Sichere Dir bis zum 1. Juli einen Sofortrabatt von bis zu 500€ auf ausgewählte Sommer Deals von HolidayCheck Reisen.
Alle Bewertungen anzeigen
Joachim (56-60)
Verreist als Paar • Mai 2022 • 1 Woche • StrandPreis-Leistung war für uns ok als Frühbucher
6,0 / 6

Sehr gutes und modernes Hotel mit allen möglichen Annehmlichkeiten. Wir waren das erste (aber nicht das letzte) Mal in diesem Resort. Zum Entspannen sehr gut geeignet, da wir nur eine Woche AI gebucht hatten, wollten wir auch keine Ausflüge o.Ä. machen, sondern nur mal abschalten. Viele englische Gäste, auch beim Personal konnte man sich am ehesten auf englisch verständigen. Einige Mitarbeitende verstanden aber auch deutsch.


Lage & Umgebung
5,0

Resort ist zwar sehr abgelegen, aber mittels Shuttle oder Taxi sind nähere Orte durchaus erreichbar. Wenn man am Strand spazieren gehen möchte, geht das nur in einer Richtung. Vom Airport waren es zwischen 45 und 60 Minuten Anfahrt mit dem Bus, der mehrere Hotels anfahren musste. Ausflüge kann man buchen, muss man aber nicht. Fahrräder und Autos kann man am Resort selbst buchen, wenn man auf eigene Faust etwas erkunden möchte.


Zimmer
6,0

Zwei Einzelbetten zusammengestellt zum Doppelbett, recht gute Matratzen (hatten wir schon anders erlebt). Zimmer sind modern und funktional eingerichtet. Minibar, TV mit deutschen Sendern (anscheinend via Internet, daher manchmal leicht gestört). WLAN-Empfang auch in den Zimmern. Große Dusche, Bad und Zimmer (wir hatten ein Doppelzimmer im 1er Block) ausreichend groß. Sehr schöner Balkon zum Pool hin. Bei AI sind die Getränke in der Minibar inklusive (Cola, Sprite, Wasser, Bier, etc.), auch eine Kaffeemaschine war vorhanden.


Service
5,0

Alle Mitarbeitenden, die wir erleben durften waren freundlich (nicht gezwungen!) und zuvorkommend. Beim Handtuchtausch wurde einmal vergessen, neue Handtücher ins Zimmer zu legen (kann ja mal passieren) - ein Anruf bei der Rezeption hat das sofort und ohne lange Wartezeit erledigt.


Gastronomie
5,0

Das Essen (Frühstück im Hauptrestaurant, Mittagessen am Strandrestaurant und Abendessen wieder im Hauptrestaurant) war sehr vielfältig und schmackhaft. Die vielen Beschwerden, dass das Essen oft kalt sei, müssen wir aber leider auch bestätigen. Da ist wieder das Problem, wenn viele Gäste gleichzeitig essen wollen, wird eben viel vorgekocht und wenn es nicht gleich genommen wird, kann das Essen auch mal etwas kälter werden - wir sind davon nicht gestorben und geschmeckt hat es trotzdem. Die Auswahl war sehr gut, etwas fleischlastig (gut für mich), aber auch Salate und Gemüse, wie auch Teigwaren in aller Fülle. Auch für die Kinder gab es verschiedene Möglichkeiten (auch ein Kinderbuffet im Hauptrestaurant). Atmosphärisch war es im Hauptrestaurant ziemlich laut im Innenbereich, aber es ist auch ein großer Bereich außen verfügbar. Am Strand musste man gelegentlich auf einen freien Tisch warten, da das Restaurant kleiner ist. Die Möglichkeit bei AI auch einmal a la carte zu essen hatten wir aber nicht genutzt, uns hat es überall geschmeckt.


Sport & Unterhaltung
6,0

Haben wir selbst nicht genutzt, es gab einen Fitnessraum mit Gewichten und verschiedenen Geräten, eine Anmeldung hierfür war erforderlich (zeitlich begrenzt). Es gibst zwei Pools, wir hatten nur den Pool am Strand (direkt max. 10 m vom Strand entfernt) genutzt. Riesengroß und mit Sonnenschirme und -liegen, die auch einen guten Abstand zueinander hatten, so dass wir uns nicht eingeengt fühlen mussten. Leider haben einige Gäste immer noch nicht verstanden, dass eine Reservierung der Sonnenliegen mittels Handtuch unnötig ist, es waren genügend Liegen vorhanden. Die Möglichkeit, über eine App Getränke direkt an den Platz zu bestellen, war ebenfalls toll (hatten wir auch schon auf Rhodos kennengelernt). Für die "Kleinen" ist ebenfalls ein Kinderpool vorhanden, das Hotel selbst ist nicht nur deswegen auch optimal für Familien mit kleineren Kindern geeignet.


Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Joachim
Alter:56-60
Bewertungen:12
Kommentar des Hoteliers

Lieber Joachim, Vielen Dank, dass Sie sich für unser Resort entschieden haben, und dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihre 6*-Bewertung zu veröffentlichen. Es ist ermutigend, Ihre Kommentare zu unseren Einrichtungen und unserem Personal zu lesen. Durch solche Bewertungen arbeiten wir Tag für Tag immer härter, um die absolute Zufriedenheit unserer Gäste zu gewährleisten. Wir möchten Sie auch darüber informieren, dass es immer die Möglichkeit gibt, auf Anfrage unseren Gästen etwas vor Ort zu zubereiten. Es ist auch sehr wichtig, dass Sie Ihren Aufenthalt genossen haben und unser Personal hilfsbereit war. Auf Ihren nächsten Besuch freuen wir uns schon! Mit freundlichen Grüßen, Astir Odysseus Kos Resort & Spa

Bewerter können für ihre Beitrage Miles & More Meilen sammeln.