• chibi
    Dabei seit: 1220572800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1220652481000

    Hallo Zusammen,

    wir möchten im Januar gerne in Skiurlaub fahren und sind beide Anfänger. Mein Freund möchte Snowboard fahren lernen und ich schwanke noch zwischen Ski und Snowboard.

    Wichtig ist uns eine kleine Kursgruppe auf Deutsch in einem Skigebiet mit Schneesicherheit. Ob CH/AU/IT/F ist uns egal, da wir mit dem Auto fahren und nicht an die Ferien gebunden sind. Wir sind auch nicht die großen Partymacher, aber ein Hotel in der Zivilisation (Geschäfte, Cafés o.ä.) wäre schon gut ;o) Halbpension und Wellness im Hotel wären super

    Habt Ihr Tips für uns? Schon mal vielen Dank :o)))

    LG chibi

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1971
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1220652905000

    Schneesicher sind im Januar so ziemlich alle Skigebieten in Österreich.

    Als Hotel könnte ich das Sporthotel Stock im Zillertal in Finkenberg empfehlen. Ich war schon an die 30 mal dort und es ist immer wieder toll.

  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3525
    geschrieben 1220862376000

    Der Arlberg ist recht schneesicher: St. Anton oder wer es gemütlicher möchte: Stuben, gehört zum gleichen Skigebiet.

    Schöne Reise!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1220862467000

    Hallo chibi,

    schau einfach mal nach Obertauern. Immer sehr schneesicher und vor allem für Anfänger sind die recht überschaubaren Pisten richtig gut.

    Hotels kann ich Schneider, Cinderella und Edelweiss empfehlen, alles tolle 4* Häuser mit gutem Wellness Berreich.

    Skischulen hat es viele, einen guten Ruf hat die ''Frau Holle''

    Vom Arlberg würde ich auf jeden Fall als Anfänger abraten, da habt ihr nix davon. Das Gebiet ist viel zu gross, als das ihr es als Anfänger nutzen könntet. Auch sind die Pisten nicht gerade anfängertauglich. Den recht teueren Sikpass musst aber trotzdem zahlen, egal ob ihr nur einen Lift oder alle benutzt.

    Gruß

    Tom

  • Nightnurse02
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 3649
    geschrieben 1220867672000

    Schaut euch doch mal das Skigebiet Wilder Kaiser/Brixental an, für Anfänger traumhaft. Als Ort würde ich euch Ellmau empfehlen. Falls ihr einen Tip für eine gute einheimische Skischule braucht, schickt mir eine PN, da Werbung hier ja nicht erlaubt ist.

    Lg Angela

    Ärgere dich nicht über die Schlaglöcher auf der Straße, sondern genieße die Reise.
  • LarsHH40
    Dabei seit: 1123545600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1220887357000

    Saalbach-Hinterglemm ist ein tolles Skigebiet mit unzähligen Abfahrten. Dort findest du auch jede Menge blaue Pisten.

    Wir waren zuletzt im Hotel Marten in Hinterglemm. Liegt aber abseits von Hinterglemm, ca. 2 Autominuten vom großen Trubel. Kann man schnell mit dem Auto oder Taxi erreichen. Hotel liegt direkt an der Piste zur Hochalmabfahrt.

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1220946791000

    Hallo,

    auch Saalbach-Hinterglemm würde ich nicht empfehlen. Ist nicht wirklich schneesicher (wie eigentlich auch nicht die Region Wilder Kaiser/ Brixental) und hat ein viel zu grosses Skigebiet für Anfänger. Das kann man doch alles gar nicht nutzen und man hat keinen Überblick.

    Leute, erinnert Euch dochmal an Eure Anfängerzeit bevor Ihr solch grosse und anspruchsvolle Gebiete emfpehlt :?

    Wenn ich mich z.B. an Ostern heuer am Arlberg erinnere, da hat es verdammt viel geschneit, überall Tiefschnee, teilweise gar keine Pistenpräparierung. Und jetzt stellen wir uns da mal einen Anfänger vor, der geht nach einer Stunde nach Hause und fährt niemehr ski.

    Also wenn mir das einer empfohlen hätte, den würd ich totschlagen ;)

    Gruß

    Tom

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5570
    geschrieben 1220955844000

    Wagrain ist relativ schneesicher. Ehrlich gesagt ist es doch schnuppe für einen Anfänger der mit Skilehrer fahren muss, ob ein Skigebiet groß oder klein ist.

    Ob er nun in einem großen Skigebiet nur 2 oder 3 Pisten abfährt oder in einem kleinen Skigebiet 2 o. 3 Pisten abfährt ist doch wohl egal.

    Gruß

    Stephan

    PS. wenns kalt ist, sind alle Skigebiete (Kunst)schneesicher!

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1220958326000

    @ hogo :

    Nee, das ist überhaupt nicht schnuppe, denn je grösser desto teurer.

    Und was hab ich denn davon, wenn ich z.B. in einem sehr grossen und anpruchsvollen Skigebiet wie dem Arlberg rumfalle ?

    Da sind die blauen Pisten schwerer und steiler als die meisten roten in den übrigen mir bekannten österreichischen Skigebieten.

    Ist mir ein Rätsel, wie man sowas mit gutem Gewissen empfehlen kann !

    Und zur Schneesicherheit :

    Da hier aber nach einem schneesicheren Gebiet gefragt wurde, kann ich doch nicht Wilder Kaiser / Brixental und Saalbach -Hinterglemm nennen. Jeder der sich ein bisserl mit den Schneehöhen der letzten Jahre vertaut gemacht hat, der weiss, doch, dass diese Gebiete immer am zittern sind, dass sie genug Schnee haben.

    Und da diese Gebiete ziemlich niedrig liegen, ist es auch keine Garantie, dass es kalt genug zum beschneien sein wird.

    Obertauern ist seit Jahrzehnten als Schneeloch bekannt und auch das von Juli empfohlene Zillertal hat zur Not den Hintertuxer Gletscher.

    Gruß

    Tom

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5570
    geschrieben 1220961720000

    Tommy, das macht, wenn überhaupt, auf eine Woche gesehen ein paar Euros aus. Aber du hast recht, Geld sparen kann man schon.

    Aber, ich kenne kein Skigebiet in dem es keine "Anfängerpisten" gibt.

    M.E. is es wirklich egal (ohne auf den Skipasspreis einzugehen) wo ich das Ski fahren erlerne.

    Und es ist immer wieder ein Erlebnis wenn Erwachsene (!), nicht Kinder, das erste mal auf Skiern stehen ;)

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!