Andreas (19-25)
Verreist als FreundeSeptember 20223-5 Tage Wandern und WellnessWunderbarer Urlaub, !doch Leistungstransparenz!
5,0 / 6
Das Hotel hat eine wunderbare Lage am Sandstrand, zudem ist das High Beach White durch seine Separierung vom allgemeinen Hotelalltag wesentlich angenehmer und erholsamer. Das Essen war entsprechend der 4 Sterne+ lecker und vielfältig, manche Dienstleistungen wie Fitness werden noch ausgebaut. Wichtig ist vor allem klar zu sein welchen Leistungsumfang und welche Zimmer-/Hotelkategorie man bucht - daran muss definitiv gearbeitet werden, da diese Einteilungen von Buchung bis selbst vor Ort nicht ganz klar wurden. Besonders zu erwähnen gilt die Regel 18+, da nur Personen ab 18 in Bereichen des High Beach White gestattet sind. Ansonsten kann ich nur sagen das es ein angenehmes schönes und überwiegend modernes Hotel. Gleichwohl ich nochmals hinweisen muss das in Gesprächen mit anderen Gästen und Einblick in deren Zimmer ein deutlicher Unterschied erkennbar war. Welcher sich auch im Preis widerspiegelte. Das Hotel verfügt über einen Parkplatz und kleinen Garten, die Anbindung an die Shoppingmeile ist gut, bei gleichzeitig wenig Lärm.

Lage & Umgebung
4,0
Vom Flughafen Heraklion zum Hotel mit Hoteltransfer dauerte es 1/2h, mit dem Auto grob 15min., doch sollte hier keine Fahranfänger fahren, denn selbst für Erfahrene ist es turbulent. Leider ist in Malia kaum touristisch was los, daher sollte man doch mobil sein und die Angebote vor Ort anschauen.

Zimmer
5,0
Es war sauber, hätte aber noch gründlicher sein können. Sonst ein modernes wohl klimatisiertes Zimmer, mit einem Bad mit Dusche und Whirlpoolwanne (aus Plastik). Der Zimmersafe muss leider bezahlt werden, was wenn nötig bei High Beach White aber umgangen werden kann (denkt selbst vor Ort nach ;) )
Weiterhin wurden standartmäßig Pflegeprodukte gestellt, ein Fön, eine Minibar (ohne Essen) und Kühlschrank, Telefon und Fernseher, Balkon waren auch vorhanden und natürlich WLAN und LAN. Geschlafen haben wir gut, es war ruhig und angenehm.

Service
4,0
Da wir leider spät ankamen wurden wir mit je 2 Scheiben Toast mit Käse und Wurst sowie Tortilla Chips abgespeist zum Abendbrot, von der Rezeption wird man nur sehr kurz rumgeführt und dann aufs Zimmer gebracht. Die Zimmerreinigung war zufriedenstellend. Überwiegend wird englisch kommuniziert, doch auch teilweise deutsch, französisch,...

Gastronomie
5,0
Zum Frühstück gab es fast immer das Gleiche, doch eine große Auswahl sodass für jeden was dabei war. Gleiches galt zum Abend, nur das hier Themenabende wie Mexikanisch, Griechisch, Chinesisch,... behandelt wurden. Teilweise waren die Erwartungen in diese Themen erfüllt, doch stehts wurde auch Wünsche eingegangen und war die Wahl zwischen gesund, süß und herzhaft möglich. Wir hatten kein Mittag, sodass ich darüber nicht berichten kann, maximal aus Erzählungen von All-Inclusive Leuten, welche Standart-Getränke, Toast, Snacks,.. kostenlos bekamen. Wir mussten auch Getränke mit Ausnahme zum Frühstück und Abendbrot bezahlen. Doch durften wir an einem Abend mit Reservierung direkt am Strand essen a la Carte (hier mussten wir leider wieder die Getränke bezahlen)

Sport & Unterhaltung
3,0
Vom Hotel aus gab es wenig Möglichkeiten, doch am Strand konnte man entsprechend Wassersportsachen mieten.

Hotel
5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2022
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:19-25
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Gast
Vielen Dank für die freundliche Bewertung und die Zeit, Ihr Feedback zu geben. Wir nehmen jede Empfehlung unserer Gäste ernst.
Da Sie Halbpensionsgast und kein All-Inclusive-Gast sind, müssen Sie natürlich für das Extra bezahlen, das Sie haben möchten.
Wir sind ein Hotel an einem wunderschönen Sandstrand und die Gäste bevorzugen dieses Hotel zum Entspannen. Sie wollen keine laute Unterhaltung, deshalb bieten wir Yoga- und Musikabende mit Sängern oder Klavier oder einen kretischen Traditionsabend an.

Vielen Dank, dass Sie bei uns bleiben.
Mit freundlichen Grüßen
Christine
Guest Relations Manager