• TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1220962957000

    @ Hugo :

    Na klar, das schau ich mir auch immer gerne wieder an.

    Erwachsene stellen sich nicht immer talentiert an ;) .

    Also ein 6 Tagespass in Obertauern kostet 50€ weniger als z.B. am Arlberg.

    Da lässt sich schon was sparen.

    Gruß

    Tom

  • laeufer2151
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 412
    geschrieben 1220972728000

    Hallo zusammen,

    mit der Schneesicherheit bin nach den letzten beiden Wintern

    auch vorsichtig geworden. In Lermoos ging über die Jahres-

    wende 2006/2007 teilweise gar nichts mehr. Mit Glück schneite

    es ab ca. 1700 m. Freunde von uns haben auf 1000 m Skischule

    im Dauerregen gemacht. Viel besser war es jetzt 2007/2008 auch

    nicht. Wir waren im Zillertal und da, wo nicht beschneit werden

    konnte (z.B. am Rastkogel) schauten bald Gras und Steine durch

    (auf ca. 2100 m).

    Zum Skistart würde ich mir schon auch genau angucken, wo ich

    das Fahren lerne. Unsere Freunde überlegen, mit uns mal nach

    Vorderlanersbach zu kommen. Allerdings gibt´s selbst dort schon

    Passagen, von denen ich als Anfänger gar nicht wüsste, wie ich

    sie überwinden sollte, um beispielsweise ins Penkengebiet hinüber-

    zukommen. Selbst 30 m rote Piste sind für manchen Anfänger schon

    unüberwindbar (weiß ich von Tischnachbarn aus dem Hotel).

    Außerdem ist nicht gesagt, dass man mit dem Skilehrer durchs

    Skigebiet fährt. Ich hatte seinerzeit nur 2 Stunden mit dem Privat-

    leher am Idiotenhügel und dann bin ich mit meiner Frau alleine

    losgezogen. Wir waren damals in Lermoos und ich war froh, dass

    es sich um ein so übersichtliches Skigebiet handelte.

    So - nun ist genug, ich hoffe, wir erfahren, wo die beiden denn

    hinfahren.

    LG!

    Dirk

    Der Vorteil der Intelligenz ist, dass man sich dumm stellen kann, umgekehrt ist es schon schwieriger.
  • Tinijo
    Dabei seit: 1220918400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1220980058000

    Lieber Tom,

    pflichte dir bei Wilder Kaiser ist nix. Aber bei Obertauern ist zu bedenken, dass hier eine Wetterscheide ist und wir hatten dieses Jahr Ostern 4 Tage Blindflug, aber das hat uns nichts ausgemacht, da wir das Skigebiet seit Jahren gut kennen und relativ sicher auf den Bretteln stehen. Stubaier Gletscher ist gut für Anfänger; breite Pisten und im Januar nicht mehr so begehrt, weil andere Skigebiete auch genügend Schnee haben. Wir kommen gerade aus Ägypten und dort habe ich oft ans Skifahren gedacht, weil soooo heiss!

    Leogang fand ich zum Skifahren auch gut. Liegt aber auch nicht so wirklich hoch.

    Skiheil,

    tinijo

  • Nightnurse02
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 3649
    geschrieben 1220980438000

    @Tom

    Im Skigebiet Wilder Kaiser/Brixental habe ich das Ski fahren gelernt! Als Anfänger bleibst du sowieso erst mal auf dem "Hang" im Ort u. allenfalls am letzten Tag mal die Talabfahrt. Im Erweiterungskurs fährst du dann mit dem Skilehrer "hoch" u. ohne Skilehrer erst mal die gefahrenen Pisten alleine. Das Skigebiet ist doch bestens ausgeschildert, da kann man sich nicht verfahren, wenn man ein bißchen lesen kann.

    Im Januar hat man dort Schnee, mal mehr mal weniger u. bestens künstlich beschneit, ansonsten kann man nur auf`n Gletscher wenn du 100% willst.

    Lg Angela

    Ärgere dich nicht über die Schlaglöcher auf der Straße, sondern genieße die Reise.
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1221033160000

    @ Dirk :

    Sehr gutes Post, ganz meine Meinnung :D

    @ Tinijo :

    Ich hatte die letzen Jahre in Obertauern immer Glück, ich kenne das Gebiet seit 1988 und finde es für Anfänger echt gut.

    @ Angela :

    Wilder Kaiser / Brixental finde ich halt was die Schneesicherheit angeht eher unsicher. Wie Dirk bereits schrieb, gab es in den letzten Jahren viele Winter, in denen im Jänner kaum gescheit Schnee lag.

    Winter 2006 / 2007 kam der grosse Schnee erst im März !

    Gruß

    Tom

  • Nightnurse02
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 3649
    geschrieben 1221058606000

    @ Tom

    Wir fahren seit 10 Jahren in die Region (immer über Silvester) u. hatten bisher einmal Pech mit dem Schnee.

    Das Skigebiet am Hahnenkamm in Kitzbühel, kann zu 100% beschneit werden, also immer "Schnee" vor Ort, auch wenns nicht schneit.

    Lg Angela

    Ärgere dich nicht über die Schlaglöcher auf der Straße, sondern genieße die Reise.
  • dreckbacke
    Dabei seit: 1155254400000
    Beiträge: 1047
    geschrieben 1221060131000

    Hallole,

    ich habe lachen müssen nachdem hier bei Schneesicher der Wilde Kaiser genannt wurde. :laughing: :rofl: :rofl: :rofl:

    Ich kenne sowohl Saalbach, Wilder Kaiser, Wagrain als auch Obertauern und würde in dem Fall klar für Obertauern votieren.

    Für meine Begriffe allein durch die Höhe und die Lage an der Wetterscheide einer der schneesichersten Orte der Alpen!!

    Wie sind übrigens im Jänner 2009 für eine Woche auf der Gottschalalm.

    Grüßle Ralf

    Meine aktuelle Flugstatistik: 706 838 km oder 936 h Flugzeit bei 241 Flügen
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1221119540000

    @ Angela :

    Also beschneien hat doch nix mit Schneesicherheit zu tun.

    Da sind die von den Temperaturen abhängig, wehe dem es ist im November / Demzember zu warm. Dann kann das Fundament für den ganzen Winter nicht gescheit gelegt werden. Wäre mir zu unsicher und zu heikel.

    Unabhängig davon wäre das für mich sowieso indiskutabel nur auf Kunstschneebändern rumzurutschen, ich habe da andere Vorstellungen vom Skifahren - aber das sollte hier nicht das Thema sein ;)

    Nach den ganzen Vorschlägen hier würde ich jetzt gerne mal ne Rückmeldung von der Threaderöffnerin erhalten :

    Was hällst Du von den Vorschlägen und gibt es noch weitere Fragen zu den Gebieten ?

    Gruß

    Tom

  • Nightnurse02
    Dabei seit: 1176768000000
    Beiträge: 3649
    geschrieben 1221146836000

    @Tom

    Ich gebe dir natürlich recht, auf Kunstschnee rumzurutschen ist nicht gerade der Hit, aber besser Kunstschnee, als gar keiner. ;)

    Wir werden uns im Laufe der nächsten Jahre eh nach höher gelegenen Gebieten zum Ski fahren umgucken müssen, da dank des Klimawandels es in den Bergen immer wärmer wird u. weniger Schnee fällt.

    Aber nichts desto trotz, wo bleiben die Rückmeldungen von der Threaderöffnerin?

    Lg Angela

    Ärgere dich nicht über die Schlaglöcher auf der Straße, sondern genieße die Reise.
  • eisfel
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1221172571000

    @ Angela

    es muss der Winter 2002/2003 gewesen sein ohne Schnee am Wilden Kaiser über Silvester....da waren wir auch da...... :( in einer Woche konnten wir genau an 2 Tagen Ski fahren, ansonsten Regen.....viel zu warm für Kunstschnee, in Kitz ging nur weit oben was....als wir am 6.1. heimgefahren sind, kam der Schnee!!!!das war unser traurigster Skiurlaub seit den 80er Jahren.....seither buche ich nie mehr vor DEZEMBER oder an Ostern erst kurz vorher.

    @ all and Threaderöffner

    Seit 2003 sind wir nun in Obertauern und hatten immer Schnee zu Weihnachten/ Neujahr. Zu Ostern als Abschluß der Saison für uns gab es auch immer Schnee (meist mehr als im Winter!!!), wie einer hier schon schrieb Ostern 2008 Dauerschnee und Schneesturm am Tauern! Das kommt dort schon öfters mal vor, aber das gehört zum Ski fahren auch dazu! Und wenn ich an meine Anfänge zurück denke, es war in einem kleinen Skigebiet in Südtirol, sehr überschaubar, viele einfache Pisten, wenig Leute und was ich erwachsenen Anfängern eh immer empfehlen würde: nehmt einen Privatlehrer zu zweit, da lernt ihr mehr und schneller als in einem Gruppenkurs, investiert das gesparte Geld im Vergleich großes Gebiet (denn hier sind auch die Kurse und andere Nebenkosten teurer, nicht nur die Skipässe) zu kleinem Gebiet in einen Privatkurs.

    Da wir bei Obertauern sind, am Katschberg in der Nähe von Obertauern ist es auch toll und etwas kleinere Gebiete sind dort auch, schneesicher soll es auch sein, St. Michael oder Mautendorf z.B. Und 2 weitere Gebiete, die eigentlich immer Schnee haben sind die Tauplitzalm und Kühtai, fällt mir gerade noch ein. LG eisfel

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!