Kleopatra BeachStrand in Alanya, Türkische Riviera

Populär
100%
14 Bewertungen
Familien
Familien
Party
Party
Kleopatra Beach, Alanya, Türkische Riviera
Kleopatra Beach, Türkische Riviera
Kleopatra Beach, Alanya, Türkische Riviera

Traumstrand im Herzen von Alanya

Stand 24.03.2022
Sandstrand
Bebaut (Minimale Bebauung)
Barrierefrei
Der Kleopatra Beach im Zentrum von Alanya an der türkischen Riviera lässt Herzen von StrandliebhaberInnen und SonnenanbeterInnen höherschlagen. Der goldene Sandstrand erstreckt sich über eine Länge von 2 Kilometern und zählt zu einem der beliebtesten Urlaubsstrände der Türkei. Mit seinem saphirblauen Wasser machte er der Sage nach sogar die ägyptische Pharaonin Kleopatra glücklich, die dort Halt machte, um im glasklaren Wasser zu baden. Neben perfekten Badebedingungen und Sonnenliegen zum Entspannen warten Geschäfte, Bars, Restaurants und einige Wassersportaktivitäten am Kleopatra Strand auf Dich. Die Unterwasserwelt lässt sich am besten mit Schnorchel und Taucherbrille erkunden. Der Sonnenuntergang taucht den Strand in ein herrliches Farbenspiel und lockt Urlauber und Urlauberinnen zu Sundownern und Spaziergängen.
Gastronomie
Gastronomie
Liegestühle
Liegestühle
Duschen
Duschen
Toiletten
Toiletten
Parkplätze
Parkplätze
Lifeguard
Lifeguard
covidInformationen zu aktuellen Corona-Maßnahmen

StrandCheck

Familien
positive recommendation
FamilienVon Kinderbetreuung bis Spielplatz ist für Familien alles vorhanden. Auf kleine Urlauberinnen und Urlauber warten unvergessliche Strandabenteuer.
Party
positive recommendation
PartyZahlreiche Bars laden zu kühlen Drinks und langen Nächten ein.
Erholung
negative recommendation
ErholungHunderte Liegen und Sonnenschirme sorgen dafür, dass jeder ein schönes Plätzchen findet. Wer Ruhe pur sucht, ist an diesem belebten Strand allerdings falsch.
Wassersport
negative recommendation
WassersportJetski, Bananenboot oder Paragliding – Langeweile kommt hier keine auf. Wassersport wie Wellenreiten oder Windsurfen ist nicht möglich.

Aktivitäten am Kleopatra Beach

Wenn Du auf der Suche nach Spaß und Action im Wasser bist, wird Dich der Kleopatra Beach nicht enttäuschen. Verschiedene Wassersportanbieter entlang des Strandes verleihen Stand-up Paddles oder Tretboote und bieten eine Vielzahl toller Aktivitäten wie Jetski, Parasailing oder Bananenboot an. Außerdem lohnt es sich das glasklare Wasser und die Unterwasserwelt durch eine Taucherbrille zu entdecken, mit etwas Glück gibt es sogar Schildkröten zu sehen. Neben einem großen Spielplatz, einem Basketball-Court und vielerlei begrünten Sitzmöglichkeiten, befinden sich auch mehrere Fitness-Parcours und Volleyballfelder am Strand. Wenn Du Dich bei einer Runde Minigolf duellieren möchtest, wirst Du auch hier fündig.
Tauchen
negative recommendation
TauchenEquipment nicht ausleihbar
Wellenreiten
negative recommendation
WellenreitenEquipment nicht ausleihbar
Windsurfen
negative recommendation
WindsurfenEquipment nicht ausleihbar
Kiten
negative recommendation
KitenEquipment nicht ausleihbar

Häufig gestellte Fragen

Der Kleopatra Beach ist ein Touristenmagnet. Jahr für Jahr kommen tausende Touristen nach Alanya. In den letzten Jahrzehnten hat sich der Ort zum beliebtesten Badeort an der Türkischen Riviera gemausert. Restaurants, Souvenirläden und Bars reihen sich nacheinander an der Hauptstrasse entlang der Promenade. Tag und Nacht wimmelt es hier von Touristen und geschäftstüchtigen Einheimischen. Im Minutentakt fahren grosse Party-Boote im Piraten-Design an der Bucht vorbei.


Wenn Du auf der Suche nach einem Cocktail bist, wirst Du an einer der vielen Beachbars an dem 2,5 Kilometer langen Strand fündig. Eltern mit Kleinkindern können sich freuen, da es am Strand eine Kinderbetreuung gibt. Das lockt besonders im Juli und August viele Familien an, um hier ihren Strandurlaub zu verbringen. Ausserhalb der Hochsaison ist der Strand auch noch gut besucht, da die Wassertemperatur nur selten unter 20 Grad Celsius fällt.

Der Sandstrand ist für eine breite Masse an TouristInnen ausgelegt. Von April bis November befinden sich RettungsschwimmerInnen und Sicherheitskräfte am Strand. Der Kleopatra Beach ist bestens geeignet für RollstuhlfahrerInnen und Menschen mit Gehbehinderungen.


Die Wasserqualität wird stets geprüft und ist nachweislich gut. Der Sand- und Kieselstrand wird täglich gereinigt. Duschen, Toiletten und Umkleidekabinen befinden sich in regelmässigen Abständen direkt am Strand. Hunderte Liegen und Sonnenschirme versprechen Erholung, darüber hinaus ist auch genug Platz, um sein eigenes Handtuch auszurollen. Die gesamte Promenade wurde liebevoll gestaltet und begrünt und sollte unbedingt bei einem ausgedehnten Spaziergang erkundet werden.

Der wärmste Monat in Alanya ist der Juli mit tropischen 31 Grad Celsius. Dagegen ist der Januar mit frischen Temperaturen um die 13 Grad der kühlste Monat. Baden kannst Du bei Wassertemperaturen von 16 Grad im März bis 27 Grad im August.


Wenn Du auf warmes Klima aus bist, solltest Du Dich also auf jeden Fall an die Hauptreisezeit halten. Um Regen musst Du Dir im trockenen September mit lediglich einem Regentag kaum Sorgen machen. Im Januar regnet es regelmässig und an 11 Tagen lohnt sich ein Regenschirm.

Direkt am Strand befinden sich viele Beach Bars. Entlang der Promenade befinden sich einige Stände, die frische Säfte verkaufen und auf der gegenüberliegenden Strassenseite findest Du viele Restaurants, die türkische Gerichte und internationale Lieblingsspeisen anbieten.

Zu Fuss: Da der Strand im Herzen der Stadt liegt, ist er in wenigen Minuten zu Fuss zu erreichen. Viele Hotels in Alanya befinden sich direkt am Kleopatra Beach und somit liegt er vielen Urlauberinnen und Urlaubern direkt zu Füssen.


Mit dem Auto: Vom nächstgelegenen Flughafen in Antalya sind es zum Kleopatra Beach 120 Kilometer, die Fahrtzeit mit dem Auto beträgt rund 1,5 Stunden. An der Strandpromenade gibt es auch einige Parkplätze, in der Hochsaison sind diese allerdings schnell voll. Daher lohnt sich eine frühe Anreise.


Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Von Alanya aus kann der Strand einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Verschiedene Buslinien halten in der Nähe des Strandes. Vom 120 Kilometer entfernten Flughafen in Antalya kann man Alanya und den Kleopatra Beach mit Taxis oder Reisebussen erreichen.