Archiviert
Roman (26-30)
Alleinreisendim Oktober 2009für 1-3 Tage

Heimelig, Service/Freundlichkeit dürfte zulegen

4,8/6
Ich hatte das Hotel für einen Kurztrip unter der Woche über ein Hotelportal entdeckt und zu sehr grosszügigen Konditionen buchen können. Der allgemeine Bereich ist sehr heimelig, die Zimmer wirken trotz der Grösse und der Sauberkeit recht kühl, aber das ist bei einer Nacht kein Problem.
Das Plus ist das Hallenbad.
Negativ ist das Frühstück. Es fiel gar dürftig aus was Qualität, Quantität und Auswahl anbelangt und auch der Service ist eher "zurückhaltend".
Dies gilt auch für den Check-In/Check-out, leider.

Lage & Umgebung5,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe5,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Stadt

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie3,5
Vielfalt der Speisen & Getränke3,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke3,0

Sport & Unterhaltung5,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)5,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel5,3
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit5,0
Familienfreundlichkeit5,0
Behindertenfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2009
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Roman
Alter:26-30
Bewertungen:2
NaNHilfreich