Archiviert
Peter (46-50)
Verreist als Familieim Juli 2012für 1-3 Tage

Wohlfühlwochenende in der Lenk

5,7/6
Dem Hotel tat die Blutauffrischung mit dem Direktionswechsel äusserst gut. Die Zimmer wurden renoviert, die Speisekarte angepasst und generell ist der Service wesentlich besser geworden.
Das Hotel selbst ist im Chalet-Stil erbaut worden (70er Jahre?) und verfügt über 82 Doppel- und Einzelzimmer.
Im Zimmerpreis mit eingeschlossen ist ein sehr umfrangreiches und leckeres Frühstücksbuffet. Es wird auch eine Halbpension angeboten.
Die Klientel besteht während der Skisaison hauptsächlich aus Familien. Im Sommer kommen vor allem Gäste, die das Hotel aus Ausganspunkt für Wanderungen und Ausflüge im Berner Oberland nutzen.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt mitten im Zentrum des Kurortes Lenk. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe, der Bahnhof kann problemlos zu Fuss erreicht werden.

Zimmer5,0
Die Zimmer wurden sanft saniert: neue Teppicher, Flachbildschirme und bequeme Betten tragen dazu bei, sich in den ruhigen Zimmern wohl zu fühlen. Einziger Minuspunkt, der nicht dem Hotel angelastet werden kann, ist das häufige Kirchengeläute.....
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Deluxe

Service6,0
Hervorragender und professioneller Service in sämtlichen Bereichen:
Die Damen an der Reception sind sehr kompetent, effizient und haben immer ein freundliches Wort für die Gäste. Das Direktionsehepaar ist immer präsent und kümmert sich freundlich aber unaufdringlich um die Gäste

Gastronomie6,0
Das Essen schmeckt ausgezeichnet, die Karte mischt gekonnt traditionelle Küche mit innovativen Elementen. Wenn jetzt noch die zwar sprälich verwendeten Convenience-Produkte gänzlich aus der Küche verschwindern, erreicht diese ein Spitzenniveau.

Sport & Unterhaltung5,0
Für ein 3 Sterne Haus ist das Angebot mehr aus ausreichend: es gibt einen grossen und sehr sauberen Indoor-Pool sowie eine Sauna. Ein Unterhaltungsangebot gab es bei unserem Besuch nicht, wurde von uns aber nicht im geringsten vermisst.

Hotel6,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1-3 Tage im Juli 2012
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Peter
Alter:46-50
Bewertungen:4
NaNHilfreich