vor Renovierung oder Betreiberwechsel
Stephan (19-25)
Verreist als FreundeJuni 20061 Woche Strand

Sauber, weitgehend freundliche Mitarbeiter

4,8 / 6
Super schöne Apartment Anlage. 3 Pool Bereiche ( 1,25 m tief, 0.25 m tief, 1.25-2.25m tief) , ansprechender Empfangsbereich. Wir waren zeitgleich mit einigen Jugendgruppen da. Das lässt nicht aus, dass es auch mal etwas lauter werden konnte. Abmahnung gab es sofort, da man Jugendlichen und Familien mit Kindern nebeneinander einquartierte! Die Einteilung wäre verbesserungsfähig!

Lage & Umgebung
4,5
Das Hotel liegt direkt an einer kleinen Bucht, dort kan man ins Wasser, aber nur über Steine. Bis zum nächsten Sandstrand( Playa Guya) ca. 10 minuten fussweg. Entwerder durch die Stadt oder am Wasser entlang. Das Panorama vom Hotel aus ist einfach Traumhaft.
Bis ins Zentrum sind es auch ca. 10 minuten. Taxifahrt liegt bei ca. 6,00 EURO.
Transfer zum Flughafen ca. 1.5 Std Autofahrt ( 80 km). Taxipreise sind verhandelbar, ca. 50-65 Euro.

Zimmer
6,0
Super schöne und geräumige Apartments. Wir hatten für 6 Personen: 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer ( inkl. Badewanne) , 1 Wohn und Schlafraum, Küchennische, TV ( mit deutschen Sendern) , Telefon, 1A Klimaanlage, Terrasse, Safe. Zimmer wurden fast jeden Tag gereinigt und neue Handtücher und Bettwäsche bereitgestellt!

Service
4,0
Reinigungspersonal war auf uns nicht besonders zu sprechen. Schauten meist etwas grimmig rein und man musste sie schon grüßen, damit sie auch etwas sagten! Rezeption sprach gut deutsch. Nur das uns unser Megafon eingezogen wurde ( wir sind ja nicht mehr in der Schule) hat uns etwas genervt!

Gastronomie
Wir hatten Selbstverpflegung. Der Küchenbereich war aussreichend. 3 Kochplatten, Abzugshaube, Kühlschrank mit Gefrierfach

Sport & Unterhaltung
4,5
Einkaufsmöglichkeit im Hotel vorhanden! Ein kleines Fitnessstudio stand zur kostenlosen Nutzung bereit. 3 Poolbereiche
Ausreichend Liegestühle und Sonnenschirme. Internetzugung vorhanden ( 15 minuten = 1 Euro)

Hotel
5,0

Tipps & Empfehlung
Für Partygäste auf jedenfall vor dem Ferien beginn zu buchen. Schlagartig ab Sommerferienbeginn kamen nur noch Familien und Kinder, was leider etwas zu unserem Nachteil war. Wenn man morgen um 7h nachhause kommt und die ersten Kinder wieder um 8.30 zu schreien anfangen...
Ansonsten ist das Hotel sehr empfehlenswert. Haben als Frühbucher für eine Woche Unterbringung 90 Euro / p.Person bezahlt :-)

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gutHotel entspricht der KatalogbeschreibungHotelsterne sind berechtigt
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2006
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stephan
Alter:19-25
Bewertungen:1