Tobias und Rita (51-55)
Verreist als PaarAugust 20211-3 Tage Sonstige

Angenehmes Hotel für Kurzreisende.

5,0 / 6
Wir waren für 3 Tage zur Potsdamer Schlössernacht dort. Das Hotel liegt in Babelsberg, am Griebnitzsee. Das Hotel macht einen gepflegten Eindruck und wird hauptsächlich für Reisegruppen und als Seminarhotel genutzt.

Lage & Umgebung
5,0
Das Hotel befindet sich direkt am Griebnitzsee. Eine S-Bahnstation befindet sich direkt gegenüber dem Hotel. Von dort ist man in 5 Minuten am Potsdamer Hauptbahnhof. Die andere Richtung führt nach Berlin-Ahrensfelde (S7)
Das Haus besteht aus zwei Gebäudeteilen, die durch eine Straße getrennt sind. Diese war am Wochenende kaum befahren. Die Lage des Hotels kann man als ruhig bezeichnen.

Zimmer
6,0
Das Zimmer war groß, geräumig und sauber. Das Badezimmer war ebenfalls groß und verfügt über eine sehr geräumige Dusche. Die Schränke sind großzügig bemessen, der Tresor kostenlos, die Minibar war leer.
Wir haben gut geschlafen und uns wohl gefühlt

Service
4,0

Gastronomie
4,0
Das Frühstück war dem Preis angemessen. Gefrühstückt wurde auf der großen Seeterrasse und im Restaurant.

Hotel
5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Mehr Bilder(8)
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2021
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Tobias und Rita
Alter:51-55
Bewertungen:60