• Maren BaWü
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1389620478000

    Die condor Maschinen sknd auch nicht jünger. Bisher sind auch nur drei Maschinen umgerüstet. Deshalb werden die aber auch nicht jünger. Die wahscheinichkeit eine neue Maschine zu erwischen ist recht gering. Sie werden auf den strecken Mexiko, dominikanische Republik, barbados, san juan, malediven, Mauritius un thailand eingesetzt. Ich würde mir wirklich nicht so viele gedanken machen.

    Aber mit deiner angst kann man dir nicht weiterhelfen, leider. Hast du es mal mit beruhigungsmitteln versucht :-)?

  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 165
    geschrieben 1389621538000

    Die Tabletten brauche ich ohnehin jedesmal... :-) Aber ich habe gerade mal selbst geschaut, wenn ich mit den Reisedaten ein bisschen spiele, bin ich nur noch 400€ teurer bei AirBerlin als Arkefly... (Was machen die im Reusebürio eigentlich? Selbst ist der Mann!) Und Air Berlin hat 2-4-2 Bestuhlung im Airbus. Mit LTU/AirBerlin sind wir damals nach Male geflogen, und das war ein guter Flug.

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016)
  • 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1389622018000

    Und - wo ist dabei das Problem?

    Die D-ABUH von Condor, mit der ich neulich geflogen bin, hatte auch 1994 ihren Erstflug.

    Damit hat sie deutlich mehr erfolgreiche Starts und Landungen auf dem Buckel als die immer wieder abbrennenden 787 :?

    Das Kabinendesign ist immer wieder mal erneuert worden, zwei Maschinen (z.B. die "Snoopy"-Maschine D-ABUB mit Erstflug 1992) haben inzwischen auch ein modernes Inseat-Entertainment bekommen.

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1389691216000

    @DerMarkus:

    Ich habe dir doch schonmal geschrieben, ein Seminar gegen Flugangst zu besuchen.

    Meinst du, es hilft dir weiter hier rumzujammern und Panik zu haben, da wird doch der schönste Urlaub zum Horror.

    Die letzten Urlaubstage sind dann wahrscheinlich auch schon wieder gelaufen, weil du vor dem Rückflug Angst hast.

    Ich kann das echt nicht nachvollziehen, dass du nichts dagegen tust.

    Und zwischen Fluggesellschaften, die im Durchschnitt 20 oder 18 Jahre alte Flieger haben abzuwägen ist doch nicht dein ernst?

    Vorfreude ist doch die schönste freude, oder?

  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 165
    geschrieben 1389694704000

    Das lässt sich leider nicht so pauschalisieren. Zwei Beispiele: Jemand ging zum Flugangstseminar, hat dort gelernt, was noch alles kaputt gehen kann und hat nun mehr Angst vorm Fliegen als vorher. Oder jemand ging dort hin, war überzeugt die Flugangst besiegt zu haben, flog dann ein halbes Jahr später und die Angst war wieder da. Beide Male hat es richtig Geld gekostet...

    Was ich sagen will: Jeder hat sein eigenes, damit umzugehen. Bei mir ist es vor allem der Kontrollverlust verbunden mit Höhenangst. Die Angst aus der Höhe zu fallen, bei vollem Bewusstsein, inkl. seiner Liebsten. Merkwürdigerweise hat mir das Wasserflugzeug auf den Malediven nichts ausgemacht. Da saß ich allerdings direkt hinter dem Piloten, konnte alles beobachten und so hoch ist er auch nicht geflogen.

    Und bei mir spielt es in der Tat eine Rolle, ob die Maschine 20 Jahre oder 8 Jahre alt ist. Bei der 20jährigen denke ich mir: Die besten Tage sind dahin, und gleich platzt wahrscheinlich die Turbine aufgrund von Alterserscheinungen. Mit alten Autos bist du ja auch ständig in Werkstätten als mit Neuen (Naja, dagür gibt es dort die E-Probleme, beruhigt mich das jetzt wirklich?)

    Dazu die neuen Sitze, das neue E-Entertainment (lenkt ab), bei Air-Berlin können wir alle 4 nebeneinander sitzen, bei der Arkefly muss einer alleine sitzen. Dazu gute Erfahrungen mit der Airline. Das sind alles Punkte, die mein Angstlevel zumindest etwas im Niveau absenken.

    Klar, könnte ich es lassen. Aber dann würde ich ja auf sowas wie den Karibikbesuch verzichten müssen. Ein ewiger Kampf :-)

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016)
  • Maren BaWü
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1389705116000

    Hi,

    Also wenn dir 400 euronen nichts ausmachen und dir der preis das wert ist mit air berlin zu fliegen dann mach das.

    Mit angst schon in den urlaub zustarten ist ja ach nicht das richtige.

    Triff die für dich beste Entscheidung.

    Grüße Maren

  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 165
    geschrieben 1390208554000

    So, meine Lieben. Es ist getan. Vom 30.03. - 13.04. sind wir im Iberostar Bavaro. Mit der AirBerlin. :D   Habe Reihe 19 reserviert, sollte doch schon auf dem Flügel sein, ne? Da ist es ja am Ruhigsten... Und die Kleinen können trotzdem rausgucken. Übrigens: Beide Kinder haben einen Sitzplatz. Ich persönliche finde es unverantwortlich einen Knirps 10 Std. mit Beckengurt auf dem Schoß zu sichern...

    Wir haben ja das Familienzimmer gebucht. Wisst ihr wo die genau liegen? Oder können die überall sein? Wir würden ja Strandnähe bevorzugen um nicht gerade neben der Bühne schlafen zu müssen. Per eMail habe ich bis jetzt Iberostar nicht erreicht. Habe die eMail von deren Homepage ('rrpp.bavaro@iberostar.com.do') Gibt es noch eine andere?

    Und mal was ganz anderes: Hatte letzte Woche eine Diskussion mit einem Bekannten, der meinte, er würde seine Kinder nicht "getrennt" schlafen lassen, Thema Kidnapping. Bei ihm schläft sein Sohn immer mit im Bett. Ich denke, das ist ein bisschen übervorsichtig, oder?

    Liebe Grüße und Danke an alle hier!

    Markus

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016)
  • Maren BaWü
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1390211517000

    Hi, 

    Super, dass es dann doch noch geklappt hat.

    Bist ja dann zur gleichen zeit wie wir auf der insel.

    Wegen der email adresse würde ich im iberostar thread umhören. Thread alles uber die iberostars am bavaro strand und auch wegen dem familienzimmerthema.

    Aber wegen kisnapping in einer geschlossenen bewachten anlag würde ich mir keine gedanken machen, da di4 familienzimmer meist eine verbindungstuer haben. Di4 kann man dann auch mal offen lassen.

    Grüße maren 

    Und einen wunderschönen urlaub.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!