phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr071 541 4000HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Anke (46-50)
Verreist als Paarim März 2020für 1-3 Tage

Nie wieder! Igitt!

1,0/6
Bitte meiden! Dieses Guesthouse nutzt man meist für eine Nacht, damit man einen schnellen Transfer zum Flughafen hat, sollte der Flug z.B. früh morgens starten. Es liegt an einer viel befahrenen Straße. Dahinter widerum die Landebahn des Flughafens. Somit ist dort an Schlaf nicht zu denken. Bassgewummer bei jedem 2. Auto, welches dort vorbei fährt - die ganze Nacht hindurch. Zudem startende oder landende Flugzeuge. Der Geruch in diesem Guesthouse ist modrig, alt, muffig. Zimmer im 70er Jahre Stil, eine ganz miese und düstere Atmosphäre. Statt Dusche, eine Badewanne (in der Hocke duschen, weil keinerlei Vorhang o.Ä.), daneben auf dem Fußboden geschätzte 10000 kleine tote Fliegen. Das versprochene und natürlich bezahlte sehr frühe Frühstück gab es für uns nicht. Man fragte höchst unmotiviert 5 Minuten vor Abfahrt, ob wir noch einen Toast möchten. Nein, Danke.
Uns war klar, dass wir eine schlichte Unterkunft gebucht haben und erwarteten nichts Tolles. Aber hier haben wir uns geekelt.

Lage & Umgebung1,0
Fahrt zum Flughafen ca. 5 Minuten.

Zimmer1,0

Service1,0

Gastronomie1,0

Sport & Unterhaltung1,0

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im März 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Anke
Alter:46-50
Bewertungen:4
NaNHilfreich