Alexandra (41-45)
Verreist als FamilieJuli 20191-3 Tage Sonstige

älteres Hotel mit super Service zu einem Top-Preis

6,0 / 6
Einrichtung wirkt auf den ersten Blick etwas verstaubt, ist aber sehr sauber und bietet ein top Preis-/Leistungsverhältnis. Das Essen war sehr gut und auch der Service top. Würden sofort wieder dort Urlaub machen.

Lage & Umgebung
5,0
sehr ruhige Lage und nur ca. 5 Gehminuten vom Parkhaus entfernt.

Zimmer
4,0
die Zimmer sind wie in einem 3*-Hotel in der Schweiz oft üblich, mit alten Möbeln eingerichtet. Es gibt einen Flat-TV, Minibar und das Bad ist auch mit dem notwendigen ausgestattet. Das Kajutenbett in den Familienzimmern ist eher sehr klein (Wandbetten wie auf einem Kreuzfahrtschiff - nur kleiner). Wir haben ein upgrade erhalten und haben 2 Doppelzimmer mit Verbindungstüre bekommen. Das war natürlich mega und somit hatten wir auch sehr viel Platz mit unseren 2 Jungs.

Service
6,0
sehr nettes Personal und auch die Gastgeberin war immer da wenn man was brauchte. Sehr freundlich und zuvorkommend.

Gastronomie
6,0
wir hatten Halbpension und das Abendessen war echt sehr lecker. Das Menu war für alle das gleiche aber man hätte auch Spezialwünsche anbringen können. Auch das Frühstück war sehr gut für den günstigen Preis, den wir bezahlt haben.

Sport & Unterhaltung
5,0
Für kleinere Kinder gab es ein Spielzimmer und für grössere Kinder ein Jugendraum mit Tischtennis, Billiard etc. Ansonsten bietet Saal Fee ja genügend Freizeitangebot. Ein kleiner Geheimtipp für diejenigen, die Murmeli beobachten möchten: unweit vom Dorf gibt es eine grosse Matte, wo sich sehr viele Murmeltiere verstecken. Da sieht man viel mehr als auf dem Spielboden.

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1-3 Tage im Juli 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Alexandra
Alter:41-45
Bewertungen:42
Kommentar des Hoteliers
Werte Alexandra, herzlichen Dank für die überaus positive Bewertung. Wir freuen uns sehr, dass es Ihnen bei uns so ausnahmslos gut gefallen hat, und hoffen, Sie schon bald einmal wieder bei uns willkommen zu heissen! Mit herzlichen Grüssen, Ihr Gastgeberin Franziska Supersaxo