phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr071 541 4000HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
infoAktuelle Reisewarnung & Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Ariane (31-35)
Verreist als Familieim März 2018für 3-5 Tage

Älteres Hotel in einer sehr schönen Lage

3,0/6
Das Hotel ist leider schon in die Jahre gekommen und kleinere Renovierungen sind nur zum Teil gemacht worden. Dafür ist die Lage des Hotels prima, da man direkt einen Blick auf den Walchsee hat und spazieren gehen kann.

Lage & Umgebung5,0
Toll gelegen am Walchsee. Kaiserwinkl insgesamt ist eine tolle Region für einen Kurzurlaub aber auch für einen längeren Aufenthalt

Zimmer3,0
Uns hat es leider nicht so gut gefallen. Das Appartment war zwar sehr groß aber die sanitären Anlagen sind leider schon sehr alt, die Küche hätten wir bei Halbpension nicht benötigt, insgesamt wurde das Mobilar wahrscheinlich noch nie ausgetauscht. Sehr nett war, dass es eine kleine Krokodilseife für Kinder gab. Das hat meinen Sohn sehr gefreut. Zwar gibt es außer einem Seifenspender für die Hände nichts weiteres aber wenn die Kinder glücklich sind, sind wir das auch.

Service4,0
Die Damen und Herren im Speisesaal waren super! Sehr freundlich, höflich und zuvorkommend. An der Rezeption hätten wir uns ein wenig mehr Kundenorientierung gewünscht. Beispiel: ich hatte eine Dame auf dem Flur getroffen mit Bademantel und Badeschuhen. Die Dame sagte mir, dass die Schuhe und der Bademantel bei Ankunft auf dem Zimmer waren. Bei uns leider nicht. Auf Nachfrage bei der Rezeption erhielt ich Badeschuhe aber der Bademantel war verbunden mit einer Leihgebühr von 10 EUR? Am nächsten Tag stellte ich fest, dass Handtücher an der Rezeption auslagen. Als ich fragte ob ich mir eines für das Schwimmbad nehmen könnte, meinte man, dass das nur für die Sauna sei!? In einem 4 Sterne Hotel erwarte ich an dieser Stelle mehr Service.

Gastronomie5,0
Frühstück war i.O./okay: Frischgepresste Säfte oder einen frischen Obstsalat oder auch Waffeln/Pfannkuchen gibt es zwar nicht aber dafür Saftautomaten und diverse Brötchen/Brote & das was man sonst noch vorfindet wie Marmelade, Honig, Wurst, Käste usw.. Das Mittagessen haben wir einmal genutzt (a la Carte). Es war auch i.O.
ABER das Abendessen war super! Tolle Zusammenstellung, gute Qualität, ausreichende Portionen und die Desserts waren immer lecker.

Sport & Unterhaltung4,0
Das Kinderspielzimmer und die Piratenlandschaft waren toll aber leider waren die Öffnungszeiten für uns nicht so optimal. Die Piratenlandschaft hat leider nur 18-20 Uhr offen :-( und Samstags ist beides geschlossen. Sehr schade. Bei schlechtem Wetter muss man einen Ausflug planen (ZEISS Planetarium in Schwaz können wir sehr empfehlen) oder den Indoorpool nutzen (eine gute Alternative).
Zur Kinderbetreuung: Wir haben es nicht genutzt aber uns sind die Damen vor Ort sehr positiv aufgefallen. Super freundlich, immer bemüht und offen!

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im März 2018
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Ariane
Alter:31-35
Bewertungen:3
Kommentar des Hoteliers
Guten Tag, Ariane,
vielen Dank für Ihre Bewertung. Ja, das ist auch unser Credo, wenn es den Kindern gefällt, dann sind (meistens) auch die Eltern zufrieden...Schade, daß Sie die Kinderbetreuung (von 9-12 und von 14-17) nicht genutzt haben, daß ist eine ganz tolle Alternative zum Piratenland!
Und was das Renovieren betrifft: wir renovieren stetig, aber bei 120 Zimmern geht das leider nicht von heut auf morgen. Aber Sie können sich ja mal wieder von unseren Fortschritten überzeugen - wir freuen uns!
Liebe Grüße, Ihre Familie Kaltschmid
NaNHilfreich