phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr071 541 4000HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
Johannes (19-25)
Verreist als Paarim Juli 2019für 1 Woche

Hohe Erwartungen, große Enttäuschung.

3,0/6
Auf den ersten Blick sieht das Sentido Aparthotel sauber und gepflegt aus, spätestens beim Abendessen oder Frühstück wird der Eindruck nicht bestätigt.

Lage & Umgebung5,0
Die Lage vom Sentido Aparthotel ist relativ zentral. Mit einem Fußweg von 3 Minuten kann man viele kleine Supermärkte, Boutiquen und Autovermietungen besuchen. Während meines Aufenthaltes hörte ich keinen Lärm von anderen Touristen, Autos oder Motorrädern.
Die Fahrt vom Flughafen mit dem Bus dauerte ca. eine Stunde und 30 Minuten.
Wenn man mehr als einen Strand und eine Bucht sehen will ist man fast gezwungen ein Fahrzeug zu mieten.

Zimmer3,0
Das Zimmer im Sentido Aparthotel war mäßig ausgestattet. Statt einem Doppelbett waren im Schlafzimmer zwei Einzelbetten, wenn man mit einem Partner anreist muss sich einer damit abfinden in einer lücke zwischen den zwei Betten zu liegen. Die Matratzen waren ganz okay. Im Schlafzimmer gibt es einen relativ kleinen Fernseher der jedoch inklusive und einfach zu bedienen ist. Das Badezimmer war sehr gut ausgestattet, die Handtücher rochen jedoch sehr stark nach Chlor genauso wie das Wasser aus dem Wasserhahn. Die Küche im Apartment ist mit Besteck, Tellern, einem Topf, einer Pfanne, einer Mikrowelle und einer Herdplatte ausgestatten der Herd war sauber, Teller und Besteck jedoch zum Teil verschmutzt, das Schneidemesser war sehr stumpf. Im Wohnzimmer, welches mit der Küche verbunden ist, steht ein großes Sofa und ein Tisch mit einer Glasplatte. Da die Glasplatte an ALLEN Vier Ecken kaputt war haben sich zwei von Vier Personen geschnitten. Die Balkontüren sind undicht und man hört fast jedes Geräusch das andere Gäste im Pool machen. Äußerst Ärgerlich war außerdem, dass man vom Pool aus alles was in unserem Zimmer vorging beobachten konnte.

Service3,0
Das Servicepersonal war zum Teil freundlich. Eine Begrüßung am Morgen oder Abend war nicht immer zu erwarten.
Bei dem Check-in wurde alles in gebrochenem Deutsch erklärt (gutes Deutsch ist natürlich nicht zu erwarten wenn man auf einer Spanischen Insel ist).
Das Housekeeping Team war absolut unflexibel, die Zimmer wurden jeden Tag zu verschieden Zeiten gereinigt, weshalb man sich nicht darauf einstellen konnte wann das Zimmer gereinigt wird. Als einmal das Housekeeping Team anrückte, während wir uns noch im Zimmer befanden und wir fragten ob sie denn in 15 Minuten wieder kommen möchten, bekamen wir als Antwort :'Nein, gleich Finish'. Außerdem wurde der Mülleimer in 7 Tagen nicht einmal geleert. Das Beschwerdemanagement war absolut unbrauchbar.

Gastronomie1,0
Das Frühstück vom Sentido Aparthotel war besser als das Abendessen was aber nicht heißt dass es annähernd gut war.
Ich übertreibe nicht wenn ich sage, dass jeder dritte Teller dreckig war geschweige denn, dass ein einziger Teller poliert war.
Die Gläser waren ohne Ausnahme schmutzig, als ich einem Kellner gesagt habe, dass mein Glas schmutzig ist, wurde mir das nächste schmutzige Glas gebracht.
Die Auswahl des Essens war relativ groß, die qualität des Frühstücks war nicht gut, aber auch nicht schlecht. Was mich persönlich noch stört ist, dass Eier aus Käfighaltung genutzt werden. Das Abendessen war miserabel, die meisten Gerichte waren nicht beschriftet und 60% des Essens war nicht genießbar. Das Highlight des Aufenthalts war die SPINNE im Nudelsalat meiner Begleitung. Als ich den Restaurantleiter darauf ansprach, nahm er die Spinne mit dem Finger von ihrem Teller und versuchte mir danach einzureden dass eine Mücke aus der Luft in den Salat flog. Als ich ihm daraufhin das Bild von der Spinne zeigte, welches ich im vorhinein gemacht habe, sah er mich erschrocken an. Nachdem ich ihn dann auf die anderen Mängel (Schmutzige Teller und Gläser ansprach) hielt er es leider immernoch nicht nötig sich dafür zu entschuldigen.

Sport & Unterhaltung3,0
Mingolf inklusive, Fitnessraum inklusive.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Johannes
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Hallo Johannes,

wir bedauern, dass wir Ihre persönlichen Erwartungen nicht erfüllt haben, und dafür müssen wir uns entschuldigen. Es scheint, dass ihr Anspruch sehr hoch ist und wir es vielleicht nicht geschafft haben, ihn zu verwirklichen, und wir konnten auch nicht ihren persönlichen kulinarischen Geschmack erahnen. Es bedrückt, dies uns zu erfahren, denn das ganze Team arbeitet hart für die Zufriedenheit unserer Gäste, und in ihrem Fall haben wir es nicht geschafft. Andererseits lesen wir mit Aufmerksamkeit Ihre Vorschläge und Informationen, die uns zweifellos helfen werden, das zu verbessern, was in unserer Reichweite ist.
Bei Ihren Kritikern und insbesondere bei Ihren Kommentaren zu den Schlafzimmerbetten ist es auch wichtig zu informieren, dass wir spezielle Elemente haben, um die beiden Einzelbetten in Doppelbetten umzuwandeln. Wenn Sie also an der Rezeption gefragt hätten, hätten wir Ihnen in diesem Fall sicherlich helfen können.

Unser Aparthotel bietet einen sehr angemessenen Service für die von uns vertretene Kategorie. Darüber hinaus bieten wir ein ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis und ein Höchstmaß an Freundlichkeit seitens des Service. Ferner machen uns die Lage, die Ausstattung und vor allem der All-Inclusive-Service zum perfekten Ort für die überwiegende Mehrheit der Gäste. Für Sie war das nicht so, so dass wir uns nur mit unseren wiederholten Entschuldigungen verabschieden können, dass wir nicht so waren, wie Sie es sich gewünscht hatten.

www.diamanthotels.com
NaNHilfreich