100% Weiterempfehlung 5.7 von 6 Gesamtbewertung
5.7 6 19
“Tagestrip Pyli, Pali Pyli, Tam Tam Beach” mehr lesen
im Oktober 19, Dietmar , 51-55
“Kos erkunden” mehr lesen
im Juli 18, Sabine , 56-60

Infos Palio Pyli

Palio Pyli, das romantische Geisterdorf in den Bergen. Bewohnt war die Ortschaft bereits im Mittelalter, verlassen wurde sie um 1830 nach einer verheerenden Cholera-Epidemie. Vom Meer her war das Bergdorf nicht zu sehen und somit gut geschützt gegen Piratenüberfälle. Heute sind die meisten Häuser verfallen, jedoch befindet sich auf dem Felsgipfel die Ruine einer byzantinischen Burg, von der man einen herrlichen Blick über die Nordküste der Insel genießen kann.

Verfasst von HolidayCheck

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Palio Pyli

alle anzeigen

19 Bewertungen Palio Pyli

Reisetipp bewerten
Dietmar
Alter 51-55

Tagestrip Pyli, Pali Pyli, Tam Tam Beach

Zuerst im Örtchen Pyli den 150 Jahre alten Brunnen besichtigen, danach in der Taverna Pili, Makariou, Pili 853 00 lecker essen oder einfach nur ein kühles Getränk, einen Kaffee oder Joghurt mit Obst geniessen. Asnchließend nach Pali Pyli (2,5 km) den Berg herauffahren und die restlichen 500 m zum leerstehenden Dorf Pyli laufen. Achtung: auf dem Weg dorthin gibt es eine Weggabelung, hier rechts abbiegen. Oberhalb gibt es dann wieder eine Taverne mit spektakulärem Blick auf die Ebene bis nach ... weiterlesen

im Oktober 19
Bild des Benutzers BineundAlf
Sabine
Alter 56-60

Kos erkunden

Wer sich ein Quad ausleiht, hat fantastische Einblicke über die Insel. In der Nähe von Pili/Zhia gibt es ein Castle . Der Ausflug dahin lohnt sich. weiterlesen

im Juli 18
Bild des Benutzers LenaBOO
Lena
Alter 19-25

Schöne Ruinen mit Blick über die Insel

Ein Ausflug nach Alt Pyli (Palio Pyli) lohnt sich auf jeden Fall. Dort sind eine Menge an alten Dorfruinen zu sehen. Geht man die vielen Stufen bis nach ganz oben, so hat man einen Blick über die Insel, was sich wirklich lohnt. Ich kann es euch nur empfehlen ! :) weiterlesen

im September 15
Bild des Benutzers Lusaengelhard
Lutz
Alter 46-50

Die Geisterstadt erklettert

Wir waren am 3. Mai in der " Geisterstadt " und haben uns dort 2 Stunden aufgehalten. Zugang über ca ein Meter breiten stark ansteigenden Weg. Wenn man oben ist hat man mehrere Möglichkeiten , ich bin 2 Einheimischen hinterher geklettert die sich auskannten. Nach ca 30 Minuten bin ich gut erschöpft ganz oben angekommen. Aussicht genial zum Meer Richtung Marmari , die Anstrengung hat sich gelohnt. Morgens Palio Pyli und danach Tam Tam Beach zum Entspannen , mein Tip !! weiterlesen

im Mai 14
100% hilfreich
Bild des Benutzers Sonnenkind 60
Brigitte
Alter 61-65

Geisterstadt mit der höchsten Taverne der Insel

Um sich vor Piraten + Vandalen zu schützen siedelten sich im 8./9. Jh. die Peleten am Nordhang des Dikaios Gebirges an . Nach einer Cholera Epidemie gaben sie ihr Bergdorf auf und gründeten Pyli , Palio Pyli das alte Dorf blieb verlassen und zerfiel . Das Geisterdorf erreicht man über eine schmale Straße an der Dorfkirche in Amaniou . Vom Parkplatz in einem Kiefernwald führt ein Fußweg hinauf zu den verfallenen Häusern des alten Pyli .Überragt wird die verlassene Stadt von einer byzantinische... weiterlesen

im Oktober 13
100% hilfreich

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Palio Pyli

Essen & Trinken

Taverne Old Pyli

Nightlife

Kivotos Café & Bar

Hotels in der Umgebung

Kardamena, Kos
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
4.5 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Tigaki, Kos
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Entfernung
4.5 km
Auf Karte anzeigen
Gäste loben: Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge, schöner Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, Familienfreundlichkeit

Orte in der Nähe