Rolls Royce Museum

67% Weiterempfehlung 3.3 von 6 Gesamtbewertung
3.3 6 3
“Tolle Idee, tolles Museum” mehr lesen
im April 16, Rainer , 61-65
“Wucherpreise” mehr lesen
im Mai 14, Artur , 56-60

Infos Rolls Royce Museum

Das Museum

Im Ortsteil Gütle, am Eingang zur Rappenlochschlucht, tauchen Sie in wechselnden Ausstellungen ein in diese Magie von Rolls-Royce, in Meilensteine des Automobilbaus und in ein außerordentliches Lebensgefühl früherer – aber auch zukünftiger Zeiten. Auf deutlich kleinerer Fläche als bisher aber mit Fokus auf besondere Exponate besticht das Museum und Team durch authentisches Auftreten, Expertise, Informationsvielfalt und einen Zugang zu den Exponaten ohne Barrieren.
Im persönlichen Gespräch, in jeder Führung und in digitalen Inhalten sucht das Team des Museums Pioniergeist hervorzuheben. Auf dieser Basis greift das Museum jährlich ein neues Thema aufgreifen. Neben vielen internationalen Gästen sollen besonders Familien, Kinder, Schüler und Jugendliche vom Angebot profitieren – so wurde der Eintritt reduziert und beträgt für Kinder nur mehr 3 Euro, das reguläre Ticket kostet 6 Euro.
Ein unvergessliches Highlight wird der Museumsbesuch in Kombination mit einer Führung. Zahlreiche Firmen nutzen dieses Angebot, auch außerhalb der Öffnungszeiten, als stilvolles Rahmenprogramm. Auch als Eventlocation bietet das Rolls-Royce Museum mit der integrierten Schauwerkstatt einen besonders eindrucksvollen Rahmen.


Information

Das Erdgeschoss des Museums: Hier stehen besondere Fahrzeuge aus der Sammlung der Familie Vonier. Diese werden regelmäßig neu zusammengestellt, um besondere Themen zu transportieren. Immer sind die Fahrzeuge aber auch perfekter Rahmen um das Lebensgefühl der 20er und 30er Jahre neu auferstehen zu lassen und Technik und Entwicklung dieser Jahre darzustellen.

Im Obergeschoss: Der Pioniergeist – der „Spirit of Gütle“ –spornt an. Das Vorbild Rolls-Royce, Inspirationen wie die Geschwindigkeitsrekorde, eigenes Engagement und das Spüren eines Mankos unserer Zeit werden wechselnd neu dargestellt und regen zum Nachdenken an. Der Raum kann ebenso als Tearoom, Eventplattform, Vortragsraum oder für Workshops genutzt und erlebt werden.

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet:

September bis Juni: Montag Ruhetag
Juli, August sieben Tage geöffnet

In den Wintermonaten bietet das Museum eingeschränkte Öffnungszeiten laut Homepage an. Angemeldete Führungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Führungen in deutsch und englisch
auf Anmeldung:

Highlightführung (deutsch/englisch, auch außerhalb der Öffnungszeiten)
erfahren Sie Wissenswertes über die Rolls-Royce Geschichte und die Gründer der Marke, die stilgerechte Restaurierung mit originalen Teilen, die berühmten Vorbesitzer mancher Fahrzeuge, den Life Style dieser glorreichen Zeit und auch über die Passion des jahrelangen Sammelns dieser Kulturgüter. Lassen Sie sich begeistern!

Standardführung (40 min., deutsch, wochentags zwischen 10 und 17 Uhr):
Sie haben etwas weniger Zeit und interessieren sich dennoch für die Details und Hintergründe der Ausstellung. Wir garantieren einen spannenden und aufschlussreichen Rundgang mit dem Museumsteam.

Eintrittspreise
Erwachsene: € 6,-
Kinder (6-14 Jahre): € 3

Ermäßigungen
allgemeine Informationen zu Ermäßigungen im Museum


Bei Familien mit 1 oder 2 Erwachsenen + 2 Kinder zahlen
alle weiteren Kinder keinen Eintritt (Lichtbildausweise
erforderlich).

V-Card
Bodensee-Erlebniskarte

Weitere Informationen
Anfahrtsplan

Kontakt

Rolls-Royce-Museum Dornbirn
Gütle 10
6850 Dornbirn
T +43 (0)5572 526 526

contact(at)rolls-royce-museum.at
www.rolls-royce-museum.at

Dieser Beitrag ist abgeschlossen.
Beitrag melden

Hotels in der Nähe: Rolls Royce Museum

alle anzeigen

3 Bewertungen Rolls Royce Museum

Reisetipp bewerten
Bild des Benutzers Rainer01
Rainer
Alter 61-65

Tolle Idee, tolles Museum

Wir fanden dies ganz super. Sovile Rolls in einer Reihe, unglaublich. Es ist einfach eine Traum diese Fahrzeuge zu sehen und man muss dem Museumsgründer danken, dass er diese Idee hatte. Ca. 100 Fahrzeuge kann man hier sehen und viele sind noch fahrbereit werden auch verleiht. DAs Museum ist ganzjährig geöffnet und der Eintritt beträgt € 9.- weiterlesen

im April 16
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Artur
Alter 56-60

Wucherpreise

Ungehörige Abzocke!! Zuerst sind Parkplatzgebühren fällig, dann 9 Euro pro Person Eintritt und der Abschuss sind sage und schreibe 10 Euro für´s Fotografieren. Dabei stehen die Exponate zumindest im Erdgeschoss wie die Heringe, sodass Fotos nur sehr eingeschränkt möglich ist. weiterlesen

im Mai 14
Gesamtbewertung 1.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers kofl1
Patrick
Alter 41-45

Museum für Liebhaber

Dieses Museum sollten nicht nur Autoliebhaber besuchen - lt. Museumsangaben das grösste Rolls Royce Museum der Welt weiterlesen

im April 09
50% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Interessantes in der Nähe

Reisetipp abgeben

Top 5

Klappe 2

Nightlife

Cinema 2000

Shopping

Messepark

Hotels in der Umgebung