Vorherige Bewertung "Traumhafte Anlage, aber extrem teures Hotel"
Nächste Bewertung "Tolles Hotel aber hohe Nebenkosten"

Kerstin Alter 41-45
Fotos
6 / 6
Weiterempfehlung
Dezember 2011
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Es ist sein Geld wert”

Ganz Atlantis Paradise ist eine Märchenwelt. Jeder Winkel ist liebevoll und luxuriös gestaltet. Die Zimmer sind perfekt und sehr sehr sauber. Riesengroß und sogar mit 2 Flachbild-TVs ausgestattet. Abends erwartet einen dezente Musik , das Bett ist aufgeschlagen , leichte Beleuchtung und ein Tablett mit Getränken steht auf dem Bett. Das ganze Hotel duftet immer frisch. Das Personal ist aus tiefsten Herzen und ohne Ausnahme sehr liebevoll. Viele Pools bieten wirkliche Erholung oder Party - je nachdem. Sämtliche Speisen und Getränke sind erstklassig. Shops mit Andenken , Hygieneartikeln oder Kleidung sind zahlreich vorhanden. Rauchen ist auch erlaubt. The Cove ist ein Palast . Über lockere und legere Kleidung bis hin zur Abendgarderobe kann man tragen was man möchte. Für Ausflüge außerhalbder Anlage kann man jederzeit Taxen oder Stretchlimousinen bestellen. Anfang Dezember war es dieses Jahr um die 26 Grad aber SEHR windig.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Sehr gut

  • Hotel allgemein
    6 / 6
  • Lage & Umgebung
    6 / 6

    Um wirklich ganz Paradise Island zu sehen , muß man mindestens 1 Woche dort sein. So groß ist die Anlage. In Nassau gibt es ein Hard Rock Caffee. Strände sind tip top in Ordnung. Selbst auf dem Nassauer Markt ist kein Verkäufer aufdringlich. Wir haben in 4 Tagen 800 Bilder gemacht : viele Speicherkarten sind sinnvoll.

  • Service
    6 / 6

    Das Personal ist Spitze. Immer gute Laune. Wer immer möchte , bekommt mal eben den Bahama-Mama Tanz beigebracht - egal wo und wann.
    Gesprochen wird englisch. Die Zimmer sind IMMER tadellos in Ordnung.Wäscherei vorhanden , Bügelbrett und Bügeleisen sind auch da.Hospital direkt am Eingang.Zum Online-Check in für Rückflüge gibt es ein Extra-Zimmer. Dort hilft man sehr gerne.
    Für Kinder wird sehr viel geboten.

  • Gastronomie
    6 / 6

    Unzählige diverse Lokale und alle sind erstklassig.
    Frisch gepresster Orangensaft , Kakao , Kaffee , Tee , Säfte , frisches Obstbuffet sind Standard. Steaks von 5 cm Dicke sind zart wie Butter. Cocktails vom Profi.

  • Sport, Pool & Unterhaltung
    6 / 6

    Alles was das Herz begehrt . Die Delfine sind zahm , verspielt und sind nur ein Teil der Meeresbewohner mit denen man was unternehmen kann.Fitnessstudio mit Top Geräten.

  • Zimmer
    6 / 6

    Riesiges Bad mit Dusche ( Glaswand mit Chromgriffleiste ), 2 Designerwaschtische in schwarzem Stein eingelassen , riesige Spiegelwände , Badewanne ist groß und sauber. Jede Menge Handtücher liegen schneeweiß und zusammengerollt parat. Bademantel und Hausschuhe werden gestellt. Fön vorhanden sowie luxuriöses Duschgel , Shampoo , Bodylotion , Haarpflege in Originalgröße. Seperates WC hinter Milchglastüre. Bose Lautsprecher in der Zimmerdecke. Das Bett ist grooooß , die Treppe ist beleuchtet damit man im Dunkeln nicht stopert. 2 TVs und Bose Lautsprecher. Telefon natürlich. Minibar ist ein halber Supermarkt. Kaffeemaschine vprhanden und auch sauber. 2er Sofa , Sessel und Stühle. 2 Tische. Balkonmöbel mit Polstern. Safe vorhanden.



Besondere Tipps
Handys funktionieren nicht. Man kann aber im Hotel telefonieren. Es ist dort SEHR windig aber dadurch nicht kalt. Englischkenntnisse sollte man ein wenig auffrischen. Was man gesehen haben sollte ist das berühmte Casino , die Wasserlandschaft und das Steakhaus.




Infos zur Reise
  • Verreist als: Freunde
  • Kinder: keine
  • Dauer: 3-5 Tage im Dezember
  • Ausblick: zum Meer/See


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Traumhafte Anlage, aber extrem teures Hotel"
Nächste Bewertung "Tolles Hotel aber hohe Nebenkosten"