phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr071 541 4000HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
infoAktuelle Reisewarnung & Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Sylvia (41-45)
Verreist als Familieim März 2019für 1 Woche

Ein Traum! Das Paradies. Denkt an meine Worte:)

6,0/6
Der erste Eindruck war atemberaubend. Die Insel war wunderschön, mit kleinen Strandvillen und Wasservillen. Das Wasserflugzeug war ein Erlebnis. Wir wurden herzlich Willkommen geheißen und per Handschlag vom Manager etc. begrüßt. Die Restaurants sind über der Insel verteilt, es gibt einen kleinen Shop, eine Tauchbasis und ein Schnorchel-und Ausflugsshop. Man kann die Insel in etwa 45 Minuten umrunden, was für meine Kids immer ein großes Abenteuer war.
Es ist sinnvoll, All inclusive zu buchen.

Lage & Umgebung6,0
Wir haben uns wie im Paradies gefühlt. Das Wasser türkis, der Strand und die komplette Insel schon morgens um 7 gepflegt und sauber.

Zimmer6,0
Wir hatten eine Strandvilla, direkt vorm Fenster das Meer. Die Villa war sehr sauber, wurde gefühlt 3-4 x am Tag sauber gemacht. Abends z.B. die Betten aufgeschlagen und ein gemütliches Licht angemacht. Es gab immer frische Handtücher, auch mehrmals am Tag. Täglich wurde die Minnibar aufgefüllt und es gab frisches Lux-Wasser.

Service6,0
Ich habe selten so viel ehrlich-freundliche Menschen getroffen. Vom „Inselcardriver“ bis zum Kellner oder die Reinigungskräfte. Alle waren echt, freundlich und um unser wohl besorgt. Einzig Erika ( sorry Erika) hat nicht den Eindruck gemacht, als würde sie den Job gerne machen. Aber vielleicht wird es halt irgendwann zu einem muss. Dass sie uns jedoch trotz Zusage und zweimaligem Nachfragen die Watervilla nicht gezeigt hat und sich einfach nicht mehr gemeldet hat, hat besonders die Kids enttäuscht.
Es müsste auch gesagt werden, dass pro Aufenthalt nur eine versteckte Flasche gesucht werden darf. Auch da sind die Kinder traurig, wenn sie extra um 7 Uhr aufstehen, über die Insel rennen, die versteckten Flaschen finden und nichts dafür bekommen ;)

Gastronomie6,0
Jedes Gericht war sehr lecker. Besonders das Restaurant am Sense besticht durch das tolle indische Essen und die wundervolle Bedienung ( damit sind alle gemeint!). Auch das Alegria ( Italiener) war wunderbar und ein toller Abschluss für uns. Ach ja! Der Eisladen!!! Ein Traum!

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt ein super ausgestattetes Fitnessstudio, man kann tauchen und Schnorcheln und über die Insel joggen ( besser abends). Es gibt zwei Tennisplätze ( eigenen Schläger mitbringen, die Schläger dort sind nicht mehr so gut) Das Spa habe ich nicht besucht. Es gab Openairkino ( schön!) und wechselnde Events. Mal hat ein DJ aufgelegt, mal gab es eine White Party.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im März 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sylvia
Alter:41-45
Bewertungen:5
NaNHilfreich