• petraali
    Dabei seit: 1189036800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1199001683000

    Hallo!

    Habt ihr schon von den Aufständen in Nairobi gehört?

    Wir fliegen am 8. Jänner nach Mombasa und machen eine Safari ins Tsavo Gebiet, anschließend baden in Malindi. Habe Angst das meine Vorfreude zu früh war und alles zu gefährlich wird? Was sollen wir machen?? :disappointed:

  • eva100
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1199006933000

    hallo petraali

    bis zum 8ten sollte sich die lage wieder abgekühlt haben... es ist übrigens nicht nur in nairobi zu ausschreitungen gekommen sondern auch an der küste nord sowie südküste... leider...

    im normalfall werden touristen schön von den ausschreitungen ferngehalten und sie werden auch nur auf safari gehen wenn es im grossen und ganzen sicher ist....

    warte mal ab und mach dir nicht zu viele gedanken... nach meinen erfahrungen kühlt sich das innerhalb von ein paar tagen ab... und dann geht es im gleichen langsamen trott weiter.

    lieber gruss

    eva

    Wichtig ist nicht, wo du bist, sondern, was du tust, wo du bist!
  • Dirk_A
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1199012116000

    Hallo Petraali,

    ich würde mich davon nicht verrückt machen lassen. Erfahrungsgemäß ebbt das Ganze ziemlich schnell wieder ab und ist nach Wahlen schon fast als normal anzusehen und gibt es auch in EU. Als die Aufstände in Paris waren hat auch keiner darüber nachgedacht dort nicht hin zu fahren.

    Gruß

    Dirk

  • Yeiyo
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 378
    geschrieben 1199018698000

    Jambo,

    auch wir fliegen am 8. Januar - ich bin eigentlich diesbezüglich ganz ruhig, denn hauptsächlich konzentrieren sich die Unruhen auf Nairobi. Bis zu unserer Ankunft sind die Stimmen der Wahl sicher alle ausgezählt und dann wird sich die Lage schnell beruhigen. Ich bin auch zuversichtlich, dass wir als Touristen kaum etwas davon zu spüren bekommen.

    Gruß Yeiyo

    Alles was ich will, ist immerwieder nach Kenya zu kommen!
  • VALERiEna
    Dabei seit: 1186963200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1199021932000

    Hallo,

    mich plagt derzeit die gleiche Sorge, verfolge das Ganze seit Tagen in den Nachrichten. Odinga redet von einem Bürgerkrieg, wenn Kibaki gewinnen sollte.....

    Wir fliegen in zwei Monaten nach Kenia, hab jetzt auch voll Angst dass das nix wird!

    Meint ihr wirklich dass sich die Lage schnell wieder beruhigt? Für mich hört sichs so an als wirds immer schlimmer....

  • petraali
    Dabei seit: 1189036800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1199027235000

    Danke für eure antworten, hab ganz gemischte gefühle. hoffe schon alleine für das land das alles gut ausgeht!!!

    Ich glaube wir werden einfach 2-3 tage warten müssen.....

  • erik e.
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 6759
    geschrieben 1199032913000

    Der jetzige Präsident ist zum Sieger erklärt worden, davon war eigentlich auch auszugehen.

    Als Touris wird man wohl eher mehr Polizeiposten auf den Strassen zu den Urlaubszentren zu sehen bekommen.

    Glaube auch das sich die Lage schnell beruhigen tut, insbesondere weil dem unterlegenden Konkurenten ein Posten angeboten wird den er nicht ablehnen wird.

    Müssen einfach abwarten.

    ... immer erstklassig – egal, in welcher Liga ...
  • Yeiyo
    Dabei seit: 1177113600000
    Beiträge: 378
    geschrieben 1199130353000

    Hallo Forum,

    jetzt ist es doch sehr eskaliert in Kenia und es gibt auch schon die ersten Reisewarnungen. Normalerweise ist es in den Hotels sicher, aber ich würde dies nicht unbedingt garantieren, da zur Zeit eine richtige "Jagd" auf Kikuyus und ihr Eigentum gemacht wird. Manche Hotels (z.B. Indian Ocean Beach Club und Alliance Hotels) gehören Angehörigen dieses Stammes und wie schnell brennt mal etwas in Kenia - besonders in diesen Zeit, wo die Anarchie herrscht.

    Gerade hab ich ein sms von einem Safarifahrer bekommen, der aus dem Tsavo zurückgekehrt ist mit dem Wortlaut:

    Totales Chaos in Changamwe, Bamburi und Likoni.

    Ich bin nun schon sehr beunruhigt und wünsche dem Land wieder Ruhe und Frieden - für den einzelnen Kenianer aus kleinen Verhältnissen ist es eh egal wer Präsident ist, denn jeder, ob Raila oder Kibaki denkt in erster Linie an seinen eigenen Geldbeutel!

    Eine sehr besorgte Yeiyo

    Alles was ich will, ist immerwieder nach Kenya zu kommen!
  • petraali
    Dabei seit: 1189036800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1199153342000

    Hallo Yeiyo!!

    Zu erst einmal ein gutes neues Jahr!!

    Ich glaube wir werden die Reise nach Kenia leider stornieren und wenn möglich umbuchen. Wir sollten jetzt unsere Tickets abholen. Aber wenn es sich nicht ändert, mit so einem ungewissen Gefühl ist es vielleicht besser zu einer anderen zeit nach kenia zu fliegen.

    Was macht Ihr?????

    Liebe Grüße

    Petraali

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1199200695000

    hallo petraali,

    um auf dem laufenden zu bleiben guck mal unter xxxxxx mit dem stornieren würde ich noch ein paar tage warten.

    frohes neues jahr allen zusammen

    ======

    xxxx

    Das lassen wir hier aber bitte sein, Danke!

    www.showgirl2204.de x
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!