phone
Reisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 UhrReisebüro Mo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr071 541 4000HolidayCheck ReisebüroMo. bis Fr. von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right
Helene (61-65)
Verreist als Paarim Oktober 2019für 2 Wochen

Guesthouse mit toller Lage

4,0/6
Wir hatten es ausgewählt wegen der Lage und den Deutsch sprechenden Betreibern. Den Strand Beau Vallon und das Guesthouse trennte nur eine Strasse. Absolut gute Lage.

Lage & Umgebung6,0
Wie schon gesagt Strand nur über die Strasse. Einkaufsmöglichkeiten links von der Strasse bei "Mick". Absolut zu empfehlen ! Rechts ein indischer Supermarkt. Fußläufig ist zu erreichen eine Strandbar, eine Pizzeria, eine Bar/Restaurant "Das Boatshouse". Ebenso 2 Take Aways mit gutem Essen und eine kleine Promenade.
Vom Flughafen fuhr man ca 45 Minuten. Ausflüge konnte man am Strand buchen. Der Bus fährt auch unmittelbar vor dem Haus ab und ist zu empfehlen um nach Viktoria rein zu fahren.

Zimmer4,0
Wie fange ich an:
+ Das Appartement (wir hatten das obere) war sehr geschmackvoll gestaltet.
+Eine schöne große Terasse mit Blick aufs Meer. Auf der Terasse eine Aussenküche um sich selbst zu verpflegen.
+ großes Bad
- Bad und Zimmer waren zwar durch Wände getrennt aber es hatte kein Dach, so das der Partner alle Geräusche und Gerüche mitbekommt. Mich hat es gestört .
- wir hatten das Appartement mit Frühstück gebucht. Das wurde auch liebevoll zubereitet. Was aber nirgendwo steht, Angie muss durchs Zimmer um auf die Terasse zu kommen.
- steile Treppe, schwierig mit Koffer
- keine Strandtücher, Handtuchwechsel alle 3 Tage
- Fernseher aber kein Programm
- Safe im Schrank unten (bei Knieproblemen schwierig)
- schlecht geschlafen da die Klimaanlage direkt aufs Bett zog

Service3,0
Nun wie oben beschrieben mußte, wenn Frühstück bestellt, durchs Zimmer auf die Terasse gegangen werden. Am 1. Tag wurden wir gefragt wann wir das Frühstück haben wollen. Um 8 Uhr. Doch schon am nächsten Tag kam sie15 Minuten eher. Nach ein paar Tagen haben wir darum gebeten doch bitte um 8 Uhr wieder zu kommen. Was dann ziemlich pikiert kommentiert wurde. Doch dann bekamen wir das wieder um 8 Uhr. Auch fühlte ich mich kontrolliert da ich plötzlich angerufen wurde von unten durch die Besitzerin ich sollte doch die Türe zu machen wenn die Klimaanlage läuft. Hallo, was soll das ! Mein Mann war gerade rein gegangen und kam gleich wieder raus.
- Wir waren Dienstag angekommen und blieben 11 Tage. Montag bekamen wir dann gesagt, dass wir am Samstag um 10 Uhr das Zimmer räumen müssen, mit der Bemerkung ,da finden wir was.
- Dienstag kontaktierten wir unsere "Reisebetreuung" mit der Frage was sie tuen könnte da unser Flug erst um Mitternacht geht. Wir hörten nicht mehr viel bzw. Garnichts von ihr. Ausser am nächsten Morgen von Angie, dass sie von ihr angerufen worden wäre und wieso wir das machen sie hätten doch unten ein Klo und eine Dusche. Die Koffer könnten doch auch dahin gestellt werden. Wir sollten sie dann anrufen wenn wir duschen und aufs Klo wollten. Bitte, woher sollten wir das wissen ?
Heißt im Fazit, ja es gibt was wenn man warten muss aber sie hat es uns nicht gesagt. Erst Mittwoch.
- Wir haben dann Seyvillas in Deutschland angerufen und über den Kontakt sind wir Samstag um 10 Uhr abgeholt worden und haben einen schönen Aufenthalt am Flughafen in einer Lounge gehabt. Als Tipp vielleicht für die Besitzer, es gibt einen Zettel fürs Internet und alle möglichen Hinweisen zum Umweltschutz. Warum aber gibt es keinen Hinweis z. B. über Liegen für den Strand ? Über die Möglichkeit dort Koffer abzustellen um dort zu warten ?

Gastronomie5,0
Frühstück war okay mit Blick auf das Meer.

Sport & Unterhaltung5,0
Im Guesthouse selbst gab es nichts allerdings rund herum am Strand. Jetski, Tauchen, Schnorcheln und vieles mehr.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Oktober 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Helene
Alter:61-65
Bewertungen:16
Kommentar des Hoteliers
Wir werden zukünftig bemüht sein, unseren Service zu verbessern
NaNHilfreich