Palais de l'Isle in Annecy, Haute Savoie, Frankreich

Städtereise

Bucket-List: Das solltest Du in Annecy unbedingt erleben

Fabian TeuberReisejournalist
Cafés und Restaurants säumen die Flussufer in Annecy
1
Altstadt erkunden
Annecy © stock.adobe.com - pierrick
2
Château d’Annecy
Der See ist ein Paradies für Wassersportler – und natürlich auch perfekt zum Faulenzen
3
Lac d’Annecy
Oben blau, unten türkisgrün – beim Paragliden bietet sich ein großartiger Blick über den See
4
Massif des Bauges
Der regionale Küchenklassiker: eine herzhafte Tartiflette
5
Regionale Spezialitäten
Auch ein oppulenter Maskenball nach Vorbild des Karnevals in Venedig findet in Annecy statt
6
Festivitäten
Die Basilika Basilique de la Visitation in Annecy, Frankreich
7
Basilique de la Visitation
Gorges du Fier, Annecy, Frankreich © stock.adobe.com - Gerald Villena
8
Gorges du Fier
Gleitschirmfliegen, Annecy, Frankreich © stock.adobe.com - Philipimage
9
Gleitschirmfliegen
Jardins de l’Europe, Annecy, Frankreich © stock.adobe.com - Marco Saracco
10
Picknick im Naturpark

Der Lac d’Annecy ist ein wunderschöner Gletschersee in den Savoyen, einer malerischen Landschaft im Süden Frankreichs. Drumherum erheben sich die Kalkstein-Massive des Bauges-Gebirges. Am Seeufer liegt die Stadt Annecy, die auch das "Venedig der Alpen" genannt wird und enorm viel zu bieten hat. Wir stellen Dir zehn Highlights vor, die Du unbedingt erleben solltest.

1
Cafés und Restaurants säumen die Flussufer in Annecy
Allerlei schöne Bauwerke säumen die Flussufer in Annecy © stock.adobe.com - Mny-Jhee

Vieille Ville: Die Altstadt erkunden

Annecy ähnelt tatsächlich Venedig – hier fließt mit dem Fluss Thiou und dem Canal du Vassé auch viel Wasser mitten durch das historische Ortszentrum, und die prachtvoll verzierten Bauwerke erinnern ein wenig an die berühmte Lagunenstadt. Doch das Städtchen hat auch ganz viel eigenen Charakter. Für den Autoverkehr sind die schmalen Gassen der Altstadt gesperrt, so dass Du ganz entspannt und in Ruhe durch das historische Zentrum flanieren kannst.

Der Palais de l’Isle, der mitten im Fluss Thiou thront, ist ein echter Hingucker – einst diente diese Trutzburg aus dem 12. Jahrhundert als örtliches Gefängnis, heute residiert dort das Heimatmuseum.

2
Annecy © stock.adobe.com - pierrick
Château d’Annecy, Annecy, Frankreich © stock.adobe.com - pierrick

Rundgang durch das Château d’Annecy

Unbedingt sehenswert ist das mittelalterliche Château d’Annecy, einst gräfliche Residenz, heute Museum. Nach dem Zweiten Weltkrieg war es dem Verfall preisgegeben – bis die Stadt das Gebäude für einen Betrag von 1,52 Euro kaufte. 

Hier erwarten Dich wechselnde Ausstellungen über die Geschichte der Gegend, zeitgenössische Kunst, Archäologie und Animationsfilme. Für eine Pause zwischendurch gibt es jede Menge gemütliche Cafés und Restaurants, die die Gassen, die Seeuferpromenade und die Kanalufer säumen. Wunderschön ist auch der Place Georges Volland, auf dem mehrmals in der Woche ein Markt stattfindet.

3
Der See ist ein Paradies für Wassersportler – und natürlich auch perfekt zum Faulenzen
Der See ist ein Paradies für Wassersportler – und natürlich auch perfekt zum Faulenzen © stock.adobe.com - luisfpizarro

Relaxen am Lac d’Annecy

Der Lac d’Annecy ist fast 15 Kilometer lang, misst aber selbst an der breitesten Stelle kaum mehr als drei Kilometer. In den 1960er-Jahren beschloss man, die Wasserqualität zu verbessern – wobei natürlich auch die klaren Gebirgsquellen, die den See speisen, helfen. Heute zählt der Lac d’Annecy zu den saubersten Binnengewässern Europas.

Du kannst den See mit einem Ruderboot oder auf einem Ausflugsschiff erkunden. Mit der Plage d’Albigny und der Plage des Marquisats gibt es zwei öffentliche Strände ganz in der Nähe der Innenstadt. Schön ist es auch in der Abenddämmerung am Ufer, ein idealer Platz für einen Drink zum Ausklang des Tages.

4
Oben blau, unten türkisgrün – beim Paragliden bietet sich ein großartiger Blick über den See
Oben blau, unten türkisgrün – beim Paragliden bietet sich ein großartiger Blick über die Region © stock.adobe.com - Samuel B.

Wandern und Biken am Massif des Bauges

Der Naturpark Massif des Bauges ist ein UNESCO Global Geopark – dieses erst 2015 ins Leben gerufene Siegel zeichnet geologisch besondere Landschaften aus. Im Fall des riesigen Schutzgebiets liegt die geologische Besonderheit darin, dass der Untergrund seit Millionen von Jahren förmlich zusammen geknautscht wurde, so dass die Landschaft hier teilweise an einen Faltenbalg erinnert.

Beim Ausflug in den Naturpark erlebst Du sanfte Hügel bis hin zu schroffen, oftmals fast senkrecht abfallenden Felswänden der 2000er-Gipfel. Dazwischen klaffen tiefe Schluchten und strömen reißende Gebirgsbäche. Die Gegend ist nicht nur ideal zum Wandern und Mountainbiken, sondern auch sehr beliebt bei RafterInnen, ParagliderInnen und Kletternden. 

5
Der regionale Küchenklassiker: eine herzhafte Tartiflette
Der regionale Küchenklassiker heißt Tartiflette, ein mit Käse überbackener Kartoffelauflauf © stock.adobe.com - Fanfo

Regionale Spezialitäten probieren

Du bist in Frankreich und damit in einer ausgewiesenen Gourmet-Region. In dieser Gegend werden zum Beispiel die Käsesorten Reblochon und Tomme de Savoie erzeugt. Die Milch stammt von Kühen oder Ziegen, die den lieben langen Tag auf Bergwiesen weiden. Den Tieren geht es hier richtig gut und das schmeckt man auch. 

Außerdem werden vor Ort vorzügliche Weine produziert, die hervorragend zu den herzhaften Käsespezialitäten passen. Ein kulinarischer Klassiker der Region heißt Tartiflette, ein mit einem ganzen (!) Reblochon-Käse überbackener Kartoffelauflauf. Ansonsten gibt es hier reichlich Fisch, vor allem Forelle und Barsch stammen in der Regel direkt aus dem See.

6
Auch ein oppulenter Maskenball nach Vorbild des Karnevals in Venedig findet in Annecy statt
Auch ein traditioneller Maskenball nach Vorbild des Karnevals in Venedig findet in Annecy statt © stock.adobe.com - veroja

Die ausgelassene Stimmung bei lokalen Festivitäten erleben

Ein Blick in den Veranstaltungskalender der Stadt lohnt sich unbedingt, denn Annecy bietet ein großes und äußerst abwechslungsreiches Programm. Die Events reichen vom Trickfilm-Festival (eines der bedeutendsten Festivals für Animationsfilme) über den traditionellen Alm-Abtrieb (am zweiten Samstag im Oktober) bis zum fulminanten Feuerwerk zum See-Fest (am ersten Samstag im August).

Beim Noctibul-Festival zeigen zahlreiche ArtistInnen in den Gassen ihr Können, und richtig bunt wird es beim Karneval – auch hierbei lässt Venedig schön grüßen. Am zweiten Wochenende nach dem Faschingsdienstag findet hierbei die Maskenwanderung statt. Mehrere hundert Teilnehmende wandern in prächtigen Kostümen und hinter einer Maske verborgen durch die Stadt. Ein beeindruckender Anblick.

7
Die Basilika Basilique de la Visitation in Annecy, Frankreich
Die Basilika Basilique de la Visitation in Annecy, Frankreich

Staunen in der Basilique de la Visitation

Die Basilique de la Visitation ist ein Zeugnis der Liebe und des Glaubens, die zwei Heilige miteinander verbanden: Franz von Sales und Johanna Franziska von Chantal. Sie gründeten im Jahr 1610 in Annecy einen Orden, der sich der Betreuung von Kranken und Armen widmete. Ihre sterblichen Überreste ruhen heute in prächtigen Sarkophagen in der Basilika, die ihnen zu Ehren errichtet wurde.

Die Basilika liegt auf einem Hügel über der Stadt und bietet einen atemberaubenden Blick auf See und Berge. Die schlichte Fassade aus weißem Stein kontrastiert mit dem reichen Innenraum, der mit blauem Marmor und farbigen Fenstern geschmückt ist. Die Fenster erzählen die Geschichte der Gründungsheiligen.

8
Gorges du Fier, Annecy, Frankreich © stock.adobe.com - Gerald Villena
Gorges du Fier, Annecy, Frankreich © stock.adobe.com - Gerald Villena

Ausflug zu Gorges du Fier

Moosbewachsene Felsen, eine schmale Brücke, tosendes Wasser: Wenn Du auf der Suche nach einem unvergesslichen Ausflug bist, solltest Du die Schlucht Gorges du Fier nicht verpassen. Sie befindet sich etwa zehn Kilometer westlich von Annecy in der Gemeinde Lovagny.

Der Fluss Fier hat sich hier durch den Stein gezwungen und so den spektakulären Canyon geschaffen. Auf einer Hängebrücke läufst Du in 26 Metern Höhe über dem Wasser und bist den Elementen ganz nah. Vor allem im Frühjahr nach der Schneeschmelze schäumt und brodelt der Fluss, verstärkt durch die steilen Felsen. Ein beeindruckendes Naturschauspiel.

9
Gleitschirmfliegen, Annecy, Frankreich © stock.adobe.com - Philipimage
Gleitschirmfliegen, Annecy, Frankreich © stock.adobe.com - Philipimage

Gleitschirmfliegen: Entdecke Annecy von oben

Zugegeben, es ist nicht jedermanns Sache – aber falls Du Abenteuer und Adrenalin liebst, solltest Du Dir unbedingt einen Gleitflug über den See von Annecy gönnen. Du schwebst über dichten Wald, siehst die bunten Häuser der Stadt winzig klein unter Dir, während sich der See in seiner ganzen Schönheit vor Dir ausbreitet.

Annecy gehört zu den berühmtesten Gleitschirmstandorten Europas. Flüge gibt es ab etwa 95 Euro bei verschiedenen Anbietern. Buche übrigens nicht zu spät, die Flüge sind sehr beliebt.

10
Jardins de l’Europe, Annecy, Frankreich © stock.adobe.com - Marco Saracco
Jardins de l’Europe, Annecy, Frankreich © stock.adobe.com - Marco Saracco

Picknick im Jardins de l’Europe

Die Jardins de l’Europe sind eine grüne Oase am Ufer des Lac d’Annecy. Diese wunderschönen Gärten wurden im 18. Jahrhundert angelegt und sind ein idealer Ort, um Dich zwischen Tulpenbäumen, Kiefern und Mammutbäumen zu entspannen, zu picknicken oder spazieren zu gehen.

Im Park findest Du auch die Pont des Amours – sie ist ein beliebter Treffpunkt für Verliebte. Der Legende nach bleiben Menschen, die sich auf der Brücke küssen, für den Rest ihres Lebens zusammen. Viele Liebenden bringen hier auch kleine Vorhängeschlösser an. Besonders schön ist es, beim Sonnenuntergang auf der Brücke zu stehen und über den See auf die Berge zu schauen, während alles in rötlichem Licht erstrahlt. 

Top Angebote in Annecy

Pauschalreise
Best Western Hotel International
Sternebewertung: 3 (inoffiziell)
Annecy, Rhône-Alpes
98%
22 Bewertungen
€1,7992 PERS1 Woche
Pauschalreise
Hotel du Nord
Sternebewertung: 2 (inoffiziell)
Annecy, Rhône-Alpes
100%
2 Bewertungen
€1,5322 PERS1 Woche
Pauschalreise
Hotel L'Impérial Palace
Sternebewertung: 4 (inoffiziell)
Annecy, Rhône-Alpes
100%
15 Bewertungen
€3,3082 PERS1 Woche
Entdecke ähnliche Urlaubsthemen

Städtereisen

Geschrieben von:Fabian Teuber