phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr071 541 4000HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
Archiviert
Alina (19-25)
Verreist als Familieim Januar 2014für 2 Wochen

Tolles Hotel mit viel Liebe zum Detail

5,4/6
Das Chesa Valese ist ein für Zermatt typisches, liebevoll geführtes Hotel. Sehr sauber und gepflegt mit viel Liebe zum Detail. Ich fahre seit vielen Jahren nach Zermatt und das Chesa Valese gehört zu meinen Favoriten in Sachen Übernachtung.
Die Gäste sind sehr gemischt, allgemein sehr freundlich. Es herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre.

Lage & Umgebung6,0
Auch wenn es vom "Zentrum" Zermatts etwas entfernt ist, so liegt es doch in einer sehr zentralen Lage. Die Skilifte, sprich der Matterhorn Express und die Sunegga Bahn sind beide jeweils zu Fuß schnell zu erreichen. Auch einige Restaurants sind schnell zu erreichen (unbedingt probieren: Schäferstübli!!!) und zum (meiner Meinung nach) besten Apres Ski des Ortes (Papperlapub) sind es auch nur einige Meter.

Zimmer5,0
Die Zimmer sind relativ groß und auch hier spiegelt sich viel Liebe zum Detail wieder. Die Austattung ist Landestypisch, viel Holz aber alles sehr geschmackvoll und liebevoll dekoriert und gepflegt. Das Bad ist sehr modern und sauber.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Der Service ist in jeglicher Hinsicht sehr freundlich und stets bemüht jegliche Wünsche zu erfüllen. Durch viele kleine Aufmerksamkeiten, wie z.B. Pralinen im Zimmer hat man wirklich das Gefühl umsorgt zu werden.

Gastronomie5,0
Das Frühstücksbuffet ist der größe des Hotels entsprechend eher klein, aber dennoch gibt es alles was das Herz begehrt. Sehr lecker und ausreichend.

Hotel6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Januar 2014
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Alina
Alter:19-25
Bewertungen:6
NaNHilfreich