Archiviert
Philip (31-35)
Verreist als Paarim April 2018für 1-3 Tage

3-Sterne-Haus mit Charme in der Jungfrau-Region

5,0/6
angenehmes Hotel abseits des Trubel in der Jungfrauregion mit toller Aussicht vom Bett auf die Bergwelt. Tolles Restaurant mit moderaten Preisen

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt rund 10 Minuten zu Fuss vom Bahnhof Wilderswil (Zug nach Interlaken, Lauterbrunnen, Grindelwald) entfernt. von der Autobahnausfahrt Interlaken ist man in rund 5 Minuten beim Hotel, Aussenparkplätze stehen beim "Partnerhotel" genügend zur Verfügung. Im Dorft (alles fussläufig erreichbar) hat es diverse Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten (Voi-Migros und Volg, teils auch Sonntags geöffnet)

Zimmer5,0
Das Zimmer und Bad war grosszügig, sauber und gepflegt. Der Balkon mit Blick auf die Bergwelt war sehr gross.
Einziges Manko bei der Dusche: Bei grösseren Personen ist die Kopffreiheit zur Decke eingeschränkt.

Service6,0
Sehr herzliches und hilfsbereites Personal vom Check-in übers Restaurant bis zum Zimmerservice. Die Mitarbeiter/innen sind sehr freundlich und zeigen Freude an der Arbeit. Richtig toll!! In vielen Mehrsterne-Häuser ist dies weniger spürbar.

Gastronomie5,0
Das Halbpension-Menü überzeugte, es wurden uns klassische Gerichte hübsch und modern angerichtet serviert. Die Ambiance im Restaurant ist stillvoll aber wirkt noch natürlich und passend.

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im April 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Philip
Alter:31-35
Bewertungen:70
NaNHilfreich