• Kokospalme4
    Dabei seit: 1401062400000
    Beiträge: 564
    geschrieben 1423940240000

    Wie gesagt, sollte man meinen  ;)

    "Schäbige Gegend" wirst du wohl allerdings in keiner Katalogbeschreibung finden  :p

    Aber ja, die Lage ist wohl eines der Kriterien, bei der es wohl am wenigsten unangenehme Überraschungen geben sollte... ich persönlich habe zumindest da noch nichts erlebt, was ich nicht erwartet hätte.

    2017 - Februar: Nilkreuzfahrt / April: Stockholm / Juni: Portugal / September: Rom / what's next?
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17524
    geschrieben 1423941171000

    Es kann immer zu Überraschungen kommen.  ;)

    Bestes Beispiel für mich: Kleineres Hotel, WER über 90%, Gesamtbewertung über 5 zur Zeit der Buchung.

    HB gelesen, positive und negative, wobei die negativen HB absolut keine Frust-HB waren. Und die teils sehr positiven HB halte ich auch heute noch für echt.

    Was ich nicht gelesen habe, waren die Kommentare des Hoteliers zu Kritik - enthalten in den negativen, aber eben auch ab und an in den postiven HB: Er wies jedwede Kritik zurück - sei sie noch so unbedeutend. Machte diese Einstellung sich auch vor Ort bemerkbar ? Ja, machte sie.

    Die daraus gezogene Lehre für mich: Ich werfe nun auch einen Blick auf die Kommentare zu den Bewertungen. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9289
    Verwarnt
    geschrieben 1423942569000

    Vor einigen Jahren habe ich auch mal ein Hotel auf Sardinien gebucht, dessen Lage mir so gar nicht gefiel: Wir wussten, dass es abgelegen liegt, hatten aber in den Bewertungen gelesen, dass ein Bürgersteig zum Ort gebaut würde.

    Dort angekommen merkten wir dann jedoch, dass der Bürgersteig nach ca. 500 m endete, der Ort aber ca. 3 km entfernt war... :? Abends im Dunklen an einer vielbefahrenen Straße entlangzulaufen - und die Italiener sind ja nicht gerade für ihren umsichtigen Fahrstil bekannt - war nun alles andere als angenehm.

    Also heißt es dann, entweder mit dem Mietwagen zum Essen zu fahren und auf Wein zu verzichten oder jeden Abend in das einzige Restaurant zu gehen, welches in der Nähe des Hotels lag. Das Hotelrestaurant schied aus, da das Frühstück so grottig war, dass wir auf weitere kulinarische Entdeckungen verzichten wollten... 

    Zum Glück waren wir nur ein paar Tage dort...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1423943199000

    100% Zustimmung an Helmut!

    Befinde mich übrigens gerade in einem Hotel, was bei HC 50% WER hat, da nur zwei Bewertungen ;) Lese inzwischen übrigens auch vermehrt beim großen Bruder, da mir internationale Bewertungen immer wichtiger sind.

    Kourion, in meinem Lieblingsort in Thailand gibt es ein Hotel, was mich absolut interessieren würde, werde ich aber nicht buchen, solange der GM dort ist, denn die Kommentare zu Kritik beinhaltenden Bewertungen sind dermaßen unter aller Sau (vor allem inhaltlich, von der Orthographie für einen Menschen in der Position ganz zu schweigen), daß es nur so von Unprofessionalität trieft! Da fragt man sich manchmal, wie es solche Kommentare durch das Prüfverfahren schaffen, entsprechende Bewertungen auf diesem Niveau hätte der GM bestimmt direkt löschen lassen! Übrigens, das Hotel liegt bei annähernd 100%, wobei man auch da oft genug hier und bei HC Gefälligkeitsbewertungen erahnen kann. Deshalb sollte man m.E. der WER nicht soviel Gewicht beimessen und von einer Mindestprozentzahl fabulieren, denn sie erspart die intensive Recherche nicht wirklich und ist eher ein Lockmittel für seichtere Gemüter, die beim Sonnensender oder den Discountern auf den Zug aufspringen :p

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9289
    Verwarnt
    geschrieben 1423943450000

    In meinem Beobachtungsagenten hab' ich derzeit zwei Hotels mit einer WER von 0 %... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1423945788000

    Noch nicht eröffnet oder einfach noch nicht vom Tourismus entdeckt? ;)

  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1423948357000

    Mich interessiert die WER eher weniger, Bewertungen lese ich unabhängig davon.

    Ob positive oder negative Bemerkungen, ich sondiere danach, was meine Vorstellungen vom Hotel tangiert.

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9289
    Verwarnt
    geschrieben 1423956253000

    Mam62,

    selbstverständlich gucke ich nur nach noch nicht eröffneten Hotels... ;)

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1423958881000

    was weiterempfehlungraten betrifft, bin ich vorsichtig.

    oft hat hotel xy bei hc eine weiterempfehlung von über 90% und wenn man dann in anderen portalen vergleicht, kommt das hotel auf nur noch 80% plus minus.

    man sollte auf jeden fall vergleichen und sich nicht nur auf ein portal verlassen

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • demi
    Dabei seit: 1130889600000
    Beiträge: 1340
    geschrieben 1423959230000

    Gütiger Himmel… :shock1:

    anscheinend vor lauter Weiterempfehlungsraten  isses schwieriger als je zuvor :shock:

    wo bleibt der gesunde Menschenverstand… :laughing:

    Gegenseitiges Schulterklopfen erhöht die Gefahr von bleibenden Haltungsschäden.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!