• Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14916
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1409532954000

    Wir sind seit 27.08. in der Republica Dominicana, haben für die Touristenkarten passende jeweils 10 US$ mitgebracht plus ein paar 1-Dollar-Scheine für Trinkgelder zu Beginn und am Airport nichts gewechselt. Die hatten einen Kurs von 49RD$, im Hotel habe ich 56 bekommen. Zahlen kannst Du überall natürlich in RD$ = Pesos, so wechselst Du nur einmal und hast keine weiteren Wechselkursverluste. 

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • vladi57
    Dabei seit: 1200096000000
    Beiträge: 1398
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1409536994000

    Hallo Matthias, willkommen im Forum.

    Ich würde es wie Sokrates auch machen. Vor Ort im Hotel Euro in Dominikanische Peso tauschen.

    Mit dem Taschengeld ist das sehr relativ. Ihr seit in einer AI Anlage. Verlasst ihr diese nicht für Ausfllüge, für Einkäufe usw. benötigt ihr ausser den Trinkgeldern nichts.

    Sind Ausflüge, Einkäufe usw. geplant, liegt ihr mit eurer Planung ziemlich richtig.

    Ich rate auf Fernreisen grundsätzlich zum mitführen einer Kreditkarte. Falls unvorhergesehens passiert, ihr einen Arzt/eine Klinik benötigt seid ihr damit auf der sicheren Seite.

    Ja es gehört eine Disco zum Hotelresort. Sie ist zu Fuß ungefähr in 15 Min. zu erreichen. Shuttlebusse gibt es aber auch. Die Disco öffnet um 23 Uhr. Bis 24 Uhr sind die Getränke inclusive. Nach Mitternacht bezahlt man.

    Ebenfalls könnt ihr mit dem Hotelshuttle zum etwa 30 Min. Fussweg entfernten Princess Casino an der Plaza Bavaro fahren (und bis 2 Uhr nachts auch wieder zurück). Dort an der Plaza findet ihr einige öffentliche Bars die ihr besuchen könnt.

    06. - 25. Dez. 2016 Dominikanische Republik, Hotel Punta Cana Princess
  • mk51907
    Dabei seit: 1310601600000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1409574463000

    Ok danke mal für die Antwort.

    Das heißt man kann dann alles dort Ausflüge , Einkauf und Getränke und Peso bezahlen?

    Bekomme bei meiner Bank eine guten Wechselkurs.

    Also sollte man in Peso wechseln?

    LG

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14916
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1409577546000

    Natürlich kann man in der RD alles in RD$, also Pesos zahlen, was spricht dagegen? :frowning:

    Was meinst Du mit: bei meiner Bank? Der Peso darf nicht ausgeführt werden, also kannst Du nur vor Ort wechseln, tunlichst nicht am Flughafen. Aber das habe ich ja schon geschrieben.

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1409600945000

    @mk51907

    ....der Dominikanische Peso darf offiziell weder eingeführt noch ausgeführt werden...

    Das Land braucht Devisen  ;)  

    OT Ende

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • PhoenixHH
    Dabei seit: 1349740800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1409851373000

    Neuling...

    So, das wird unser erster DR-Urlaub. Wir haben uns nach viel Sucherei für das PCP entschieden. Als ich das Internet durchforstet habe um mir ein möglichst umfassendes Bild zu machen, hat mich das voll heruntergezogen. Was man alles lesen muss: Bettwanzen, Sandflöhe, Unsauberkeiten, Krach, Liegen reservieren, Durchfall und Brechen gleichzeitig, etc. Wenn ich ehrlich bin war ich drauf und dran zu sagen: "Komm, wir fahr'n mit'm Auto anne Mosel,da gibt's sowas alles nicht..."

    Ja, und dann bin ich heute auf dieses Forum gestoßen und möchte Danke sagen für die vielen positiven Beiträge, und die Menschen, die alles etwas lockerer formulieren und differenzierter betrachten. Und *schwups* schon hab ich wieder voll Lust auf Urlaub in der DR im PCP *freu*

    Ich habe jetzt noch nicht das ganze Forum durchkämmt, seht es mir bitte nach, falls ich was doppelt frage...

    Und da habe ich auch schon die erste Frage: Ich habe auf einigen Fotos die Strand-Betten gesehen und auch, dass diese durch eine Kordel eingezäunt sind. Das gehört wohl zu einem VIP-Paket oder so ähnlich. Ich finde darüber keine Infos, was sowas mehr kostet, welchen Mehrwert man dafür erhält und ob sich das überhaupt lohnt. Kann mir jemand dazu was mitteilen?

    Zweite Frage: In welcher Währung ist das Trinkgeld am beliebtesten? US$?

    Gibt's sonst noch Tipps für PCP-Anfänger? (Die einzige AI-Erfahrung hatten wir im KBR in Side/Türkei...)

    Danke!

  • Niria
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1409860006000

    Hallo Phoenix

    Du hast richtig gesehen. Die Betten sind am Strand für VIP, am Pool (ich glaube da gab es 3 Stück) inklusive. Als wir da waren, waren auch am Strand immer welche frei, ich weiß nicht, ob man sich dann einfach hinlegen kann...

    Wir fanden diese aber gar nicht so toll, da sie nicht wie Liegen zu verstellen sind und auch die Schattensuche schwieriger war als auf der Liege.

    Die Amerikaner haben diese automatisch mit drin. Ein paar Seiten vorher steht, was genau dabei ist. Ich fand es nicht das Geld wert, aber das muss jeder selber wissen.

    Trinkgeld ist in Peso und US Dollar gern gesehen.

    Ausflüge nicht über die Reiseanbieter (TUI,FTI etc.) buchen sondern über ansässige Anbieter.

    Am Strand bei Einkäufen immer Handeln.

    No Bite oder Off Mückenspray kaufen!!

    und denkt daran, in der DomRep ticken die Uhren langsamer. Kein Stress, keine Hektik, einfach genießen und mal 5 gerade sein lassen...... Dann wird es wunderschön!!!!

    Tja, sonst fällt mir nichts wichtiges ein.

    Grüße

    Niria

  • maymun
    Dabei seit: 1188345600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1410099171000

    Hallo zusammen, nun ist es soweit und wir möchten unsere Flitterwochen im Punta Cana Princess verbringen.

    Wir haben hierzu ein paar Fragen ,

    Wir möchten ab dem 20.9. -5.10. dort bleiben wie können wir uns das Wetter vorstellen?

    Gehen die Regenschauer lang ?

    Scheint danach wieder die Sonne ?

    Hat jemand Erfahrung mit dem Wetter in dem Reisezeitraum ?

    Das VIP Ticket beinhaltet aktuell welche Leistungen und was kostet es ?

    Ist es sinnvoll die Honeymoonsuite  von Deutscland zu reservieren oder besser vor Ort ?

    Was kostet sie ca. Aufpreis ?

    Sind ausserhalb des Hotels auch irgendwo in der Nähe Discos oder Casino eventuell ?

    Ist das Personal freundlich in dieser Saison ?

  • Niria
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1410113956000

    Hallo Maymun,

    wie das Wetter wird, kann keiner sagen. Ihr seid in der Regen- und Hurricanzeit dort. Da ist das Risiko ganze Tage Regen zu haben natürlich größer als sonst. Warm wird es immer sein.

    Meines Wissens nach kann man vor Ort das VIP Upgrate buchen für 25 US$ pro Tag/Person (bin mir beim Preis nicht sicher). Leistungen müsst ihr nachlesen, sind auch hier gepostet.

    Innerhalb der Anlage bzw. in den mitzubenutzenden Nachbarhotels gibt es Casino und Disco. Lest euch mal die Hotelbeschreibung gut durch und auch die der Nachbarhotels „Caribe Club Princess“ und „Tropical Princess“. Dann klärt sich einiges!

    Das Personal ist egal in welcher Saison freundlich und meistens gut gelaunt! Es ist halt wie überall, wenn man selber ein Lächeln übrig hat, bekommt man dies auch zurück.

  • vladi57
    Dabei seit: 1200096000000
    Beiträge: 1398
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1410350298000

    Maymun,  fliegt ihr in 10 Tagen oder in einem Jahr ?  Ich würde die Honeymoon Suite von D aus buchen, dann bist du auf der sicheren Seite.

    Ja zu den Princess Hotels gehören eine Disco und ein Casino. Wenn du im Casino bist, kannst du von dort aus auch fußläufig auch öffentliche Bars und Discotheken besuchen.

    Zum Wetter kann ich auch nur pauschal sagen, niemand kann es voraussagen. Auch sind hier die Empfindungen sehr relativ.

    Ich habe gerade Kontakt mit drei deutschen Urlaubern die aktuell in Punta Cana sind. Auf meine Frage nach dem derzeitigen Wetter bekam ich die drei folgenden Antworten:

    1. - schlecht, bewölkt, regnerisch, wir sind sehr sehr traurig, hatten uns so lange auf den Urlaub gefreut und nun das .....  (dazu gabs ein Tränen Smiley)

    2. - gerade richtig. dann verbrennen wir wenigstens in den ersten Tagen nicht gleich so sehr

    3. - das Wetter passt, ist vollkommen in Ordnung

    Soviel zum selben Wetter am gleichen Ort. Jeder empfindet es anders.

    06. - 25. Dez. 2016 Dominikanische Republik, Hotel Punta Cana Princess
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!