Martin (41-45)
Alleinreisendim Mai 2018für 3-5 Tage

Verkehrsgünstig, dafür aber laut und teuer

4,0/6
Das Hotel ist sehr verkehrsgünstig am Bahnhof und Busbahnhof Horgen gelegen.
Der größte Trumpf ist der Blick aus dem Restaurant im 5. Stockwerk über den Zürichsee.
Die Zimmer sind modernisiert, die Bäder jedoch nicht. Zimmer und vor allem die Bäder sind sehr klein.

Lage & Umgebung5,0

Zimmer3,0
Das Badezimmer ist extrem klein und hat den Charme wie ein altes Krankenhaus.
Es gab keine Bodylotion, nur 3-in-1 Spender für Seife, Shampoo, Duschgel.
Das Mobiliar im Zimmer ist neu, beim Teppichboden weiß man das nicht genau.
Ich hatte ein Zimmer im 1. Stock direkt am Bahnhof. Dadurch ist es recht laut.
Gut ist der Wasserspender auf dem Flur.

Service4,0
Der Service an der Rezeption ist sehr gut, freundlich und schnell.
Im Restaurant beim Frühstück ist der Service eher schleppend. Benutztes Geschirr bleibt länger stehen, saubere Teller sind nicht verfügbar.

Gastronomie3,0
Das Frühstücksbuffet ist ziemlich übersichtlich. Gerade das Obstangebot ist eines Viersternehotels nicht würdig.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Mai 2018
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Martin
Alter:41-45
Bewertungen:35
NaNHilfreich