• Rym2210
    Dabei seit: 1179532800000
    Beiträge: 342
    geschrieben 1271103687000

    @oprima sagte:

    Strafbar ist viel in Tunesien - aber es kommt halt immer darauf an - wie du dich verhältst und ob du genug Geld dabei hast...

    Tunesien geht mit dem Thema "Schwule Touristen" am liberalsten um - solange des 2 Ausländer sind. Falls einer ein Tunesier ist... - je nach dem - blankes Roulette.

    Aber in einem Forum berichtete mal ein alleinreisender Mann - der erstmals in Tunesien war und schrieb: er fährt nicht mehr hin. die europäischen Singlefrauen stürzen sich auf die Tunesier und falls er allein an der Bar sitzt kämen nur osteuropäische Frauen - mit denen er weniger zu tun haben möchte. Seien ihm zu teuer. An die einheimischen tunes Frauen käme er nicht ran ... und er wurde laufend von tunes Männern angesprochen - da ein alleinreisender europäischer Mann da unten als ****** gilt und Männerabenteuer suche...

     

    Auch in einem Forum berichtete der Freund eines anderen alleinreisenden Mannes, der ****** war. Er selbst konnte nicht mehr schreiben und sein Freund  schrieb über den Mord an seinem schwulen Freund. Da hat Geld dann auch nichts mehr genutzt- scheint dann wohl doch nicht überall so liberal zu sein, wie Du es darstellst.  

    Fakt ist:  in Tunesien ist Homosexualität strafbar, wird von vielen nicht akzeptiert, wenn auch bei Touristen, die es nicht raushängen lassen, toleriert

  • us1967
    Dabei seit: 1126656000000
    Beiträge: 14
    geschrieben 1271259351000

    Hallo,

     

    also ich war im März in Tunesien gewesen. Bei uns im Hotel war auch ein schwules Pärchen. Waren sogar verheiratet. Also es geht schon. Die beiden haben es auch nicht so in der Öffentlichkeit gezeigt. Weder draußen noch im Hotel. Aber trotzdem hat jeder gewußt das sie zusammen gehören. Also ich sehe da keine Bedenken. Viel Spaß im Urlaub. 

  • nukleotomie
    Dabei seit: 1268265600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1277130793000

    wir sind zurück und wir haben es überlebt. ob sich das hotel personal etwas gedacht hat wissen wir nicht. mit den anderen gästen mit denen wir enger im kontakt waren hatten jedenfalls kein problem damit *g*.

    ausserhalb des hotels wäre es aber nicht dringewesen unsere neigung zu zeigen. tunesien ist trotz aller vorgespielten offenheit noch ziemlich intollerant. dazu der blick des allgegenwertigen präsidenten. für mich das ganze je eher ein regime ob die wahlen dort wirklich frei sind kann ich mir kaum vorstellen aber im vergleich zu anderen arabischen ländern doch noch recht gut und offen. wir haben wohl auch ein lesbisches pärchen bei einem ausflug kennen gelernt. die gingen händchenhaltend durch die medina vpn sousse und wurde teilweise doch recht heftig verbal attakiert.

  • GPiP
    Dabei seit: 1270684800000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1277132343000

    @ nukleotomie:

    Wie war denn euer Urlaub?

    Denn: Wir sind zurück und haben es überlebt...

    das klingt nicht sehr begeistert :-(

    Hoffe es war besser als es sich anhört.

  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4726
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1277132802000

    @nukleotomie

     hi und schön von euch wieder zu lesen, genau gibt mal genaue infos über alles :D lg

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:80.874+ü60.000 Pics+ü2200RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • nukleotomie
    Dabei seit: 1268265600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1277138750000

    nein, nein es war ein schöner urlaub und wir hätten gerne ein paar tage verlängert.

    ein tunesien fan bin ich nicht geworden also das nächste mal werden wir wahrscheinlich wieder spanien machen.

    ausser baden kannst leider tunesien nicht viel machen und schon gar nicht als schwules pärchen. der hauptzugang zum strand wird nachts abgeschlossen. es ging nur über einen kleinen seitenausgang. der strand war nachts bewacht so konntest du nicht mal ein bisserl schappern *gg* (also wenn du verstehst was ich meine)

    das baden und das meer waren aber wirklich toll. in der bucht von mahdia hatten wir an drei vier tagen wellen bis 2 meter höhe. weit vor der dieser bällchen absperrung haben sie die wellen bereits gebrochen. das baden war auf eigene verantwortung und mich hat es ein paar mal so herumgeschleudert das ich nicht mehr gewusst habe wo ich bin. ein anblick den man sonst nur im fernesehen sieht. es gab auch ein paar einheimische wellenreiter.

  • GPiP
    Dabei seit: 1270684800000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1277143992000

    Schön das es euch doch gefallen hat :-)

    Interessant dass du das mit dem Strand erwähnst...wusste gar nicht das man so etwas macht. Hoffe das ist bei unserem Strand nicht auch so! (Sry ich schweife vom Thema ab!)

  • nukleotomie
    Dabei seit: 1268265600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1277145835000

    also diese strandbewachung hat uns schon auch irritiert. sowas haben wir bislang noch nirgends gehabt.

    wir waren jeden späten abend noch am strand unterwegs sind ein wenig spazieren gegangen. gewesen ist nichts. das hotel personal hat aber eher davon abgeraten sowas zu tun.

    einmal saßen wir im hotel bereich auf den sanddünen. nach ca. drei minuten kam das bewachungspersonal und nachgefragt was wie hier tun. " Nun gut habe ich dem herrn gesagt wir wollen das meer rauschen hören und die brise schnuppern, weil so eine stimmung entsteht ja schließlich nur im urlaub. er hat dann tatsächlich wie lange wir hier noch sitzen wollen.

    zum einen vermittelt das wachpersonal ja schon sowas wie sicherheit also man konnte absolut in ruhe schlafen aber im umkehrschluss bedeutet es ja das tunesien ein ziemlich unsicheres land zu sein scheint das solche wachmannschaften erforderlich macht. das habe ich ehrlich gesagt nicht erwartet. ist das nur im berreich von mahdia so oder in ganz tunesien??

  • Dar_Chaabane
    Dabei seit: 1217721600000
    Beiträge: 254
    geschrieben 1277150415000

    Also dann warst du einfach am falschen Ort...

    In Hammamet wird kein Strand abgeschlossen...wo sollen denn sonst die Animateure mit ihrer Beute Spaß haben ;)

     

     

    30.04.2011 - 14.05.2011 Nabeul
  • Dar_Chaabane
    Dabei seit: 1217721600000
    Beiträge: 254
    geschrieben 1277150668000

    Auch wenn es im Denken falsch ist...und man den Kopf schüttelt wie viele Tunesier darüber sprechen...

    Im Islam ist Homosexualität verboten...und das bekommt man von Klein auf eingetrichtert...

    Selbst...wie schreib ich es mal...wenn Mann mit Frau auf eine Art schläft wie es die schwulen Paare tun...selbst dies ist Haram...auch wenn sich viele (in jungen Jahren) nicht dran halten...

     

    Tunesien...so wie alle anderen arabischen Ländern...ist in dieser Sache noch kein Stück Tolerant...

    30.04.2011 - 14.05.2011 Nabeul
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!