Archiviert
Olga (31-35)
Verreist als Paarim Juni 2012für 1-3 Tage

Ausbaufähig

3,8/6
Schweiz ist an sich ein teueres Land. Das Hotel ist einfach, sauber, oben auf dem Berge. Es wude sehr übersichtliches Frühstück angeboten: Joghurt, 1 Käsesorte und 1 Schinkensorte,1 Brotsorte. Es fehlt an Details und gemütlicher Atmosphäre. Man hat so ein Eindruck, dass es noch alles im Umbruch ist. Ohne Fernseher und Radio im Zimmer kann man sich gut nach dem reizvollen Tag entspannen.

Lage & Umgebung2,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten1,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel5,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zur Straße

Service5,0
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie4,0
Vielfalt der Speisen & Getränke4,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung4,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke4,0

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Juni 2012
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Olga
Alter:31-35
Bewertungen:15
NaNHilfreich