Markus (51-55)
Verreist als Paarim April 2021für 1-3 Tage
Verreist während COVID-19

Tolles Hotel mit leider teurem Essen.

4,0/6
Das Hotel ist schön gelegen und sieht auch modern aus. Hat einen grossen Parkplatz und 2 Einstellhallen.
Es hat einen tollen Wellnesbereich, leider ist er in einem anderen Gebäude und etwas klein für so ein grosses Hotel.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt am oberen Dorfende von Lantsch/Lanz. Man hat eine schöne Aussicht auf die Berge.

Zimmer5,0
Unser Zimmer war schön und sauber. Die Betten sind bequem und wir haben gut geschlafen. Unser Parterre Zimmer hatte eine kleine Terasse mit Blick ins Grüne. Das Bad war schön eingerichtet und hatte einen Handtuchwärmer für warme Tücher nach dem Duschen. Die Zimmer wurden sauber gereinigt. Einziges kleines Manko. Das Lavabo im Bad läuft nicht so gut ab.

Service4,0
An der Rezeption bekam man die gewünschte Auskunft. Das Personal im Restaurant war freundlich. Von der Hotelchefin hätten wir uns beim Frühstück ein 'Guten Morgen' gewünscht, wenn sie geschäftig die Tische abgeräumt hat. Die Zimmer worden sauber gereinigt. An der Bar bekam man viele Auskünfte über das Hotel und die Region.

Gastronomie4,0
Über das Essen kann man nicht klagen, es war gut bis sehr gut. Die Menge lässt aber für die happigen Preise sehr zu wünschen übrig. Ich würde mir für ein 3-Sterne Hotel etwas grössere Portionen wünschen (abgesehen von den Pizzen). Und die Preise waren echt an der oberen Grenze. Wenn die günstigste Pizza 25.- kostet ist das schon happig. Ein kleiner Teller Risotto kostete als Hauptspeise auch 25.-. Also für 25.- hätte ich gerne eine Portion die mich satt macht. Da müsst ihr unbedingt über die Bücher.

Sport & Unterhaltung5,0
Wir waren in der Zwischensaison da. Da war im Dorf und auch in Lenzerheide nicht viel los.
Es gab tolle Bikes zum mieten (wovon wir nicht gebrauch machten).
Ansonsten gab es einen Wellnesbereich mit 2 Saunen, 2 Dampfbäder und je einen Whirlpool innen und aussen. Es gab auch zu trinken und frische sowie getroknete Früchte und Nüsse kostenlos für die Hotelgäste. Es gab auch kostenpflichtig Kaffe aus der Nespressomaschine. Der Wellnesbereich ist schön und sauber, aber mit nur 6 oder 7 Liegen im innenbereich war das Angebot an Liegeflächen doch etwas sehr klein bei so vielen Hotelzimmern die das Hotel anbietet.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im April 2021
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Markus
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich