres Zimmer etc mehr aber definitiv nicht in Thailand dafür, Mango und frischen sagt zu bekommen. Das ist für mich in einem Hotel dieser Kategorie einfach Pflicht und sollte kein Luxus sein. Zumal mir im Beyond die Elite Villen gar nicht gefallen mit der Mauer drum herum. Daher ja auch Premier Villa. Wir waren schon in vielen 5-Sterne Häusern-dass innerhalb der Kategorie unterschiedliche Benefits sind, ist klar und auch korrekt. Aber niergends habe ich erlebt dass normale Dinge wie Früchte und Säfte ausschließlich den sehr teueren Villen zur Verfügung stehen. Bei der Meinung bleib ich auch...

    Ich denke, alle Hotels haben ihr pro und contra. Das hundert Prozent perfekte Haus wird schwer zu finden sein. Im Ramada hätte ich auch die Lanai Zimmer gebucht.

    Ich werde nach unserem Urlaub berichten und freue mich jetzt einfach mal darauf

    7mal Südafrika 🇿🇦 (Kapstadt und Weinland) Asienfans Kanada 🇨🇦
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!