• DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1389113851000

    Ich bin schon aufgrund von Verwandtschaft des öfteren in den USA gewesen. Und aus Urlaubsgründen Türkei, Tunesien, Malediven (Da war ich sogar im Wasserflugzeug, das hatte mir nichts ausgemacht...), dennoch die Angst fliegt immer mit... Beim letzten Türkeiflug war der Landeanflug sehr holprig durch Wolkenbänke. Trotzt Hammertabletten hatte ich Schweißhände, daran erinner ich mich irgendwie ständig...

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006, 2018), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016), Seychellen (2017)
  • Maren BaWü
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 832
    geschrieben 1389130674000

    Hi,

    Wir hatten bisher auch keine Schwierigkeiten, also nur zu, alles gar nicht so schlimm.

    Viel Spaß bei deiner weiteren Planung.

    Maren

  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1389530913000

    Um euch mal auf dem Laufenden zu halten. Es wird wohl wirklich das Iberostar werden. Haben da endlich ein fähiges Reisebüro gefunden. Ich werde für unser jüngstes Kind auf jeden Fall einen Sitzplatz mitbuchen, auch wenn sie noch <2 ist. Ist mir sicherer. Allerdings scheint der TUI-Flieger nur 2-3-2 Reihen zu bieten. Ist das so? Wir sind ja vier... Überhaupt, wie fliegt man so mit TUI? Auf die Malediven damals waren wir mit air berlin geflogen.

    Nur mal so zum Abdriften: Wäre eigentlich Curacao oder Aruba eine Alternative für uns? Strände sollen ja schlechter sein aber ich würde dort ein wenig mehr Exklusivität erwarten. Oder ist ist Irrglaube vor allem, wenn man gerne AI mit den Kindern hätte?

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006, 2018), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016), Seychellen (2017)
  • Brazi
    Dabei seit: 1304294400000
    Beiträge: 352
    geschrieben 1389533194000

    Die Langstreckentiertransporte ähm Touriflieger sind immer in 2-3-2 Reihen aufgeteilt.

    Musst halt Sitzplätze reservieren oder früh genug am Flughafen sein damit ihr hintereinander sitzen könnt oder nebeneinander mit Gang dazwischen. Anders geht es nicht.

    Ist halt keine A380 oder 747

    10.09.16 - 12.09.16 Riu Bachata/ 12.09.16 - 19.09.16 Santo Domingo/ 19.09.16 - 01.10.16 Riu Bachata
  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1624
    geschrieben 1389545323000

    Zum flug:

    Schau mal in airlineforum unter arkefly.

    Dort haben einige Berichte gepostet, die in letzter zeit mit denen geflogen sind.

  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1389609452000

    Hi, habe mal unter Arkefly geschaut. Hmm, jetzt bin ich wieder nervös :-) 20 Jahre alte Maschine. Gibt es denn sonst niemand anders, der Direktflug anbietet am z.B. Düsseldorf? Oder fliegt ihr alle mit TUI?

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006, 2018), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016), Seychellen (2017)
  • Maren BaWü
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 832
    geschrieben 1389610365000

    Hallo,

    Meines wissens nach fliegt air berlin ab dus direkt.

  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1389615537000

    Maren BaWü:

    Hallo,

    Meines wissens nach fliegt air berlin ab dus direkt.

    Ja, wurde mir gerade bestätigt, allerdings zum doppelten Preis wie Arkefly. Bleibt die Frage: Lohnt der Aufpreis? Oder lasse ich mich gerade verunsichern? Ist Arkefly ein "Billigflieger" wie Ryanair, Sun Express & Co?

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006, 2018), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016), Seychellen (2017)
  • Maren BaWü
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 832
    geschrieben 1389618983000

    Also hten 2013 niederländer in der dominikanischen kennengelernt, die nur positiv gesprochen haben.

    Die Ausstattung der flieger ist mit condor und air berlin vergleichbar. Und der service ist bestimmt nicht schlechter. Ich würde den Aufpreis nicht in kauf nehmen, da 10 stunden egal wo du sitzt nicht schön sknd nach 7 stunden tut der po weh egal ob conder, air berlin oder arke. 

    Wonach im mich mal erkjndigen würde ist die premium ec mehr beinfreiheit ist ganz gut.

    Mach dir nicht so viele gedanken. Reinsitzen ausgen zu schlafen aufwachen sonne und karibik genießen.

    Grüße Maren

  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1389619598000

    Es wurde hier geschrieben, dass Arkefly 20 Jahre alte Maschinen einsetzt. Haben noch keine Monitore in den Lehnen usw. Alles abgenutzt. Ach wenn das alles so einfach wäre für jemanden für mich. Einfach reinsetzen und schlafen... Glaub, ich schick meine Family alleine los.. ;-(

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006, 2018), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016), Seychellen (2017)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!