Herbert (66-70)
Verreist als PaarMai 20221 Woche Strand

Deutsche Rentner-Residenz im Mai.

5,0 / 6
Die nicht zu große Hotelanlage ist in leichter Hanglage direkt am Strand erbaut. Sie besteht aus mehreren kleinen Bungalows und besitzt einen wunderschönen mediterranen Garten. Der Blick vom Restaurant oder Pool über das Meer ist wunderschön. Und WLAN funktioniert im gesamten Hotelbereich. Die Gästestruktur bestand im Mai 2022 fast ausschließlich aus deutschen Rentnern.

Lage & Umgebung
3,0
Von wegen – Traumstrand. Er ist nicht besonders schön. Im Meer ist direkt in Ufernähe massives Felsgestein. Und wir hatten enorm viele Feuerquallen im Wasser. In der Nähe des Hotels gibt es nicht besonders viel und der Ort Santa Maria gibt auch nicht viel her. Zumindest ein kleiner Supermarkt ist vorhanden.

Zimmer
5,0
Unterschiedlich. Wir hatten eine sehr geräumiges (Nr. 61) mit einem zusätzlichen Metalldoppelbett. Der Raum in Weiß und gefliest. Elektrische Steckdosen allerdings nur in Fußbodennähe. Andere Zimmer waren da schon wesentlich beengter und ohne Steckdosen. Unsere Freunde wußten nicht wohin mit ihren Koffern und mußten den Stecker der Nachtischlampe heraus ziehen, wenn sie die Smartphones laden wollten. Das Bad – zwar ein wenig klein, aber im großen und ganzen okay.

Service
5,0
Nur eine der Hotelangestellten spricht deutsch. Einige passables Englisch. Alle sind jedoch recht freundlich und im Restaurant wird man gut bedient. Zimmer waren immer sauber und gepflegt. Kann mich nicht beklagen.

Gastronomie
5,0
Frühstück, Mittag- und Abendessen wurden in Buffett-Form angeboten. Der Kaffee aus dem furchtbaren Automaten schmeckte mir überhaupt nicht und der Eierkoch arbeitete im Zeitlupentempo. Und die Suppen waren nicht mein Fall. Ansonsten war alles sehr gut. Tolles Essen. Es gab z.B. Mittags und Abends immer Pizza frisch aus dem Ofen. Vor allem die kalt angemachten Salate begeisterten mich. Bei Vollpension+ steht jedem ¼ Ltr. Wein zur Verfügung und Mineralwasser ohne Limit.

Sport & Unterhaltung
5,0
Zwei Swimming-Pools. Der große mit tollem Blick auf’s Meer. Liegen am Strand und am Pool reichlich vorhanden. Kleine Fitnessbude. Ein Amphitheater, wo es allerdings im Mai noch keine Aufführungen gab. Mir gefiel vor allem der fantastische Sänger Daniele Brandoni, der jeden Abend von 21:00 bis 23:00 Uhr an der Bar 2 Std. lang für tolle Unterhaltung sorgte.

Hotel
5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Mehr Bilder(29)
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Herbert
Alter:66-70
Bewertungen:120