• Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1325414356000

    @MaCor,

     

    sicher die Feier war in Cairo, aber die Verwantschaft ist aus ganz Aegypten, sogar aus Saudi Arabien und Kuwait angereist. Daher vielfaeltige Meinungen und Erfahrungen.

    Ausserdem habe ich mit fast 12 Jahren in Aegypten Freunde und Bekannte, die unter anderem in Oberaegypten, im Delta, nahe der Grenze zu Libyen und Sudan leben. Also in Gebieten die weit ab vom Tourismus sind, nur mal so zur Info.

     

     

    Allen ein frohes neues Jahr und viel Gesundheit

     

    Heute auch wieder sonnige Gruesse

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1325418434000

    ...und die Verwandschaft und die Freunde gehören sicherlich auch alle zu den Armen im Lande da die ja einen sehr hohen % Satz der Bevölkerung ausmachen. Besonders die welche aus Saudi Arabien angereist sind. ;)  

    In einem anderen Dorf wurden mehrere Häuser von Christen in Brand gesteckt. Ja, ich weiß. solche Meldungen sind alle nicht wahr. Ägypten ist Save!

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1325418966000

    ...ja ja, die geballte Internetsuche ist da natürlich weitaus glaubwürdiger... ;)

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1325419050000

    Hallo MaCor,

     

    sag mal warum musst Du alles anzweifeln. Sicher gehoeren die Verwanten aus Saudi Arabien nicht zu den Armen. Wohl aber einige meiner Freunde, die mit ihren Tieren im selben Raum leben, nur durch einen Vorhang abgeteilt.

     

    Was mich an dem Bericht ist die staendige Nutzung des Wortes "seien". Bei einer richtigen Recherche mit Fakten muesste da doch eigendlich stehen: "sind". Ist denn nun oder nicht?

     

    Sonnigen Gruss

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1325419970000

    Ja ich weiß ...glaubwürdiger sind die in der Tourismusindustrie beschäftigten Menschen welche sich bestens auskennen. Ein Schelm der ihnen eigene Interessen unterstellen würde, siehe z.B. Seite 204-205.

     

    ...und wie ihr beiden wieder mal bestätigt habt "alle Meldungen sind falsch, Ägypten ist Save"

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1325420184000

    jau nur Deine sind richtig. Du bist allwissend und wir wissen nix.

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1325420558000

    Berichtigung: Seite 104 unten und 105 oben, da ist eigentlich alles notwendige gesagt.

     

    ...und wer welche Interessen hat zeigt sich ja im Verlauf der letzten Postings wieder einmal überdeutlich.

     

    Ich bin nur ein Urlauber der traurig darüber ist wie sich Ägypten verändert hat. Jeder darf seine Meinung haben, ich akzeptiere sie gerne. Nur gesteht anderen auch eine eigene Meinung zu ohne sie sofort anzugreifen.

     

    Ägypten ist Save, keine Probleme. :? :disappointed:

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1325420699000

    MaCor, beschäftige Dich doch einmal nicht mit Presseberichten, sondern mit Menschen im Lande. Zudem solltest Du Dich einmal informieren, wer wo beschäftigt ist, bevor hier noch mehr Unfug geschrieben wird. Das wäre hilfreich und sicherlich ein guter Vorsatz für dieses neue Jahr. ;)

  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1325420818000

    MaCor, dasselbe koennte ich von Dir behaupten. Ich sage ja gar nicht alles Friede, Freude, Eierkuchen ist. Man sollte die Lage im Land genau beobachten, aber nicht alles hoch spielen und Panik verbreiten.

     

    So denke ich doch, dass die Touristenorte am Roten mehr sicher sind. Wohin man Ausfluege macht sollte man sich ueberlegen, kommt eben drauf an wohin.

     

    Immer noch sonnigen Gruss

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3571
    geschrieben 1325423605000

    Hallo,

     

    ich verfolge dieses Thema auch sehr interessiert, kann leider selbst nichts dazu beisteuern, außer:

     

    Heute kann man in der Süddeutschen (online) folgenden Artikel des Ägypten Kenners Wil Tondok (Reise-Know-How - Reiseführer Ägypten von ihm) lesen:

     

    http://www.sueddeutsche.de/reise/reisen-nach-aegypten-guenstig-sicher-und-nicht-ueberlaufen-1.1246955

     

    Alles Gute zum neuen Jahr an alle!

    Schöne Reise!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!