• 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1340812077000

    Sei's wie's will, ich bleib dabei. Auf Bali sind die Hotels teuerer als in Thailand! Klar kann ich dann, wenn ich das möchte, einen oder auch zwei Sterne zurückstecken und komme dann auf den gleichen Preis.  Aber das ist ja dann wieder was anderes.

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22398
    geschrieben 1340812567000

    Du hast geschrieben, dass man für Bali im Gegensatz zu Thailand im Verhältnis mehr ausgeben MUSS. Mit dem Zusatz "wenn man den gleichen Hotelstandard haben möchte" wäre das eine richtige Aussage, zumindest tlw. denn auch in Thailand gibt's mittlerweile Destinationen, wo man ordentlich zur Kasse gebeten wird.

    Trotzdem heißt der Thread "Was hat's euch gefallen?" und nicht "Wo ist's genau so billig?" oder gar wie in anderen Unterforen "Was habt ihr für den Urlaub bezahlt!" Ich seh's genau wie  Helmut&Ulla. Wenn mich ein Reiseland interessiert, und ich kann mir die Schnickihotels nicht leisten, dann muss ich's eben billiger geben.

     

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1340812775000

    Man kann mir das "muss" auch im Mund  'rumdrehen :? Nun ja.

    Und richtig, ist ja gottseidank nicht das richtige Thema.

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    geschrieben 1340821884000

    3Nicki:

    Sei's wie's will, ich bleib dabei. Auf Bali sind die Hotels teuerer als in Thailand!

    Das sehe ich halt nicht unbedingt so und ich finde diese Aussage zu pauschal. Truschel gab dazu schon zuvor eine passende Antwort. Vergleiche ich die Reisezeiten und entsprechend die Wetterlagen - Juni oder September auf Bali und Thailand, dann muss ich wohl bei Thailand auf Samui und Phangan zurückgreifen (schwerlich Phuket/Khao Lak). Da wird es sicher schon schwer Truschels Preis von 1195,- für 3,5* am Chaweng deutlich zu unterbieten.

    Ebenso könnte ich die Seminyak Grand Balisani Suites  (4*) für 1275,-  14 Tage ÜF jetzt im Juni zum Vergleich heranziehen - da finde ich so auf die Schnelle erst mal nichts......

    @Chriwi

    Ich denke du verstehst mich richtig :D

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1340823071000

    Du wirst es nicht glauben, aber auch ich verstehe dich richtig ;)

    Ich geb's gerne zu, zu pauschal von mir ausgedrückt. Wir waren jetzt vor kurzem das vierte Mal auf Bali und bisher kam uns das jedesmal teuerer, schon alleine des Fluges wegen. Bei den Hotels bleiben wir meist auf dem gleichen Level, deshalb kann ich es beurteilen. Aber lassen wir es gerne als subjektive Meinung stehen, kein Problem.

    @chriwi

    Ist sogar gar nicht so viel. 25 US$ für die Einreise und 150000 Rupien Ausreisesteuer. Zu zweit ein Klacks, klar.

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22398
    geschrieben 1340841159000

    3Nicki:

    Ist sogar gar nicht so viel. 25 US$ für die Einreise und 150000 Rupien Ausreisesteuer. Zu zweit ein Klacks, klar.

    Jetzt wird's aber richtig off topic. Nein, ICH zahl das nur für eine Person, weil meine Freundin eigenes Geld verdient. Aber zu fünft ist ALLES fünf mal so teuer wie mal eins. Aber sicher auch 5 x so schön, also beklag Dich nicht.

    Wieviel % vom Kindergeld sind 25 US$ und 150000 INR?!  

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24575
    geschrieben 1340844148000

    Eine sehr amüsante Diskussion mit, wie üblich, unschlagbaren Argumenten von chriwi :laughing:

    Um die eigentliche Frage aufzugreifen:

    @Melanie_87 sagte:

    ...Wie sind denn Bali und Malaysia preislich zu vergleichen? Ist Bali viel teurer?

    Malaysia ist beispielsweise nicht nur mit einem grandiosen Mandarin Oriental in Kula Lumpur für unter € 100 p.P. Nacht deutlich günstiger als Bali, auch die Hotels in Badedestinationen an der Westküste sind rechtgünstig im Vergleich, sehr viel günstiger sogar noch sind die Resorts an der Ostküste.

    Allerdings sollte man Buchungen je nach Reisezeit und sehr unterschiedlichen Regenzeiten gut auswählen.

    Die weitaus grössere Vielfältigkeit Malaysias gegenüber Bali und ebenso die günstigeren Flugpreise und kürzeren Flugzeiten sind ein weiterer dicker Punkt für Malaysia.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!